>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Tintenherz

Das Hörbuch. Ungek. Lesung

Tintenherz-Trilogie 1

(205)
Ungekürzte Lesung

"Die Dunkelheit war blass vom Regen und der Fremde war kaum mehr als ein Schatten. Nur sein Gesicht leuchtete zu Meggie herüber."

In einer stürmischen Nacht taucht ein unheimlicher Gast bei Meggie und ihrem Vater Mo auf. Am nächsten Morgen reist Mo überstürzt mit Meggie zu ihrer Tante Elinor, die eine wertvolle Bibliothek besitzt. Dort macht Meggie eine überraschende Entdeckung. Und schon bald begreift sie, dass ihr Vater in großer Gefahr schwebt.

"Tintenherz - Das Hörbuch" war in zwei Kategorien für den Deutschen Hörbuch Preis 2004 nominiert und plazierte sich auf der hr2 Hörbuch-Bestenliste. "Die Geschichte um Zauberzunge und sein magisches Geheimnis, das mutige und kluge Mädchen Meggie und den Bösewicht Capricorn ist äußerst phantasievoll und eine Liebeserklärung an die Welt der Bücher. Rainer Strecker mit seiner unaufgeregten Erzählweise und die Musik von Ulrich Maske vermögen die Spannung noch zu steigern", urteilt die Jury der hr2 Hörbuch-Bestenliste.

Das gleichnamige Buch ist im Cecilie Dressler Verlag erschienen.
Rezension
"Rainer Strecker verstellt sich nicht für seine Figuren, differenziert sie trotzdem deutlich. Hält die Erzählung in einem sehr schönen melancholischen Schwingen. Meggies Welt umfängt einen wie feiner, wispernder Regen. Und lässt einen - ich geb's zu - nicht schnell wieder los." (Die Welt)
Portrait
Cornelia Funke wurde 1958 in Dorsten/Westfalen geboren, zog nach dem Abitur nach Hamburg und absolvierte eine Ausbildung als Diplompädagogin. Drei Jahre lang arbeitete sie als Erzieherin auf einem Bauspielplatz und studierte parallel dazu Buchillustration an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg.
Nach Abschluss des Studiums war Cornelia Funke zunächst ausschließlich als Illustratorin für Kinderbücher tätig - eine Arbeit, die sie dazu anregte, selbst Geschichten für junge Leserinnen und Leser zu schreiben. So wurde sie mit 28 Jahren freischaffende Autorin und Illustratorin.
Ihre freie Zeit verbringt Cornelia Funke am liebsten mit ihrer Familie. Außerdem ist sie ein großer Filmfan, reist gern und liest, so viel sie kann.
Seit Mai 2005 wohnt Cornelia Funke mit ihrer Familie in Los Angeles; zuvor lebte sie am Stadtrand von Hamburg.
2008 erhielt sie den "Roswitha-Preis" der Stadt Bad Gandersheim, den Medienpreis "Bambi", 2009 den "Jacob-Grimm-Preis" und 2015 den "Annette-von-Droste-Hülshoff-Preis" sowie den Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten.
Ulrich Maske studierte Psychologie und lebt in Hamburg. Er veröffentlicht Lieder, Rundfunksendungen, Bücher und macht Filme. Er entwickelt seit Mitte der 70er Jahre ein neues Repertoire für Kinder, produzierte Stoffe, die Klassiker wurden, Preise erhielten und Maßstäbe setzten.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Rainer Strecker
Anzahl 16
Altersempfehlung 11 - 15
Erscheinungsdatum 11.09.2003
Sprache Deutsch
EAN 9783895929311
Reihe GoyaLit 1
Verlag Jumbo Neue Medien
Auflage 1. Auflage
Spieldauer 1080 Minuten
Hörbuch (CD)
69,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Tintenherz

Tintenherz

von Cornelia Funke
Hörbuch (CD)
69,99
+
=
Rubinrot - Saphirblau - Smaragdgrün. Liebe geht durch alle Zeiten 1-3

Rubinrot - Saphirblau - Smaragdgrün. Liebe geht durch alle Zeiten 1-3

von Kerstin Gier
(27)
Hörbuch (CD)
35,99
+
=

für

105,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Tintenherz-Trilogie

  • Band 1

    4200779
    Tintenherz
    von Cornelia Funke
    Hörbuch
    69,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    14276546
    Tintenblut Sonderausgabe
    von Cornelia Funke
    Hörbuch
    29,99
  • Band 3

    14636647
    Tintentod
    von Cornelia Funke
    Hörbuch
    69,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein wunderbares Buch nicht nur für Jugendliche“

Andrea Felsner, Thalia-Buchhandlung Krems

Es gibt viele Menschen, die mit Büchern leben, aber es gibt auch die, die in den Büchern leben. Und wenn diese das Reich der Buchstaben verlassen können, entsteht eine so packende und fantastische Geschichte wie die von Meggie, Zauberzunge, Staubfinger und all den anderen unvergesslichen Figuren.
Dieses Lesevergnügen sollte man sich unter gar keinen Umständen entgehen lassen.
Ich war restlos begeistert von diesem Buch und konnte es kaum erwarten, die anderen Bände zu lesen.
Es gibt viele Menschen, die mit Büchern leben, aber es gibt auch die, die in den Büchern leben. Und wenn diese das Reich der Buchstaben verlassen können, entsteht eine so packende und fantastische Geschichte wie die von Meggie, Zauberzunge, Staubfinger und all den anderen unvergesslichen Figuren.
Dieses Lesevergnügen sollte man sich unter gar keinen Umständen entgehen lassen.
Ich war restlos begeistert von diesem Buch und konnte es kaum erwarten, die anderen Bände zu lesen.

