In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Der Opiummörder

Kriminalroman

(10)
1854, London: Ein grausamer Ritualmörder versetzt die ganze Stadt in Angst und Schrecken. Detective Shawn Ryan verdächtigt den opiumsüchtigen Schriftsteller Thomas de Quincey. Mit seiner Abhandlung "Der Mord als eine schöne Kunst betrachtet" hatte dieser kurz zuvor einen Skandal ausgelöst und seinen Ruf als Enfant terrible gefestigt. Als sich Ryans Verdacht als falsche Fährte erweist, schließen sich die beiden zu einem kongenialen Ermittlerpaar zusammen. Schon bald führen ihre Nachforschungen in höchste politische Kreise und in die Schattenwelt des Opiumschmuggels.
Portrait
David Morrell, 1943 geboren, ist promovierter Literaturwissenschaftler und hat bisher 28 Spannungsromane veröffentlicht, die in 26 Sprachen übersetzt wurden. Seit er die Figur des John Rambo erfand, gilt er als Vater des modernen Actionthrillers. In "Der Opiummörder" zeigt er eine ganz neue Seite seines Könnens.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 528 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.11.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783426434444
Verlag Knaur eBook
Dateigröße 949 KB
Übersetzer Christine Gaspard
Verkaufsrang 14.671
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Der Opiummörder

Der Opiummörder

von David Morrell
eBook
9,99
+
=
Totenfang

Totenfang

von Simon Beckett
(77)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
3
7
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 29.07.2017
Bewertet: anderes Format

Für mich als begeisterte Leserin von historischen Krimis ist das Buch hundertprozentig mein Geschmack, vor allem die weibliche Hauptfigur ist großartig und ihrer Zeit weit voraus!

von einer Kundin/einem Kunden am 15.07.2017
Bewertet: anderes Format

Großartig recherchierte Sittengemälde von London im Jahr 1854, der damals größten Stadt der Welt. Spannender Thriller mit starken Charakteren, mitreißend bis zum unerwarteten Ende!

von einer Kundin/einem Kunden am 18.05.2017
Bewertet: anderes Format

Ein grandioser und sehr atmosphärischer historischer Londonkrimi mit schrägen Gestalten und nebulösen Machenschaften, absolut empfehlenswert!