>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Der Palast der Meere / Waringham Saga Bd. 5

Ein Waringham-Roman

Waringham Saga 5

(43)
London 1560: Als Spionin der Krone fällt Eleanor of Waringham im Konflikt zwischen der protestantischen Königin Elizabeth I. und der katholischen Schottin Mary Stewart eine gefährliche Aufgabe zu. Ihr fünfzehnjähriger Bruder Isaac soll unterdessen das Erbe des Hauses Waringham antreten. Aber Isaac flieht und schleicht sich als blinder Passagier auf ein Schiff. Nach seiner Entdeckung nimmt ihn der junge Matrose Francis Drake unter seine Fittiche, doch bei einem Stopp auf der Insel Teneriffa verkauft Kapitän und Freibeuter John Hawkins ihn als Sklaven an spanische Pflanzer. Erst nach zwei Jahren kommt Isaac wieder frei - unter der Bedingung, dass er erneut in Hawkins' Dienst tritt. Zu spät merkt Isaac, dass Hawkins sich als Sklavenhändler betätigt - und dass sein Weg noch lange nicht zurück nach England führt ...
Portrait
Rebecca Gablé, Jahrgang 1964, in einer Kleinstadt am Niederrhein geboren, studierte nach mehrjähriger Berufstätigkeit Anglistik und Germanistik mit Schwerpunkt Mediävistik in Düsseldorf. Sie wirkte an einem Projekt zur Erforschung anglonormannischer Manuskripte mit. Diese Forschungsergebnisse flossen in ihre weitere literarische Arbeit mit ein. Heute arbeitet sie als freie Autorin und Literaturübersetzerin. Ihr erster Roman Jagdfieber wurde 1996 für den Glauser-Krimipreis nominiert. Wenn sie nicht gerade an einem Roman schreibt, reist sie gern und viel, vor allem in die USA und nach England, oft auch zu Recherchezwecken. Außerdem gehört sie dem Autorenkreis historischer Romane "Quo Vadis" an. Neben der Literatur gilt ihr Interesse der (mittelalterlichen) Geschichte, dem Theater und vor allem der Musik, in fast jeder Erscheinungsform. Rebecca Gablé spielt Klavier, Gitarre, Cello und singt seit vielen Jahren in einer Rockband. Mit ihrem Mann lebt sie unweit von Mönchengladbach auf dem Land.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 957
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 10.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-431-03926-9
Verlag Ehrenwirth
Maße (L/B/H) 22,4/14,9/4,5 cm
Gewicht 980 g
Abbildungen mit Illustrationen
Auflage 2. Auflage 2015
Illustrator Jürgen Speh
Buch (gebundene Ausgabe)
26,80
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Der Palast der Meere / Waringham Saga Bd. 5

Der Palast der Meere / Waringham Saga Bd. 5

von Rebecca Gablé
(43)
Buch (gebundene Ausgabe)
26,80
+
=
Ein ganz neues Leben / Lou & Will Bd. 2

Ein ganz neues Leben / Lou & Will Bd. 2

von Jojo Moyes
(167)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60
+
=

für

47,40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Waringham Saga

  • Band 1

    3001457
    Das Lächeln der Fortuna / Waringham Saga Bd.1
    von Rebecca Gablé
    (79)
    Buch
    20,60
  • Band 2

    6387795
    Die Hüter der Rose
    von Rebecca Gablé
    (58)
    Buch
    25,50
  • Band 3

    14594008
    Das Spiel der Könige / Waringham Saga Bd.3
    von Rebecca Gablé
    (38)
    Buch
    25,70
  • Band 4

    28963661
    Der dunkle Thron / Waringham Saga Bd. 4
    von Rebecca Gablé
    (62)
    Buch
    25,50
  • Band 5

    42378999
    Der Palast der Meere / Waringham Saga Bd. 5
    von Rebecca Gablé
    (43)
    Buch
    26,80
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
43 Bewertungen
Übersicht
36
3
3
0
1

Super Romanreihe
von einer Kundin/einem Kunden aus Gaggenau am 11.11.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Leider habe ich dieses Buch noch nicht gelesen,habe aber bisher alle anderen Bücher der dieser Reihe gelesen. Deshalb kann ich jetzt schon diese Bewertung abgeben. Mit freundlichen Grüßen K.-J. Müller

von einer Kundin/einem Kunden am 08.08.2017
Bewertet: anderes Format

Ein sehr langwierigier Roman. Die Hintergründe der Epoche von Elisabeth I. waren interessanter, als die dazu erfundenen Figuren, deren Handlungen oft nicht nachvollziehbar waren.

Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Achim am 24.06.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch ist wie erwartet, spannend und erzählt die Familiengeschichte weiter... Ich bin noch am Lesen, und kann es immer gar nicht erwarten, eine Stunde dafür Zeit zu haben.