>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Wild - Atemlos vor Glück

Roman. Deutsche Erstveröffentlichung

(4)
Der große Abschluss der mitreißenden New-Adult-Serie von New York Times-Bestsellerautorin Sophie Jordan!

Georgia hat genug davon, immer nur die brave Vorzeigestudentin zu sein. Höchste Zeit für einen Imagewechsel! Wo könnte der besser stattfinden als im geheimen Sex-Club des Colleges? Allerdings geht es dort ausschweifender zu als sie sich das vorgestellt hat. Und dann stolpert sie auch noch über den unwiderstehlichen Logan. Er mag jünger sein als sie, was erotische Erfahrungen betrifft, ist er ihr Lichtjahre voraus. Noch nie ist Georgia so geküsst worden. Noch nie hat ein Junge sie derart verrückt gemacht. Doch sie kann sich unmöglich mit jemandem einlassen, der noch auf der Highschool ist, oder? Aber so leicht kann sie Logan nicht loswerden. Und er hat weit mehr zu bieten als sinnliche Lippen …
Portrait
Wenn die New York Times-Bestsellerautorin gerade einmal nicht schreibt, liebt sie es, sich Reality-Shows anzuschauen, sich neue Geschichten auszudenken oder einen Café Latte zu trinken. Die ehemalige Englischlehrerin lebt zusammen mit ihrer Familie in Houston.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 10.12.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95649-263-1
Verlag MIRA Taschenbuch
Maße (L/B/H) 18,6/12,6/2,9 cm
Gewicht 302 g
Originaltitel Wild (Ivy Chronicles Vol.3)
Auflage 1
Übersetzer Gisela Schmitt
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Wild - Atemlos vor Glück

Wild - Atemlos vor Glück

von Sophie Jordan
(4)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=
Tease - Verlangen nach Glück

Tease - Verlangen nach Glück

von Sophie Jordan
(4)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=

für

20,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Logan und Georgia - Eine Achterbahn der Gefühle
von YaBiaLina aus Berlin am 15.06.2018

Im 3. und letzten Band der Ivy Chronicles Reihe von Sophie Jordan,geht es diesmal um den Jüngsten im Bunde.Er tauchte nur so am Rande in den anderen beiden Teilen auf und auch die Hauptprotagonistin war eine Freundin,die nicht allzu oft auf der Bildfläche erschien,deswegen habe ich mich gefreut,Logan und... Im 3. und letzten Band der Ivy Chronicles Reihe von Sophie Jordan,geht es diesmal um den Jüngsten im Bunde.Er tauchte nur so am Rande in den anderen beiden Teilen auf und auch die Hauptprotagonistin war eine Freundin,die nicht allzu oft auf der Bildfläche erschien,deswegen habe ich mich gefreut,Logan und Georgia endlich mal kennen zu lernen. Worum geht es in "Wild - Atemlos vor Glück": Georgia hat sich gerade frisch von ihrem jahrelangen Freund getrennt und ist dementsprechend drauf.Sie will den Frust und den Kummer hinter sich lassen und feiern gehen,jedoch macht sie das mit derjenigen,die den schlechtesten Ruf hat.Und so kommt es,das sie auf einer Sex-Party landet und dort auf Logan trifft.Seit diesem Augenblick knistert es zwischen den beiden,doch will Georgia das nicht wahr haben.Denn Logan ist zum einen noch 18,ein Kind für sie und zum anderen entspricht er nicht den Vorstellungen ihrer Mutter....denn sie hat das Leben ihrer Tochter schon perfekt geplant....kann die Liebe trotzdem siegen?! Logan,der wie oben schon erwähnt,der Jüngste in den Romanen ist,kommt mir vor,als ob er der Erwachsenere von allen ist.Er übernimmt viel Verantwortung und das schon seit vielen Jahren.Denn sein Vater ist alkoholkrank und dazu noch an den Rollstuhl gefesselt.Seine Mutter ist früh gestorben und sein älterer Bruder Reece,hat auch irgendwann das Haus verlassen um zu studieren.Aber auch gegenüber seiner besten Freundin zeigt er viel Verantwortung und kümmert sich um sie,nachdem diese auch schwere Schicksalsschläge hinter sich hat.Er ist sympathisch,aber auch arrogant,was nicht schlecht ist in diesem Buch.Er kämpft immer wieder um die Dinge,die im wichtig sind und geht damit offen um. Umso schwerer ist es für ihn,von Georgia immer wieder zurück gewiesen zu werden.Denn sie will mit allen Mitteln ihrer Mutter gefallen.Diese wurde damals von Georgias Vater sitzen gelassen und stand alleine mit ihr da.Das hat sie schwer getroffen und sie macht,so fühlt es sich für Georgia an (aber auch für den Leser),sie dafür verantwortlich.Deshalb will sie sie so hinbiegen,wie sie es möchte...wie es ihren Vorstellungen entspricht.Ganz egal,wie sich ihre Tochter dabei fühlt.Und um ihre Mutter glücklich zu machen,lässt sie sich nicht auf jemanden wie Logan ein.Sehr zum Nachteil ihrer Gefühle. Die Geschichte der zwei wurde toll aufgebaut,immer mehr Probleme,Auseinandersetzungen und Zurückweisungen kamen ins Spiel,aber auch Gefühle und leidenschaftliche Momente.Man hat richtig mitgefiebert und hätte Georgia gerne das ein oder andere mal geschüttelt,damit sie endlich aufwacht ;) Lesen durfte man auch hier nur aus der Sicht von Georgia,was ich hier auch wieder etwas schade fand.Trotzdem flog man nur so durch die Seiten,da die Autorin die Geschichte wieder flüssig niedergeschrieben hat. Eine tolle Trilogie um 3 Freundinnen,die ihre große Liebe,trotz vieler Probleme und Steine im Weg,gefunden haben.Lesenswert und daher eine klare Leseempfehlung :)

von einer Kundin/einem Kunden am 27.03.2017
Bewertet: anderes Format

Immer wieder schafft es Sophie Jordan mich in ihre Geschichten zu ziehen und nicht mehr loszulassen, bis auch die letzte Seite verschlungen ist. Wieder einmal ein großartiges Buch!

von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 28.12.2016
Bewertet: anderes Format

Lange musste man auf die Liebesgeschichte der charmanten Georgia warten, doch es hat sich gelohnt, denn mit 'Wild' hat Sophie Jordan einen mehr als würdigen Abschluss geschrieben.