Meine Filiale

Pappbuch "Heute bin ich"

Für unsere Kleinsten

Mies van Hout

(17)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,90
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab € 9,30

Accordion öffnen
  • Heute bin ich – Miniausgabe

    Aracari

    Sofort lieferbar

    € 9,30

    Aracari
  • Pappbuch "Heute bin ich"

    Aracari

    Sofort lieferbar

    € 12,90

    Aracari
  • Heute bin ich

    Aracari

    Sofort lieferbar

    € 14,90

    Aracari

Wasserfestes Material

€ 9,90

Accordion öffnen
  • Heute bin ich – Badebuch

    Aracari

    Sofort lieferbar

    € 9,90

    Aracari

Beschreibung

In diesem hinreißenden Buch von Mies van Hout drücken prachtvolle Fische in leuchtend schillernden Farben aus Pastell und Wachs Gefühle und Stimmungen aus.
Der Leser schwimmt förmlich durch die Bilder und begegnet dabei außergewöhnlichen Fischen.
Wer hätte je gedacht, dass sich Emotionen und Stimmungen auf so einzigartige Weise so treffend darstellen lassen?
Ein besonderes Buch zu Emotionen, eines unserer absoluten Bestseller, nunmehr auch für die ganz Kleinen.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 20
Altersempfehlung 1 - 3 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 04.02.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-905945-56-0
Reihe Für unsere Kleinsten
Verlag Aracari
Maße (L/B/H) 18,5/14,7/1,5 cm
Gewicht 216 g
Originaltitel Vrolijk
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 4. Auflage
Illustrator Mies van Hout
Verkaufsrang 7079

Buchhändler-Empfehlungen

Kenne deine Gefühle!

Christina Kolla, Thalia-Buchhandlung Tulln

In dem Buch werden Gefühle mit den typischen, farbenfrohen Illustrationen von Mies van Hout beschrieben. Kindern, die noch nicht lesen können, macht es Spaß, die Bilder selbst zu interpretieren. Es gibt viel Stoff für Gespräche her und ist auch prima im Unterricht anwendbar. Sei es im Sachunterricht, in der bildnerischen Erziehung oder in Deutsch. Ebenso für die psychotherapeutische Praxis ist dieses Buch zu empfehlen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
12
5
0
0
0

Ein kleines Kunstwerk, nicht nur für die Kleinen
von einer Kundin/einem Kunden am 05.08.2020

Heute bin ich... hm, jeden Tag doch irgendwie anderer Stimmung? Mies van Hout hat für jede Gefühlslage, fröhlich, traurig, mutig, gelangweilt und viele mehr, eine wunderbare Gestaltung gefunden, und dies mit hinreißenden Darstellungen von farbenfrohen Fischen, denen man im gewöhnlichen Leben ihre Verfassung doch eigentlich gar n... Heute bin ich... hm, jeden Tag doch irgendwie anderer Stimmung? Mies van Hout hat für jede Gefühlslage, fröhlich, traurig, mutig, gelangweilt und viele mehr, eine wunderbare Gestaltung gefunden, und dies mit hinreißenden Darstellungen von farbenfrohen Fischen, denen man im gewöhnlichen Leben ihre Verfassung doch eigentlich gar nicht ansieht. Ich finde, dieses Bilderbuch ist eine wahre Augenweide, die nicht nur Kindern ihren Zugang zu den eigenen Gefühlen bildlich näherbringen kann, sondern auch Erwachsenen ein echtes Vergnügen bereitet.

von einer Kundin/einem Kunden am 21.04.2020
Bewertet: anderes Format

Eine farbenprächtige Reise durch die Gefühlswelt. Wunderschön und großzügig gestaltet!

emotionale Fische für sehr junge Kinder
von einer Kundin/einem Kunden am 28.08.2019

Mies van Hout macht es sich eigentlich sehr einfach mit diesem Buch. Er listet ein paar Emotionen auf und malt zu jedem einen passenden Fisch. Was aber so simpel klingt, ist in der Umsetzung wirklich liebenswert. Für die optische Wirkung hilft es schon allein, dass der Hintergrund jeweils schwarz ist und nicht weiß, dadurch kom... Mies van Hout macht es sich eigentlich sehr einfach mit diesem Buch. Er listet ein paar Emotionen auf und malt zu jedem einen passenden Fisch. Was aber so simpel klingt, ist in der Umsetzung wirklich liebenswert. Für die optische Wirkung hilft es schon allein, dass der Hintergrund jeweils schwarz ist und nicht weiß, dadurch kommen die Farben der Fische besonders zur Geltung. Zu meinen Favoriten gehören der verblüffte Fisch, dessen vertikale Linien in chartreuse genug sind, um jeden zum Staunen zu bringen, der zufriedene grüne Fisch mit den geschlossenen Augen und äußerst entspannten Lippen und der böse Fisch, in bester Disney-Manier hauptsächlich violett. Die Farbgebung des zornigen und des verliebten Fischs ist vielleicht zu nah beieinander, sodass sie im Buch nicht unbedingt direkt hintereinander gezeigt werden müssten, aber ansonsten ist es ein äußerst charmanter Einstieg in die Bücherwelt, das sicherlich in einigen Jahren zu nostalgischen Momenten führen wird, wenn inzwischen Erwachsene es im Kinderregal der nächsten Generation entdecken.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3