„Liebe zu den Büchern“

Brigitte Schuster, Thalia-Buchhandlung Wr. Neustadt

Ein fantastisches Buch über Bücher, wie man mit ihnen umgeht und sie pflegt und liebt. Wie lieblos andere damit Umgehen, wenn sie verbrannt werden.
Aber auch das Leben mit den Helden der Bücher, wenn sie in unsere Welt kommen. In den beiden Fortsetzungen geht es spannend weiter. Das ist eine meiner liebsten fantastischen Trilogien.
Ein fantastisches Buch über Bücher, wie man mit ihnen umgeht und sie pflegt und liebt. Wie lieblos andere damit Umgehen, wenn sie verbrannt werden.
Aber auch das Leben mit den Helden der Bücher, wenn sie in unsere Welt kommen. In den beiden Fortsetzungen geht es spannend weiter. Das ist eine meiner liebsten fantastischen Trilogien.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
205 Bewertungen
Übersicht
147
33
18
3
4

Titenherz
von Klopfer in Bookland am 12.09.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Das Buch liegt schon seit Jahren bei mir im Bücherregal herum. Ich habe ganze 3 Anläufe gebraucht, um das Buch zu lesen. Dieses Buch hat viele tolle Ideen. Figuren aus Büchern lesen, ein Buchbinder der diese Fähigkeit hat, seine Frau ist in einem Buch verschwunden, dunkle Mächte verfolgen ihn... Das Buch liegt schon seit Jahren bei mir im Bücherregal herum. Ich habe ganze 3 Anläufe gebraucht, um das Buch zu lesen. Dieses Buch hat viele tolle Ideen. Figuren aus Büchern lesen, ein Buchbinder der diese Fähigkeit hat, seine Frau ist in einem Buch verschwunden, dunkle Mächte verfolgen ihn und bringen seine Familie in Gefahr. Andere Personen werden aus der Geschichte gelesen und wollen zurück Alles das sind gute Ideen, aber die Umsetzung war für mich nicht fesselnd. Ich weiß nicht wodran es lag, der Schreibstil? Die Langatmigkeit? Zu viele Kleinigkeiten die mich nicht Interessierten? Je länger ich gelesen habe, desto langweiliger empfand ich dieses Buch. Einige Charaktere haben mich aber noch an das Buch gefesselt. Ich wollte mehr über Staubfinger und Farid erfahren. Wie geht die Geschichte von Ihnen weiter? Doch viel habe ich nicht erfahren. Die Geschichte wiederholte sich an einigen Stellen. Entführt, befreit und wieder entführt. Viel Magisches gab es in dieser Geschichte nicht. Die Charaktere entstammen zwar aus Büchern, handelten aber wie "normale" Menschen aus der realen Welt. Benutzten Schusswaffen, fuhren ein Auto, tragen dunkle Anzüge. Die Bösewichte waren einfach Typisch Mafia Leute, es gab nichts Magisches an ihnen. Es tauchten ein paar Magische Wesen auf, aber mit diesen hatte man nicht lange das Vergnügen. Die Geschichte fängt direkt an und man brauchte eine Zeit um sich rein zu lesen. Kaum war die Spannung aufgebaut, war diese auch schon wieder weg. Die meisten Charaktere haben mich nicht überzeugt und Handlung war für mich sehr fade. Das Buch zu lesen war eine kleine Qual. Wurde es spannender, las ich es gerne und das war meist leider schnell vorbei. Die Grund Idee hinter der Geschichte finde ich jedoch sehr gut. Wer möchte nicht seine Lieblings Charaktere aus Büchern lesen? Die nächsten Bänder werde ich dennoch eine Chance geben, eventuell sind diese besser Umgesetzt.

In einer stürmischen Nacht...
von einer Kundin/einem Kunden am 27.07.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Meggie besitzt, wie ihr Vater, die seltene Gabe, Charaktere aus Büchern herauszulesen. Doch dass sie damit Teil einer gefährlichen und teilweise düsteren Reise wird, damit hätte sie niemals gerechnet. Eine Empfehlung für alle Buchliebhaber. Man taucht in die Geschichte ein, wird mitgerissen und erlebt alles wie von selbst mit

Die Welt der Bücher...
von einer Kundin/einem Kunden am 15.06.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Nicht alles in Büchern ist gut und wenn das Böse in unsere Welt gelangt ist Fantasie gefragt, um dieses zu bekämpfen. Die Tinten-Triologie ist eine der besten Buchreihen, welche ich gelesen habe und auch noch nach Jahren bin ich von Maggie, Mo und Staubfinger begeistert. Ein echtes Muss für alle... Nicht alles in Büchern ist gut und wenn das Böse in unsere Welt gelangt ist Fantasie gefragt, um dieses zu bekämpfen. Die Tinten-Triologie ist eine der besten Buchreihen, welche ich gelesen habe und auch noch nach Jahren bin ich von Maggie, Mo und Staubfinger begeistert. Ein echtes Muss für alle Buchfans.