In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Servus heißt vergiss mich nicht

Roman

(1)
Wie weit würden Sie reisen für das große Glück?

Daniela hat ihr Leben eigentlich fest im Griff. Doch seit es Alex auf sie abgesehen hat, gerät ihr Gefühlsleben ordentlich durcheinander. Und gerade jetzt muss sich Daniela auf ihre Arbeit konzentrieren. Sie soll der todkranken Ehefrau eines Unternehmers in Sacramento einen ganz besonderen letzten Wunsch erfüllen, der Daniela auf eine außergewöhnliche Reise schickt! Allerdings stellt Alex ihr vor der Abreise ein Ultimatum…

Portrait
Angelika Schwarzhuber lebt mit ihrer Familie in einer kleinen Stadt an der Donau. Sie arbeitet auch als erfolgreiche Drehbuchautorin für Kino und TV und wurde für das Drama „Eine unerhörte Frau" unter anderem mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Zum Schreiben lebt sie gern auf dem Land, träumt aber davon, irgendwann einmal die ganze Welt zu bereisen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.10.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641171650
Verlag Blanvalet
Verkaufsrang 18.369
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Servus heißt vergiss mich nicht

Servus heißt vergiss mich nicht

von Angelika Schwarzhuber
eBook
8,99
+
=
Der Weihnachtswald

Der Weihnachtswald

von Angelika Schwarzhuber
(29)
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

so schön zu lesen
von einer Kundin/einem Kunden aus Ingolstadt am 23.12.2017
Bewertet: Klappenbroschur

Es dauert eine Zeitlang, bis man versteht, warum es um zwei verschiedene Geschichten aus verschiedenen Jahrzehnten geht. Ist erst verwirrend, bis man die Auflösung liest. Wirklich sehr gut geschrieben und erzählt. Ich konnte das Buch nicht weg legen, und bin neuer Fan von Angelika Schwarzhuber geworden.