>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Bitten

Number 1 in series

Orbit

(1)

I've been fighting it all night. I'm going to lose ... Nature wins out. It always does.'
Elena Michaels didn't know that her lover Clay was a werewolf until he bit her, changing her life forever. Betrayed and furious, she cannot accept her transformation, and wants nothing to do with her Pack - a charismatic group of fellow werewolves who say they want to help.
When a series of brutal murders threatens the Pack - and Clay - Elena is forced to make an impossible choice. Abandon the only people who truly understand her new nature, or help them to save the lover who ruined her life, and who still wants her back at any cost.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 464 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.09.2008
Sprache Englisch
EAN 9780748108596
Verlag Little Brown & Co Inc
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Bitten

Bitten

von Kelley Armstrong
eBook
2,99
+
=
Stolen

Stolen

von Kelley Armstrong
eBook
6,49
+
=

für

9,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Rudeltiere
von Bianca aus Berlin am 23.10.2013
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Bitten" ist der Auftakt der "Women of the Otherworld"-Serie von Kelley Armstrong. Im Mittelpunkt stet Elena, die zehn Jahre zuvor gebissen wurde und der einzige weibliche Werwolf ist. Nachdem sie ihr Rudel verließ, muss sie nun zurückkehren, um es zu schützen. Armstrong beschreibt sehr ausführlich das Innenleben der Protagonistin,... "Bitten" ist der Auftakt der "Women of the Otherworld"-Serie von Kelley Armstrong. Im Mittelpunkt stet Elena, die zehn Jahre zuvor gebissen wurde und der einzige weibliche Werwolf ist. Nachdem sie ihr Rudel verließ, muss sie nun zurückkehren, um es zu schützen. Armstrong beschreibt sehr ausführlich das Innenleben der Protagonistin, ihre Wut, ihre Verzweiflung, doch auch ihre Stärke. Die Handlung plätschert dadurch leider etwas dahin und wird so richtig spannend leider erst zum Ende. Interessant zu lesen sind jedoch die Gepflogenheiten der Wölfe und wie diese in das menschliche Leben übernommen werden. Für Leser, die sich an das Thema "Paranormales" heranwagen wollen, ist "Bitten" das richtige Buch. Doch auch der erfahrene Leser kommt dank der differenzierten Dastellungen auf seine Kosten. Ich freue mich schon auf den zweiten Band! :-)