>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Die Borger Bd.1

Roman. Ausgezeichnet mit der Carnegie Medal 1952

Die Borger 1

(3)
Der Kinderbuchklassiker – neu und märchenhaft schön illustriert!

Unter den Dielen eines alten viktorianischen Landhauses leben die letzten Borger: Pod und Homily Clock und Arrietty, ihre vierzehnjährige Tochter. Die nur handgroßen Clocks haben sich das Leben recht beschaulich und sehr geordnet eingerichtet. Sie bestreiten ihren Lebensunterhalt durch das seit Generationen gelernte Borgen: Radiergummis, Stecknadeln, Garnröllchen – all die kleinen Dinge sind ihr Beutegut. Verbotenerweise freundet Arrietty sich mit einem Menschenjungen an. Als die Haushälterin sie schließlich entdeckt und Fallen aufstellt, müssen die Clocks fliehen ...

Mary Norton beschreibt ihre Helden liebevoll und ironisch– sie sind Menschen wie wir, nur viel kleiner. Mit diesem Perspektivwechsel hat Mary Norton ein Meisterwerk voller Poesie und Atmosphäre geschaffen.

Die atemberaubend schönen Bilder von Emilia Dziubak fangen den Zauber dieses Kinderbuchklassikers ein und machen ihn zu einem Augenschmaus für Jung und Alt.
Portrait
Mary Norton wurde 1903 in London, England, geboren und wuchs in einer alten georgianischen Villa in der Grafschaft Bedfordshire auf, dem Manor House. Dieses Haus und die Erinnerung an seine Ecken und Winkel waren Ursprung und Schauplatz für Mary Nortons berühmte Geschichten über die Borger. 1952 erschien ›Die Borger‹, der erste Band über Pod, Homily und Arrietty Clock, der noch im selben Jahr mit der begehrten Carnegie Medal ausgezeichnet wurde. Mary Norton zählt zu den führenden englischen Kinderbuchautorinnen der Nachkriegszeit. Sie starb 1992.

Emilia Dziubak, 1982 geboren, studierte Graphik-Design an der Kunsthochschule in Posen, Polen. Seit 2010 arbeitet sie als freie Illustratorin. Das von ihr illustrierte Bilderbuch von Przemyslaw Wechterowicz, ›Komm in meine Arme!‹, wurde von der Internationalen Jugendbibliothek ausgewählt für den White Ravens Katalog.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 256
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 24.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7373-4012-0
Verlag Fischer Sauerländer
Maße (L/B/H) 22,1/14,6/2,7 cm
Gewicht 533 g
Originaltitel The Borrowers
Abbildungen mit Illustr
Auflage 2
Illustrator Emilia Dziubak
Übersetzer Christiane Jung
Buch (gebundene Ausgabe)
15,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Borger Bd.1

Die Borger Bd.1

von Mary Norton
(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,50
+
=
Die Borger in den Feldern / Die Borger Bd.2

Die Borger in den Feldern / Die Borger Bd.2

von Mary Norton
Buch (gebundene Ausgabe)
16,50
+
=

für

32,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Die Borger

  • Band 1

    42449153
    Die Borger Bd.1
    von Mary Norton
    (3)
    Buch
    15,50
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    44068408
    Die Borger in den Feldern / Die Borger Bd.2
    von Mary Norton
    Buch
    16,50
  • Band 3

    45255433
    Die Borger auf dem Fluss / Die Borger Bd.3
    von Mary Norton
    Buch
    16,50

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Schon mal an den Fußbodendielen gelauscht?
von einer Kundin/einem Kunden am 22.03.2018

Da unten leben die Borger! Aber wehe, sie werden entdeckt! Dann müssen Sie weiterziehen....Arrietty freundet sich trotzdem mit einem Menschenkind an und gemeinsam bestehen sie echte Abenteuer.... Zum Selberlesen ab 10 - aber warum nicht gemeinsam lesen? Dann auch mit jüngeren Geschwistern...

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein hierzulande noch relativ unbekannter Klassiker, der durchaus auch Lust auf mehr weckt. Die Illustrationen sind jedoch gewöhnungsbedürftig.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein absoluter Klassiker der Kinderliteratur mit einer schönen Neugestaltung. Kleine Leute kommen ganz groß raus. Ein Muss für Klassikliebhaber.