Warenkorb

Im Sternenlicht / Shadow Falls - After Dark Bd.1

Band 1

Shadow Falls - After Dark Band 1

Nachschub für alle Shadow-Falls-Camp-Fans: Band 1 der Shadow-Falls-After-Dark-Serie - noch aufregender, noch dunkler!

Vampirin Della ist frustriert. Die Ferien sind der absolute Albtraum: Die Freundinnen fehlen und die Eltern halten sie für gestört. Warum kann sie nicht einfach zurück ins Shadow Falls Camp und dort allen beweisen, dass sie die perfekte Ermittlerin für die FRU wäre? Doch dann entdeckt Della, dass ihr vermisster Onkel möglicherweise auch Vampir war... Bei der Rückkehr ins Camp ist Chaos vorprogrammiert, die Recherchen nach dem verschollenen Familienmitglied werfen tausende von Fragen auf, und auch in Liebesdingen läuft grade nichts, wie es sein sollte. Ihre Gefühle für Steve den Gestaltwandler geraten ins Wanken, denn ein neuer Vampir namens Chase Tallman mischt das Shadow Falls Camp gehörig auf.

Rezension
Ein Muss für alle, die auf Fantasy-Liebesgeschichten stehen. Lizzynet 20150921
Portrait
Schon als Kind liebte C.C. Hunter Glühwürmchen, lief am liebsten barfuß und rettete mögliche Märchenprinzen in Form von Fröschen vor ihren Brüdern. Auch wenn sie heute meist Schuhe trägt, ist sie immer noch von Glühwürmchen fasziniert. Sie rettet inzwischen nicht mehr nur Frösche, sondern auch andere Tiere, und hat einen Märchenprinzen gefunden. Mit ihm, drei Katzen und einem Hund lebt sie in Texas – und wenn sie nicht gerade liest, schreibt oder Zeit mit ihrer Familie verbringt, fotografiert sie gerne.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 576
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 23.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8414-2233-0
Verlag Fischer FJB
Maße (L/B/H) 20,8/13/4,5 cm
Gewicht 609 g
Originaltitel Reborn
Auflage 1
Übersetzer Tanja Hamer
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
15,50
15,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Shadow Falls - After Dark

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

After Dark- im Sternenlicht

Jasmina Pfeneberger, Thalia-Buchhandlung Grieskirchen

Durchgehend spannend und wie immer toll geschrieben! Auch mit dieser Reihe hat mich C.C.Hunter nicht enttäuscht!! Bei Della ist gerade alles los. Ihre Familie denkt sie ist gestört, ihr Ex hat eine neue Freundin und auch mit dem "Vampirsein" hat sie sich noch nicht wirklich angefreundet. Bei ihrer Rückkehr ins Shadow Falls Camp will sie endlich beweisen, was in ihr steckt- auch dem Campleiter Burnett, denn sie möchte unbedingt Ermittlerin für die FRU werden. Doch bei ihren Recherchen stößt Della auf ein großes Familiengeheimnis, welches alles in Frage stellt, was sie je glaubte zu wissen. Auch in Sache Liebe ist sie völlig ahnungslos, und dass gerade jetzt der mysteriöse Chace in ihr Leben tritt, macht die Sache nicht gerade einfacher... Eigentlich hätte dieses Buch ja auch 5 Sterne verdient aber da Band 2 und 3 einfach unglaublich waren, muss ich einen Stern abziehen. Jedoch sollte man vorher die Reihe aus Kylies Sicht gelesen haben um sie wirklich zu verstehen:) Ein so toller Schreibstil, dass man einfach zu schnell ans Ende kommt!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
6
4
1
0
0

Sehr schön
von einer Kundin/einem Kunden am 06.10.2017

Klappentext: Wenn du nicht weißt, wo du hingehörst, hast du auch nichts zu verlieren. Vampir Della ist frustriert. Das Wochenende zu Hause war der absolute Albtraum. Ihre Familie hält sie für gestört, ihr Ex hat eine neue Freundin, und ihr kalter Körper widert sie an. Warum erkennt niemand ihre wahren Fähigkeiten? Bei i... Klappentext: Wenn du nicht weißt, wo du hingehörst, hast du auch nichts zu verlieren. Vampir Della ist frustriert. Das Wochenende zu Hause war der absolute Albtraum. Ihre Familie hält sie für gestört, ihr Ex hat eine neue Freundin, und ihr kalter Körper widert sie an. Warum erkennt niemand ihre wahren Fähigkeiten? Bei ihrer Rückkehr ins Camp will sie allen beweisen, was in ihr steckt. Doch dann bricht das Chaos aus. Ist es möglich, dass Dellas vermisster Onkel auch ein Vampir war? Bei den Recherchen stößt sie auf ein wohlgehütetes Geheimnis, dass alles in Frage stellt, was Della über ihre Herkunft zu wissen glaubte... Cover: Das Cover ist ähnlich wie bei der Shadow Falls Camp Reihe. Es gibt einen Hintergrund, hier könnte es ein Wasserfall sein, und eine Person, da es in diesem Buch um Della geht ist sie warscheinlich auch auf dem Cover. Das Cover gefällt mir sehr gut und, dass das Cover bei den Kapitelanfängen (ohne die Person) wieder auftaucht gefällt mir auch sehr gut. Meine Meinung: Schon von Anfang an war mir klar das mir das Buch genauso gut gefallen wird, wie die Teile der Shadow Falls Camp Reihe. Und ich hatte recht, es hat mir wirklich sehr gut gefallen. Della kannte ich ja schon, was es mir leichter gemacht hat mich in das Buch ein zufinden und ihre Gedanken und Gefühle zu verstehen. Die Handlung findet kurz nach dem Ende der Shadow Falls Camp Reihe statt was mir sehr gut gefallen hat, da ich nicht alles nochmal und nur aus einer anderen Perspektive lesen wollte. In dem Buch erfährt man auch einiges über Dellas Familie und Freunde die man aus der anderen Reihe noch garnicht oder noch nicht so gut kannte. Zum Beispiel den Gestaltwandler Steve, Dellas Vampir Cousin Chan und das Chamäleon Jenny lernt man etwas besser kennen und es gibt einen neuen Vampir im Camp, Chase. Genau wie Della wusste ich die meiste Zeit über nicht, was ichvon Chase halten soll, aber kurz vorm Ende habe ich mich dann vestgelegt, dass er eigentlich garnicht so schlecht ist. Genau wie in der Shadow Falls Camp Reihe gab es wieder einige Stellen bei denen ich lachen musste aber es gab auch Stellen wo ich Della am liebsten angemeckert hätte oder total mit ihr mitfühlen konnte. Das Buch hat mir sehr gut gefallen und ich freue mich schon sehr darauf Bald den zweiten Teil "Unter dem Nachthimmel" zu lesen. Bewertung: 5/5🌟

