Warenkorb
 

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Mit Zorn sie zu strafen

Max Wolfes zweiter Fall. Kriminalroman

Detective Max Wolfe 2

(30)
Detective Max Wolfe ist zurück

London an einem klirrend kalten Neujahrstag. Detective Max Wolfe ist entsetzt: In einer noblen Wohnanlage wurde die Familie Wood ermordet. Mit einer Waffe, die sonst nur bei der Schlachtung von Tieren zum Einsatz kommt: einem Bolzenschussgerät. Allein der jüngste Sohn scheint verschont worden zu sein, doch von ihm fehlt jede Spur. Hat der Killer ihn in seiner Gewalt? Max bleibt nicht viel Zeit. Seine Ermittlungen führen ihn weit in die Vergangenheit, zu einem Mann, der vor 30 Jahren eine Familie tötete, auf die gleiche brutale Art. Doch der ist mittlerweile alt und sterbenskrank. Trotzdem verbirgt er etwas, das spürt Max - eine Ahnung, die ihn ins Grab bringen wird, und zwar buchstäblich ...

Tony Parsons Bestseller-Krimi-Reihe geht weiter: Der zweite Fall für Detective Wolfe
Rezension
"Dieses irre Gefühl, den Krimi eines unbekannten Autors aufzuschlagen, frei vonErwartungen, und dann völlig umgehauen zu werden. So ging es mir dieses Jahr mit Tony Parsons' Erstling. Jetzt ist, hurra!, der zweite Band da - genauso gut: Mit Zorn sie zu strafen." Brigitte, 09.12.2015

"Parsons' Bücher sind moderne Großstadtkrimis im besten Sinne: hart, schnell und spannend bis zur letzten Seite." Petra Pluwatsch, Kölner Stadt-Anzeiger, 08.01.2016

"Tony Parsons aus London ist einer jener wenigen Krimi-Autoren, die man liest, auch wenn man Kriminalromane gar nicht so mag." Kurier, 17.03.2016
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 319 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 10.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783732512836
Verlag Bastei Entertainment
Dateigröße 1058 KB
Übersetzer Dietmar Schmidt
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Detective Max Wolfe

  • Band 1

    40091980
    Dein finsteres Herz
    von Tony Parsons
    (65)
    eBook
    8,99
  • Band 2

    42378946
    Mit Zorn sie zu strafen
    von Tony Parsons
    (30)
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    45298149
    Wer Furcht sät
    von Tony Parsons
    (45)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
30 Bewertungen
Übersicht
18
10
1
0
1

von einer Kundin/einem Kunden am 31.07.2018
Bewertet: anderes Format

Für mich noch besser als der erste Teil und der war schon richtig toll. Ein kritisches Thema gut umgesetzt, unterhaltsam erzählt und ein hoher Spannungsbogen bis zur letzten Seite.

An einem kalten, dunklen Londoner Winterabend...
von einer Kundin/einem Kunden am 10.02.2018
Bewertet: Taschenbuch

Schockiert der brutale Mord an der Familie Wood und das Verschwinden des jüngsten Kindes die ganze Stadt. Die Opfer gehörten zur Londoner Upperclass, angeblich kann sich niemand ein Motiv vorstellen, warum jemand eine ganze Familie auslöscht und ein Baby entführt. Die Art und Weise, wie die Morde begangen wurden,... Schockiert der brutale Mord an der Familie Wood und das Verschwinden des jüngsten Kindes die ganze Stadt. Die Opfer gehörten zur Londoner Upperclass, angeblich kann sich niemand ein Motiv vorstellen, warum jemand eine ganze Familie auslöscht und ein Baby entführt. Die Art und Weise, wie die Morde begangen wurden, ähnelt einem 30 Jahre zurückliegenden Verbrechen. Der Verdacht fällt sofort auf den damaligen Täter, der, sterbenskrank, eigentlich nicht als Mörder der Woods in Frage kommt, dennoch scheint er mehr zu wissen, als er zugibt... Was in der vermeintlichen Sicherheit einer noblen Oberschicht- Wohngegend beginnt, führt Detective Max Wolfe schon bald in die düstersten Winkel der britischen Hauptstadt, und in menschliche Abgründe, die schaudern lassen. Die Faszination des Bösen in Buchform. Tony Parsons schreibt so spannend, so düster und so fesselnd, das man den Krimi nicht aus der Hand legt, bis zum bitteren Ende.

düsterer Krimi mit Herz
von einer Kundin/einem Kunden am 11.10.2017
Bewertet: Taschenbuch

Ich schätze englische Kriminalromane und die Serie um DC Max Wolfe aus London hatte mich schon mit dem Einstiegsband komplett am Wickel.Der notorische Kaffeetrinker,von Schlaflosigkeit geplagt, seitdem seine Frau ihn und die 5j.Tochter Scout sitzenließ, ist Ermittler mit Leib und Seele. Scout plus King Charles Spaniel Stan sind der... Ich schätze englische Kriminalromane und die Serie um DC Max Wolfe aus London hatte mich schon mit dem Einstiegsband komplett am Wickel.Der notorische Kaffeetrinker,von Schlaflosigkeit geplagt, seitdem seine Frau ihn und die 5j.Tochter Scout sitzenließ, ist Ermittler mit Leib und Seele. Scout plus King Charles Spaniel Stan sind der Mittelpunkt seines Lebens, aber manchmal vergisst er im Eifer des Gefechtes,was er seiner Tochter versprochen hat: nämlich immer zu ihr (heile) zurückzukommen… Dabei verlangt dieser neue, sehr brutale Mordfall plus Kindesentführung ihm und allen Kollegen im Polizeirevier Westend Central fast mehr ab, als sie geben können.War die ermordete Vorzeigefamilie wirklich zuuu glücklich oder hatte auch sie ihre Schattenseiten ? Parsons zweiter Band um den harten Kerl mit dem weichen Kern ist blutiger und finsterer geworden, Lichtblicke sind wie immer Kind und Hund und die spannende, stimmig inszenierte Handlung zeigt uns ein London abseits gängiger Touristenströme. Nur die Alleingänge seiner Kollegen und auch Wolfes fand ich `nen Tick zu unglaubwürdig, aber Schwamm drüber – gefesselt hat mich auch dieser Teil ungemein – also her mit Teil 3 „Wer Furcht sät“.