In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Finstermoos 3 - Im Angesicht der Toten

(6)
Atemberaubend geht es weiter mit Janet Clarks Thrillerserie rund um das geheimnisumwitterte Feriendorf Finstermoos. Nervenzerreißende Spannung pur!

In einer Gletscherspalte finden Mascha und Nic eine Tote, die Mascha zum Verwechseln ähnlich sieht. Wer ist diese Frau und wieso starb sie ausgerechnet in Finstermoos? Neben der Leiche liegt genau die Axt, mit der Nic am Abend zuvor angegriffen wurde - hat ihr unheimlicher Verfolger etwa auch hier sein Unwesen getrieben? Noch bevor Nic und Mascha sich aus der Gefahrenzone bringen können, wird das Seil gekappt, mit dem sie sich in die Spalte abgelassen haben. Die beiden sind unentrinnbar gefangen!
Unterdessen warten Luzie, Valentin und Basti in Finstermoos ungeduldig auf Nachricht von den beiden, ahnungslos, dass sie selbst in größter Gefahr schweben. Sie müssen die bedrohlichen Vorfälle der letzten Tage aufklären, bevor sie für immer zum Schweigen gebracht werden ...

Finstermoos ist die neue Thrillerserie von Bestseller-Autorin Janet Clark, die neben ihren Jugendbüchern auch erfolgreiche Spannung für Erwachsene schreibt (Ich sehe dich und Rachekind). Atemberaubender Nervenkitzel und Spannung für alle Fans von Krystyna Kuhns Das Tal!

"Im Angesicht der Toten" ist der dritte Band der Finstermoos-Reihe. Die Titel der ersten beiden Bände lauten "Aller Frevel Anfang" und "Am schmalen Grat".
Portrait
Mit elf Jahren hat Janet Clark ihren ersten Roman geschrieben. Er hatte zwölf Seiten und eine Leserin. Obwohl diese sofort von ihren schriftstellerischen Fähigkeiten überzeugt war, brauchte es viele Jahre und Umwege über diverse Länder und Berufe, bis Janet Clark ihr erstes Manuskript an eine Agentur schickte. Seitdem finden ihre Bücher immer mehr Fans. Heute lebt die Autorin mit ihrer Familie in München.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 208 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 22.06.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783732003471
Verlag Loewe
Dateigröße 2046 KB
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Finstermoos 3 - Im Angesicht der Toten

Finstermoos 3 - Im Angesicht der Toten

von Janet Clark
eBook
6,99
+
=
Finstermoos 4 - Bedenke das Ende

Finstermoos 4 - Bedenke das Ende

von Janet Clark
eBook
6,99
+
=

für

13,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
3
3
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Grieskirchen am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Wie immer sehr spannend und auch etwas gruselig! Tolle Jugendbuchserie.

von Wildner Laura aus Rastatt am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Düster, spannend und fesselnd!

es wird ein bisschen Spannender
von einer Kundin/einem Kunden aus Ansbach am 15.11.2015
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nic und Mascha finden in einer Gletscherspalte eine Tote, die Mascha wirklich sehr ähnlich sieht. Ein unbekannter verhindert das sie wieder aus der Gletscherspalte kommen und sie müssen befürchten, das sie wohl nicht mehr lebend rauskommen werden. Basti ist einen Geheimnis auf der Spur und er kann es fast nicht... Nic und Mascha finden in einer Gletscherspalte eine Tote, die Mascha wirklich sehr ähnlich sieht. Ein unbekannter verhindert das sie wieder aus der Gletscherspalte kommen und sie müssen befürchten, das sie wohl nicht mehr lebend rauskommen werden. Basti ist einen Geheimnis auf der Spur und er kann es fast nicht glauben, als er der Sache immer näher kommt. Jemand versucht die Freunde nacheinander aus den Weg zu schaffen und er will scheinbar mit allen Mitteln verhindern das die Wahrheit ans Licht kommt. Ich muss zugeben das mir dieser dritte Teil am besten bisher gefallen hat und endlich wird es etwas spannender und so nach und nach lüften sich auch für den Leser einige Geheimnisse. Langsam aber sich bin ich in der Geschichte angekommen, das einzige was mich ein bisschen stört ist, keiner geht zur Polizei? Hier wird eingebrochen, hier versucht jemand alle aus dem Weg zu schaffen und zu morden und die Gruppe verhält sich wie ein Haufen achtjähriger? Mich wundert wie sie bisher alle überlebt haben, denn an Naivität sind sie fast nicht zu übertreffen. Ich freue mich jetzt auf den letzten Teil und dann gibt es eine Bewertung für das Gesamtpaket.