Meine Filiale

Willi Virus

Aus dem Leben eines Schnupfenvirus

Heidi Trpak

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,95
16,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 16,95

Accordion öffnen
  • Willi Virus

    Tyrolia

    Sofort lieferbar

    € 16,95

    Tyrolia

eBook

ab € 9,99

Accordion öffnen
  • Willi Virus

    ePUB (Tyrolia)

    Sofort per Download lieferbar

    € 9,99

    ePUB (Tyrolia)
  • Willi Virus

    PDF (Tyrolia)

    Sofort per Download lieferbar

    € 9,99

    PDF (Tyrolia)

Beschreibung

Alles über Viren, ihre Entstehung und Verbreitung

Niemand mag ihn, niemand findet ihn sympathisch und alle wollen ihn möglichst schnell wieder loswerden. Aber er ist auch wahrlich kein netter Zeitgenosse, bringt er doch eine rinnende, tropfende oder gar verstopfte Nase, tränende Augen und im schlimmsten Fall auch noch Kopfschmerzen mit sich. Wir dürfen vorstellen: Willi Schnupfenvirus. Doch auch, wenn ihn fast alle kennen, so ist kaum bekannt, welche Art von Unwesen er in unserem Körper genau treibt und mit welch beeindruckenden Mitteln ihn dieser wieder loswird. Nach ihrem äußerst erfolgreichen Bilderbuchdebüt mit „Gerda Gelse“ (Tyrolia, 2013) legt Heidi Trpak hier ein geniales Sachbilderbuch vor, in dem sie ein Phänomen unter die Lupe nimmt, das alltäglicher fast nicht sein kann, zu dem aber dennoch genaueres Wissen kaum verbreitet ist – ein Wissen, das durch Willis Cousine Cordula Corona aus China, die in der neuen Auflage des Buches auch vorkommt, gerade extrem wichtig geworden ist: Was passiert da eigentlich im Körper? Was genau sind denn nun Fresszellen, Abwehrzellen und Gedächtniszellen und wie kann ich mich und andere vor einer Ansteckung schützen? – das sind die Fragen, die in diesem Sachbilderbuch ebenso informativ wie kurzweilig beantwortet werden. Die Illustrationen stammen von Leonora Leitl, die durch die Wahl innovativer Illustrationstechniken (u. a. mit gefrorener Gelatine) einen sachlich richtigen und gleichzeitig wunderbaren Einblick in diese faszinierende und beeindruckende Mikrowelt ermöglicht.

3. Auflage erweitert mit dem Corona-Virus

Pressestimmen:
„Verständlich und humorvoll erzählt und mit vielen witzigen Bildern garniert.“ Stiftung Lesen
„Willi Virus eignet sich wunderbar, Kindern Virus-Erkrankungen und deren Verbreitung zu erklären.“ buchwegweiser.de

Auszeichnungen:
2016: Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis - Preisbuch
2016: Shortlist Junior - Bestes Wissenschaftsbuch des Jahres
2015: Die 100 Besten - Neue Kinder- und Jugendbücher

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 26
Altersempfehlung 5 - 7 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7022-3486-7
Verlag Tyrolia
Maße (L/B/H) 27,1/20,2/1 cm
Gewicht 316 g
Abbildungen durchgehend farbig illustriert
Auflage 4. Auflage (04/2020)
Illustrator Leonora Leitl
Verkaufsrang 30640

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Viren kindgerecht erklärt
von Christian Wolfgang Büge aus Neuenrade am 11.08.2020

Dieses Kinderbuch über Viren ist klasse. Anstatt über Viren zu berichten ist es Willi Virus, der aus seinem Alltag erzählt. Dieser ungewöhnliche Blickwinkel wird mit Witz vermittelt und zeigt auf humorvolle Art, wie man Viren weiter verbreiten kann – oder eben nicht. Sprache, Bilder und Informationsgehalt passen super zueinander.

Ein gelungenes Kindersachbuch
von Gertie G. aus Wien am 05.04.2020

Mit diesem Sachbuch für Kinder lassen sich die Neugier und das Interesse von Kindern wecken. Zumal das Wort „Virus“ derzeit in aller Munde ist. Dieses Buch erzählt aus der Perspektive des Rhinovirus Willi sachlich und humorvoll wie ein Schnupfen entsteht. Dazu werden folgende neun Themen kindgerecht aufbereitet: Was ist ei... Mit diesem Sachbuch für Kinder lassen sich die Neugier und das Interesse von Kindern wecken. Zumal das Wort „Virus“ derzeit in aller Munde ist. Dieses Buch erzählt aus der Perspektive des Rhinovirus Willi sachlich und humorvoll wie ein Schnupfen entsteht. Dazu werden folgende neun Themen kindgerecht aufbereitet: Was ist ein Rhinovirus? Wie groß ist das Virus Welche Arten von Viren gibt es? Wie werden sie übertragen? Wie breiten sie sich im Körper aus? Was ist eine Immunabwehr? Welche Maßnahmen zur Bekämpfung gibt? Wie verbreitet ist das Rhinovirus? Wann ist Schnupfensaison? Der Haupttext des Buches ist auch für kleinere Kinder gut zu verstehen. Für größere sind dann weitere Ausführungen vorhanden. Das Buch kann über mehrere Jahre vor- und dann selbst gelesen werde. Es findet sich immer wieder ein kleines neues Detail. Die Illustrationen finde ich entzückend. Besonders gut hat mir gefallen, dass auf der Buchinnenseite die Worte „Hatschi“ und „Gesundheit“ in zahlreichen Sprachen angegeben sind. Fazit: Das Buch erzählt verständlich und ist mit vielen witzigen Bildern garniert. Willi Virus eignet sich wunderbar, Kindern Virus-Erkrankungen und deren Verbreitung zu erklären. Gerne gebe ich hier 5 Sterne.


  • Artikelbild-0