In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Unterrichtsstunde "Das Gleichnis vom verlorenen Sohn" (Religion Klasse 5)

Unterrichtsentwurf zum 2. Staatsexamen "Gleichnisse und ihre Bedeutung für uns"

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Theologie - Didaktik, Religionspädagogik, Note: 2,0, Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (GWHS) Nürtingen, Veranstaltung: Lehrprobe 2. Staatsexamen im Fach Religion, Sprache: Deutsch, Abstract: Thema der Unterrichtseinheit: Die SuS kennen ausgewählte Geschichten aus der Bibel. Sie kennen verschiedene Gleichnisse, können diese auf Gegenwart und Zukunft hin auslegen und auf ihr eigenes Leben übertragen.

Thema der Unterrichtssequenz: Die SuS kennen das Gleichnis vom verlorenen Sohn, können sich in den Sohn hineinversetzen und Gott in seiner Eigenschaft als Vater, der sein Kind trotz aller Fehler bedingungslos liebt und annimmt, erkennen.

Inhalt der Unterrichtsstunden: Das Gleichnis vom verlorenen Sohn wird nacherzählt. Anschließend sollen die Schülerinnen und Schüler sich in den Sohn hineinzuversetzen und aus dessen Sicht (Ich-Form) einen Tagebucheintrag zu verfassen. Dabei beschreiben die Schüler mögliche Gefühle und Gedanken. Anschließend wird die Bedeutung des Textes in unserer Lebenswelt herausgearbeitet.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 37 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.04.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783656640455
Verlag GRIN
Dateigröße 1631 KB
eBook
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.