Im Sternenlicht
von einer Kundin/einem Kunden am 24.02.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Endlich erfährt man mehr über die "Shadow Falls" Welt. Nachdem ich die erste Reihe von C.C. Hunter regelrecht verschlungen habe, habe ich mich sehr auf die Geschichte von Della gefreut. Die taffe Vampirin hat mir vorher schon gut gefallen und auch ihre Geschichte finde ich sehr gelungen. Die Charaktere sind alle toll beschriebe... Endlich erfährt man mehr über die "Shadow Falls" Welt. Nachdem ich die erste Reihe von C.C. Hunter regelrecht verschlungen habe, habe ich mich sehr auf die Geschichte von Della gefreut. Die taffe Vampirin hat mir vorher schon gut gefallen und auch ihre Geschichte finde ich sehr gelungen. Die Charaktere sind alle toll beschrieben und sind sehr sympatisch. Auch die Handlung ist wieder sehr spannend, sodass ich mich sehr auf den nächsten Band freue. Der Schreibstil ist flüssig und toll zu lesen.

Dellas Geschichte..
von einer Kundin/einem Kunden am 23.06.2016

Wirklich fein, dass ich die „Fantasy-Tante“ bei uns im Laden bin, denn dann kann ich locker auch Bücher lesen, die mich in den Augen ernsthafterer Kunden/Leser als gerade postpubertären Konsumenten erscheinen lassen…. :-) Und mit dem neuen Drei-Teiler von C.C.Hunter,einem Spin-Off zur populären Teenager-Fantasy-Serie „Shadow... Wirklich fein, dass ich die „Fantasy-Tante“ bei uns im Laden bin, denn dann kann ich locker auch Bücher lesen, die mich in den Augen ernsthafterer Kunden/Leser als gerade postpubertären Konsumenten erscheinen lassen…. :-) Und mit dem neuen Drei-Teiler von C.C.Hunter,einem Spin-Off zur populären Teenager-Fantasy-Serie „Shadow Falls Camp “ war ich schnell wieder eingetaucht in die typische Welt junger Mädchen, die nicht nur mit Berufswünschen,Liebeskummer und Elternstress belastet sind, sondern auch daran zu knabbern haben, dass sie übernatürliche Wesen sind a la Vampir,Hexe, Gestaltwandler etc. Als quasi Fortführung der Vorgänger-Serie um Kylie,die lange brauchte, um herauszubekommen ,was sie war und für sich wollte, folgt nun die Geschichte Dellas,eine der beiden besten Freundinnen Kylies. Della,Halb-Asiatin und Vampir,ist ein junges Mädchen, welches ständig Kämpfe ausficht: mit sich selber, ihrer Familie, die nichts von ihrer Verwandlung weiß, mit Steve, einem Gestaltwandler im Camp,der sie liebt und mit dem Camp-Leiter, den sie unbedingt davon überzeugen möchte,sie zur Agentin auszubilden für die FRU, einer Regierungsbehörde für die übernatürlichen Wesen. Als dann ein junger Vampir neu im Lager ankommt, der schon zu Agententätigkeiten herangezogen wird und Della ein altes Familiengeheimnis entdeckt,wird das Leben des Mädchens noch ein ganze Ecke stressiger…. Auch die „After Dark“-Story sollte (höchstwahrscheinlich vor allem) Teenager-Leserinnen schnell wieder am Wickel haben, die Jung-Vampirin Della ist nicht halb so hart und zynisch, wie sie sich gerne gibt und der kleine Krimi-Anteil in jedem Band macht die Geschichten von Autorin C.C.Hunter immer zu flüssig lesbaren Pageturnern mit Suchtpotential. Auf zu Bd.2 „Unter dem Nachthimmel“ !