>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Great Library 01. Ink and Bone

The Great Library Series 1

(1)

Rachel Caine rewrites history, creating a dangerous world where the Great Library of Alexandria has survived the test of time. In 48 AD, a fire set by the troops of Julius Caesar destroyed much of the Great Library of Alexandria. It was the first of several disasters that resulted in the destruction of the accumulated knowledge of the ancient world. But what if the fire had been stopped? What would the Library have become? Fast forward: the Great Library is now a separate country, protected by its own standing army. It has grown into a vast power, with unquestioned and unrivalled supremacy. Jess Brightwell, seventeen and very smart, with a gift for mechanical engineering, has been sent into the Great Library as a spy for his criminal family. Magical spells and riots abound in this epic new YA series.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 07.07.2015
Sprache Englisch
ISBN 978-0-7490-1722-4
Verlag Allison and Busby Ltd
Maße (L/B/H) 19,8/12,8/3 cm
Gewicht 284 g
Verkaufsrang 4.836
Buch (Taschenbuch, Englisch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Great Library 01. Ink and Bone

Great Library 01. Ink and Bone

von Rachel Caine
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=
Great Library 02. Paper and Fire

Great Library 02. Paper and Fire

von Rachel Caine
Buch (Taschenbuch)
7,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

GENIALE Idee und für alle Bücherfans ein Muss, aber etwas trockener Schreibstil
von einer Kundin/einem Kunden am 11.09.2016
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Zum Inhalt Die grosse Bibliothek von Alexandria ist nicht abgebrannt und dadurch hat sich die Welt in eine ganz andere Entwickelt, als wir sie heute kennen. Bücher stehen über einem Menschenleben. Jess gehört zu einer Schmugglerfamilie die mit Büchern Handeln. Eines Tages wird er an zur grossen Bibliothek in Alexandria... Zum Inhalt Die grosse Bibliothek von Alexandria ist nicht abgebrannt und dadurch hat sich die Welt in eine ganz andere Entwickelt, als wir sie heute kennen. Bücher stehen über einem Menschenleben. Jess gehört zu einer Schmugglerfamilie die mit Büchern Handeln. Eines Tages wird er an zur grossen Bibliothek in Alexandria gerufen, um dort eine Ausbildung zu beginnen. Sein Vater wittert die grosse Chance und schickt Jess nur zu gerne fort. Doch Jess ist hin und hergerissen zwischen der Verantwortung seiner Familie gegenüber und den Geheimnissen die in Alexandria schlummern. Doch nach und nach kommt er einem grauenhaften Geheimnis auf die Spur. Zum Cover Ich habe mir extra die gebundene Ausgabe gekauft, da mir die Aufmachung sehr gefällt! Fühlt sich ein bisschen an, wie ein sehr altes Buch! Der Schutzumschlag ist schön gestalten und das Material hat eine ganz interessante Haptik! Nicht so samtig wie normal, mehr wie.. eine Haifischhaut *lach* Zum Schreibstil Es ist in der dritten Person aus der Sicht von Jess geschrieben und am liebsten mochte ich die Ephemera Teile, die Zwischenkapitel die Briefaufzeichnungen enthielten. Zwischendurch hatte ich etwas Mühe, da es etwas Leblos erzählt wirkt. Die Charaktere wirkten zum Teil blass, die Geschichte war aber sehr spannend! Über die Charaktere Jess, war mir wohl wegen dem Namen einfach nicht sympathisch! Sorry aber so ein Name geht nicht (Tschuldigung). Es gab eine kleine Gruppen von Charakteren die vorkamen und jeder hatte auch seine Charakterzüge, aber ich hatte sehr lange, bis ich mit ihnen warm wurde und so richtig ans Herz wachsen konnten sie mir auch nicht. Am liebsten hatte ich den Lehrer Wolf! Er war undurchschaubar, ehrlich und gnadenlos! Eine tolle Persönlichkeit mit einer dunklen Vergangenheit, von der wir hoffentlich noch mehr erfahren werden. Persönliche Meinung Es war ein bisschen wie Harry Potter, nur ohne Zauberei. Leider hätte ich noch etwas mehr von dieser Bibliothek von Alexandria gehabt und erfahren. Mehr Geschichte, mehr wie die Welt so ist und funktioniert. Was ist anders als in unserer Welt. Weil das war ja der Grund, weshalb ich dieses Buch lesen wollte! Was wäre wenn… Fazit : GENIALE Idee und für alle Bücherfans ein Muss, aber etwas trockener Schreibstil