Warenkorb
 

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Der Drache erwacht

Roman

Der Rote Krieger - Serie

(1)
Intrigen, Krieg und Magie
Der Rote Krieger, Held zahlreicher Kämpfe mit magischen wie menschlichen Gegnern und Anführer des furchtlosesten Söldnerheeres von ganz Alba, steht vor der größten Herausforderung seines Lebens: Er wird in die Stadt Harndon berufen, um dort an einem Turnier teilzunehmen – einem Turnier, bei dem viel mehr auf dem Spiel steht, als nur den Gegner aus dem Sattel zu heben. Denn wenn die wilde Magie an die Grenzen der menschlichen Zivilisation drängt, werden Freunde zu Feinden. Und wenn der Drache erwacht, werden Wettkämpfe unter Rittern zu blutigen Kriegen ...
Portrait
Miles Cameron hat mittelalterliche Geschichte studiert und als Soldat selbst an vielen Kriegsschauplätzen gekämpft. Inzwischen widmet er sich jedoch ganz dem Schreiben und dem historischen Schwertkampf. Miles Cameron ist verheiratet und lebt in Kanada.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 992 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641164881
Verlag Heyne
Übersetzer Michael Siefener
eBook
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Toller dritter Teil
von EvaMaria aus Bregenz am 20.08.2016
Bewertet: Einband: Paperback

Hier ist dem Autor eine absolut gelungene Fortsetzung gelungen und die Geschichte steigt auch genau dort ein, wo Band 2 aufhört. Da es für mich schon etwas her, dass ich Band 2 gelesen hatte, hatte ich zuerst Bedenken, wie ich wieder in die Geschichte reinkomme, aber ich war gleich wieder... Hier ist dem Autor eine absolut gelungene Fortsetzung gelungen und die Geschichte steigt auch genau dort ein, wo Band 2 aufhört. Da es für mich schon etwas her, dass ich Band 2 gelesen hatte, hatte ich zuerst Bedenken, wie ich wieder in die Geschichte reinkomme, aber ich war gleich wieder mitten im Geschehen. Klar, es gibt wieder ne Menge Charaktere und viele Ereignisse, von daher würde ich aber dennoch schon empfehlen, dass man die vorherigen Teile gelesen hatte. Man könnte ansonsten echt Probleme haben und man lernt natürlich auch die Personen besser kennen, wenn man schon bei Band 1 eingestiegen ist. Dem Autor ist es gut gelungen die Spannung über die ganze Geschichte zu halten und für mich kristallisiert sich langsam der wahre Feind heraus. Was für meinen Geschmack stellenweise etwas Zuviel war, war die Sache übers Militär, Strategien und solche Sachen. Diese Dinge sind aber einfach nicht so meines. Den Schreibstil würde ich als sehr gut bezeichnen, vor allem glaube ich, dass es sehr schwierig ist für einen Autor solche eine komplexe Geschichte zu erschaffen. Ich finde, aber in diesem Fall ist es sehr gut gelungen. Das Ende war sehr spannend und es war etwas offen gehalten, weil ich gesehen habe, es soll noch Folgebücher erscheinen. Fazit: 4 von 5 Sterne. Tolle Geschichte! Würde ich aber nur empfehlen, wenn man die vorherigen Teile gelesen hatte. Ansonsten Supersache!