>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Das Rachel-Tagebuch

Charles Highway, ein intellektuell präpotenter, vor Energie, besonders sexueller, nur so strotzender Neunzehnjähriger aus der englischen Provinz, kommt ins Swinging London und hat bald nur noch eins im Sinn: die coole Rachel in sein Bett zu kriegen.

Das preisgekrönte Debüt eines unvergleichlichen Autors!
Portrait

MARTIN AMIS, geboren 1949 in Oxford, ist einer der bedeutendsten englischen Gegenwartsautoren. Er ist der Verfasser von vierzehn Romanen, zwei Kurzgeschichtensammlungen und sechs Sachbüchern, darunter fünf Essaybände. Für sein Romandebüt "Das Rachel-Tagebuch" (1973) erhielt er den Somerset Maugham Award. Zu seinen bekanntesten Werken zählen weiterhin "Gierig" (1984), "London Fields" (1989), "Pfeil der Zeit" (1991) und "Interessengebiet" (2015). Martin Amis lebt in New York.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783036993140
Verlag Kein und Aber (Bücher+Tonträger), Zürich
Übersetzer Joachim Kalka
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Das Rachel-Tagebuch

Das Rachel-Tagebuch

von Martin Amis
eBook
11,99
+
=
Der Gipfeldieb

Der Gipfeldieb

von Radek Knapp
eBook
9,99
+
=

für

21,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.