Meine Filiale

Bretonischer Stolz / Kommissar Dupin Bd.4

Kommissar Dupins vierter Fall

Kommissar Dupin Band 4

Jean-Luc Bannalec

(34)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
15,50
15,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 11,40

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 4,99

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

€ 18,09

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 13,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Am malerischen Fluss Belon, dort, wo die weltberühmten Austern gezüchtet werden, zwischen Klippen, Zauberwäldern und dem Atlantik, entdeckt eine eigensinnige alte Filmdiva kurz vor Ostern die Leiche eines Mannes. Nur wenig später erreicht Kommissar Dupin ein Anruf aus den sagenumwobenen Hügeln der Monts d’Arrée, um die sich Legenden von Feen und dem Teufel ranken. Auch dort wurde ein Toter gefunden. Doch niemand kennt seine Identität. Als sich herausstellt, dass die Spuren zu keltischen Brudervölkern, einer Sandraub-Mafia und rätselhaften Druiden-Kulten führen, ahnt der Kommissar: Dies wird sein aberwitzigster Fall.

»Beim Lesen ist man sofort in allerschönster Ferienstimmung.« Christine Westermann, WDR5, über »Bretonisches Gold«

»Kommissar Georges Dupin ist von einem spannenden Fall genauso fasziniert wie von leckerem Essen.« NDR über »Bretonisches Gold«

"lesenswert, unterhaltsam und sehr kultiviert à la française" bn.at bibliotheksnachrichten 20151215

Jean-Luc Bannalec ist der Künstlername von Jörg Bong; er ist in Frankfurt am Main und im südlichen Finistère zu Hause. Die ersten acht Bände der Krimireihe mit Kommissar Dupin wurden für das Fernsehen verfilmt und in zahlreiche Sprachen übersetzt. 2016 wurde der Autor von der Region Bretagne mit dem Titel »Mécène de Bretagne« ausgezeichnet. Seit 2018 ist er Ehrenmitglied der Académie littéraire de Bretagne. 

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 17.06.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-462-04813-1
Reihe Kommissar Dupin ermittelt 4
Verlag Kiepenheuer & Witsch
Maße (L/B/H) 21,6/13,7/3,2 cm
Gewicht 456 g
Auflage 6. Auflage
Verkaufsrang 9633

Weitere Bände von Kommissar Dupin

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Austern....

Ingrid Führer, Thalia-Buchhandlung Gmunden

Der 4. Fall des Kommissar Dupin. Wieder geht es um eine Besonderheit der Bretagene. Diesmal sind es die Austern. Wieder sehr informativ zu lesen, die Geschichte der bretonischen Austernzucht und ihrer Kultur dabei. Meisterhaft geschildert wieder die Landschaft, das Essen und die Eigenheiten der Bretonen. Liebenswürdig, eigen und selbstbewusst! Da merkt man die Liebe des Autors zu diesem Gebiet Frankreichs. Da sind wir schon gespannt was diese Region noch für uns bereit hält.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
34 Bewertungen
Übersicht
18
11
4
0
1

Bretonischer Stolz
von einer Kundin/einem Kunden am 27.09.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

sehr interessant und aufschlußreich -viel über Austern-Zucht erfahren -auch die Beschreibung der Landschaft ergibt ein gutes Bild - leicht zu lesen - auch ohne französische Sprachkenntnisse.

Auch der vierte Dupin ist gelungen
von einer Kundin/einem Kunden aus Düsseldorf am 02.09.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Wieder ein toller Krimi mit Kommissar Dupin, dessen 5jähriges Dienstjubiläum nach seiner Versetzung ins Finistère gefeiert werden soll. Wunderbare Beschreibungen des Flusses Bélon und der Austernzucht dort. Es tauchen die aus den ersten Büchern vertrauten Personen auf. Hinzu kommen einige andere interessante neue Personen wie e... Wieder ein toller Krimi mit Kommissar Dupin, dessen 5jähriges Dienstjubiläum nach seiner Versetzung ins Finistère gefeiert werden soll. Wunderbare Beschreibungen des Flusses Bélon und der Austernzucht dort. Es tauchen die aus den ersten Büchern vertrauten Personen auf. Hinzu kommen einige andere interessante neue Personen wie eine gealterte, eigenwillige, (angebliche?) berühmte Schauspielerin, die Dupins Liebe für Meeresfrüchteplatten teilt und ihm beim Nachdenken über den Fall hilft. Es gibt diesmal sogar Ermittlungen in Schottland.

Ein gelungener Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Wallenhorst am 26.03.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Der Schreibstil gefällt mir und es fällt mir schwer das Buch aus der Hand zu legen. Einen guten Pot Kaffee und eine leckere Schokolade und diesen Krimi und der Tag ist mein. Ganz klare Kaufempfehlung


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3