Warenkorb
 

Flammen im Wind

"Die leidenschaftliche Geschichte einer verbotenen Liebe – von der Bestsellerautorin Penelope Williamson

Charles St. Claire, reicher Anwalt aus alter Familie, liegt tot in seinem Blut - in der ehemaligen Sklavenhütte des Anwesens Sans Souci, wo er seine geheimnisvolle schwarze Geliebte zu empfangen pflegte. Mit einer Machete hat man ihm sieben tiefe Wunden geschlagen. An seiner Seite kniet die engelsgleiche Remy Lelourie, seine Ehefrau, die als Filmdiva die Nation betört. Ist sie schuldig? Der Ermittler Daman Rourke ist alles andere als unbeteiligt: Daman hat Remy einst geliebt und weiß um ihre dunkle Vergangenheit. Doch auf ein schreckliches Familiengeheimnis, das schon viele Generationen zurückliegt, ist auch er nicht vorbereitet ... Penelope Williamson lässt ihre Leser eintauchen in die schwüle Atmosphäre New Orleans' der zwanziger Jahre, geprägt von Alkoholschmuggel, Bandenkriegen und der sehnsüchtigen Stimme des Blues. Spannungsgeladen und voller Leidenschaft erzählt sie von Menschen, die dem Schicksal der Vergangenheit nicht entfliehen können - und von einer Liebe, die nicht sein darf."
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 512 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783955307134
Verlag Edel Elements
Übersetzer Gabriele Haefs
eBook
eBook
2,49
bisher 4,99
*befristete Preissenkung des Verlages.  Sie sparen: 50 %
2,49
bisher 4,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen: 50 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Wundervolle und gut geschriebene Lektüre. Zu empfehlen

Spannend
von Ulli aus Hamburg am 23.06.2005
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es ist ein spannender Krimi, der im New Orleans der zwanziger Jahre spielt Ein Anwalt wird ermordet in einer alten Sklavenhütte aufgefunden. Der Verdacht erhärtet sich, dass die Ehefrau des Ermordeten die Schuldige ist, aber der Ermittler Rourke hat so seine Zweifel. In früheren Jahren waren die beiden ein... Es ist ein spannender Krimi, der im New Orleans der zwanziger Jahre spielt Ein Anwalt wird ermordet in einer alten Sklavenhütte aufgefunden. Der Verdacht erhärtet sich, dass die Ehefrau des Ermordeten die Schuldige ist, aber der Ermittler Rourke hat so seine Zweifel. In früheren Jahren waren die beiden ein Liebespaar und auch heute betört ihn seine frühere Geliebte noch. Die Ermittlungen werden erschwert durch Bandenkriege, die Sorge um seine Tochter und Alkoholschmuggel. Auch Rassenprobleme und Familiengeheimnisse belasten die Ermittlungen bis zum Schluss. Geschickt werden von der Autorin Fährten gelegt, die in einem verblüffenden Finale schließlich ihre Auflösung finden.