Warenkorb
 

>> Großes Jubiläum, großartige Angebote. Feiern Sie mit und sparen Sie dabei.

Heule Eule

Die kleine Eule heult und heult. Niemand weiß, warum. Und alle Versuche, das Eulenkind zu trösten, schlagen fehl. Schließlich ist nicht einmal sicher, ob die kleine Eule selbst weiß, warum sie heult. Doch eigentlich ist das gar nicht so wichtig. Hauptsache, es ist jemand da, der sie ohne Wenn und Aber in die Arme schließt.
Eine witzige Geschichte über die einzig richtige Art zu trösten.
Portrait
Paul Friester wurde 1961 in Kapfenberg, Österreich, geboren. Nach dem Abitur studierte er Medizin, Philosophie und Germanistik. Seit den 80er-Jahren lebt er als freier Texter in Wien.

Philippe Goossens wurde 1963 in Brüssel geboren, wo er immer noch lebt. Seit seinem Studienabschluss am Institut Saint-Luc arbeitet Philippe Goossens als freier Illustrator und hat bereits weit über 50 Kinder- und Jugendbücher illustriert.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 24
Altersempfehlung 2 - 4
Erscheinungsdatum 17.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-314-10313-1
Verlag NordSüd Verlag AG
Maße (L/B/H) 19,8/19,5/2,2 cm
Gewicht 364 g
Abbildungen Durchgehend farbig illustriert
Auflage 1. Durchgehend farbig illustriert
Illustrator Philippe Goossens
Verkaufsrang 6366
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,30
9,30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
21 Bewertungen
Übersicht
19
2
0
0
0

Lasse niemand rein!
von einer Kundin/einem Kunden am 03.07.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Mama Eule muss einkaufen und lässt die kleine Eule zurück. Diese soll niemandem die Tür öffnen und das nimmt sie dann auch wortwörtlich. Als Mama Eule dann vor der Tür steht, macht die kleine Eule diese nicht auf....... Die "Heule Eule" ist besonders liebevoll gemacht. Die wunderschönen Illustrationen und die tolle Geschichte v... Mama Eule muss einkaufen und lässt die kleine Eule zurück. Diese soll niemandem die Tür öffnen und das nimmt sie dann auch wortwörtlich. Als Mama Eule dann vor der Tür steht, macht die kleine Eule diese nicht auf....... Die "Heule Eule" ist besonders liebevoll gemacht. Die wunderschönen Illustrationen und die tolle Geschichte verzaubern die Kleinen und die Großen.

Nie wieder Heulsuse
von einer Kundin/einem Kunden am 24.10.2016

Die kleine Eule weint und weint und keiner der Waldbewohner findet heraus warum, außer Mama-Eule. Sehr süß gemachtes Kinderbuch über das Weinen und dessen Gründe. Zwar sehr dünn und ist nach einem Mal erzählen vielleicht nicht mehr so interessant, lieb illustriert ist es aber in jedem Fall.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Alle versuchen das kleine verzweifelte Eulenkind vergeblich zu beruhigen, doch weiß die kleine Eule überhaupt weshalb sie so bitterlich weint?