In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Lady Madeline in Not

Love is waiting-Reihe

(2)
Als Tochter eines Dukes wird von Lady Madeline St. John erwartet, dass sie in ihrer Saison einen guten Fang macht, heiratet und alsbald ihren Platz in der Gesellschaft einnimmt.
Madeline steht der Sinn aber nicht nach einem konventionellen Leben als Ehefrau und Mutter, sondern wünscht sich als Gouvernante zu arbeiten.
Dass ihr ausgerechnet der arrogante Duke of Lancaster einen Antrag macht, bringt sie in arge Bedrängnis. Der Duke ist unausstehlich und das genaue Gegenteil von dem, was Madeline als Vorstellung von einem möglichen Gatten hat.
Zu allem Überfluss ist er nicht zu entmutigen.
Portrait
Katherine Collins lebt mit ihren zwei kleinen Töchtern in einem kleinen Dörfchen in Mitten des Vest. Als passionierte Leseratte, die im Laufe der Zeit durch jeden Bereich der Belletristik fraß, kam sie schon in ihrer Jugend zum Schreiben. Nach einer kleinen Lyrikperiode begann sie ihren ersten Roman mit fünfzehn. In den darauf folgenden fünfzehn Jahren arbeitete sie an zehn Werken, ohne je eines zur Veröffentlichung anzubieten. Erst nach langer Testphase durch Leseproben auf Internetforen, stell
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein
Seitenzahl 247 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783738010893
Verlag Neobooks
Dateigröße 1009 KB
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Lady Madeline in Not

Lady Madeline in Not

von Katherine Collins
(2)
eBook
2,99
+
=
Kein Duke zum Verlieben

Kein Duke zum Verlieben

von Katherine Collins
(1)
eBook
2,99
+
=

für

5,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
0
0
0
2

Oh nein
von einer Kundin/einem Kunden aus Göttingen am 08.05.2015
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

An sich verspricht die Geschichte nette Unterhaltung und hat auch durchaus Potenzial, doch dieses Werk glänzt durch Grammatik- und Rechtschreibfehler, dass ich der Autorin gerne einen Duden schenken würde! Auch die einzelnen Handlungsstränge reißen das Ganze nicht raus - eher noch hinunter...völlig unlogisch und völlig verwirrend kommt die Geschichte... An sich verspricht die Geschichte nette Unterhaltung und hat auch durchaus Potenzial, doch dieses Werk glänzt durch Grammatik- und Rechtschreibfehler, dass ich der Autorin gerne einen Duden schenken würde! Auch die einzelnen Handlungsstränge reißen das Ganze nicht raus - eher noch hinunter...völlig unlogisch und völlig verwirrend kommt die Geschichte daher. Dass ich bis zum Ende durchgehalten habe, grenzt an ein Wunder.

lady madeline in not
von einer Kundin/einem Kunden aus Schwarzenbach am 30.03.2015

Es gibt kaum eine Seite ohne gravierende Rechtschreibfehler. Das störte mein Lesevergnügen enorm.