Meine Filiale

Antigone

Sophokles

(7)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 1,90

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab € 3,95

Accordion öffnen

eBook

ab € 0,49

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 5,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Nachdem sich König Ödipus in die Verbannung schicken ließ, entbrannte zwischen seinen Söhnen Eteokles und Polyneikes ein erbitterter Streit um das Königreich, der beide Brüder ebenfalls das Leben kostete.
Daraufhin besteigt Antigones Onkel, König Kreon, den Thron. Den stets heimattreuen Eteokles lässt er würdevoll beisetzen, während die Überreste von Polyneikes den Tieren vorgeworfen werden. Ismene versucht ihre Schwester Antigone, beide Schwestern von Eteokles und Polyneikes, davon zu überzeugen, zu versuchen Kreon umzustimmen, dass Polyneikes würdig beigesetzt werden soll.
Die unterwürfige Antigone lehnt dies zunächst ab. In Gottesfurcht beschließt sie jedoch eine würdige Beisetzung auf eigene Faust zu unternehmen.
König Kreon erfährt davon und sperrt Antigone, die mit Kreons Sohn verlobt ist, in den Kerker. E
in Seher berichtet Kreon, dass sein Sohn bald sterben wird. Um dies zu verhindern, besinnt sich Kreon auf seine Gottesfurcht und beschließt Polyneikes eine würdige Beerdigung zukommen zu lassen und Antigone wieder freizulassen.
Sein Entschluss kommt jedoch zu spät: Antigone und Kreons Sohn haben den Freitod gesucht.

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Julia Costa, Werner Hinz, Joana Maria Gorvin
Spieldauer 85 Minuten
Altersempfehlung ab 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 09.10.2013
Verlag SWR Mediaservices GmbH
Format & Qualität MP3, 85 Minuten
Fassung ungekürzt
Hörtyp Hörspiel
Übersetzer Walter Jens
Sprache Deutsch
EAN 4056198011010

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
2
2
3
0
0

Bewertung
von einer Kundin/einem Kunden aus Bremen am 08.01.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Gerne wieder! Unser Kind hat sich gefreut, da es dieses Buch für die Schule braucht.

Schwierige Übersetzung
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 25.05.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die Geschichte an sich ist gut strukturiert, allerdings ist die Übersetzung im Vergleich zu der normalen Reclam Ausgabe sehr schwer und daher liest sich das Buch nur sehr langsam.

Schicksalsschläge
von Twins am 06.10.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dieses Reclamheftchen musste ich, wie viele andere Gymnasiasten auch, als Lektüre in der 11ten Klasse lesen. Mir machen allgemein diese Heftchen überhaupt keinen Spaß, deswegen habe ich das Buch ohne Ansporn angefangen zu lesen. Die Sprache zu verstehen viel mir persönlich ziemlich schwer. Doch da ich den Lektüreschlüssel vorher... Dieses Reclamheftchen musste ich, wie viele andere Gymnasiasten auch, als Lektüre in der 11ten Klasse lesen. Mir machen allgemein diese Heftchen überhaupt keinen Spaß, deswegen habe ich das Buch ohne Ansporn angefangen zu lesen. Die Sprache zu verstehen viel mir persönlich ziemlich schwer. Doch da ich den Lektüreschlüssel vorher auch gelesen habe, viel mir das Lesen um einiges leichter! Die Handlung und die Vorgeschichte, die man sich lieber erstmal durchlesen sollte, waren sehr interessant. So konnte ich über die schwere Sprache hinwegschauen und sagen, dass das Buch eigentlich gar nicht so schlimm ist, wie ich dachte! Es ist wirklich eins der besten Reclam-Hefte, das ich je gelesen habe. Drei Sterne vergebe ich. Ein Minus wegen der Sprache und das andere, weil das Nachwort lieber als Vorwort gelesen werden sollte, da es die Vorgeschichte beschreibt.


  • Artikelbild-0
  • Antigone

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Antigone

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Antigone
    1. Antigone