>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Hitlers Griff nach Asien 1

Das Dritte Reich und Niederländisch-Indien. Aufbau deutscher Marinestützpunkte. Eine Dokumentation, Band 1

Horst H. Geerken lebte von 1963 bis 1981 in Indonesien. Neben seiner beruflichen Tätigkeit für einen deutschen Konzern bereiste er intensiv große Teile des indonesischen Archipels und wurde so zum Kenner von Land, Kultur und Menschen.
Immer wieder stieß er sowohl bei seinen beruflichen wie auch privaten Aktivitäten auf Zeitzeugen, die die Zeit der japanischen Besetzung und die Präsenz der Deutschen Kriegsmarine in Indonesien noch erlebt hatten. Das weckte sein Interesse dauerhaft und später recherchierte er ausgiebig in deutschen und indonesischen Archiven und gewann erstaunliche Erkenntnisse. Die Beziehungen des Deutschen Reichs zum damaligen Niederländisch-Indien waren offenkundig viel intensiver und vielfältiger als bisher angenommen. Kaum jemandem ist bekannt, dass Hitlers Interesse an dem so weit entfernten Archipel außergewöhnlich stark war und dass tausende deutscher Marinesoldaten in Ost- und Südostasien im Einsatz waren, oder dass deutsche U-Boote bis weit in den Pazifik vordrangen.
Der Autor hat seine Erkenntnisse in den zwei Bänden ,Hitlers Griff nach Asien' verarbeitet. Es ist eine faszinierende Dokumentation über die deutsche Kriegsführung in einer Region, die bisher von Historikern vernachlässigt worden ist. (A.B.)
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 380 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783738693775
Verlag Books on Demand
Dateigröße 12370 KB
eBook
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.