>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Ab nach Thailand. Der Thailand Report.

Hartz IV? Kleine Rente? Ich wandere aus nach Thailand

(2)
Portrait
Heinz Duthel:

Heinz Duthel, Master in Philosophie
Hobby Caravaner und Camping fan
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 16.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7347-6562-9
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 21,1/14,6/1,5 cm
Gewicht 195 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
12,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 4 - 6 Tagen
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Ab nach Thailand. Der Thailand Report.

Ab nach Thailand. Der Thailand Report.

von Heinz Duthel
Buch (Taschenbuch)
12,40
+
=
Reise Know-How Landkarte Thailand (1:1.200.000)

Reise Know-How Landkarte Thailand (1:1.200.000)

von Reise Know-How Verlag Peter Rump
Buch (Mappe gefaltet)
10,30
+
=

für

22,70

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
1

Liebe 30 Jahren etablierte Autorin. :-)
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 02.11.2015
Bewertet: eBook (ePUB)

Mag ja sein das Sie 30 Jahre Autorin sind, aber von Rezessionen haben Sie echt keine Ahnung denn gerade dieses Buch finden Sie als 'Empfohlen' bei dem Thai Konsulat, bei der Thai Botschaft in der Schweiz und es wird u.a. in vielen Thai Foren empfohlen. Ich habe selber das... Mag ja sein das Sie 30 Jahre Autorin sind, aber von Rezessionen haben Sie echt keine Ahnung denn gerade dieses Buch finden Sie als 'Empfohlen' bei dem Thai Konsulat, bei der Thai Botschaft in der Schweiz und es wird u.a. in vielen Thai Foren empfohlen. Ich habe selber das Buch da meine Themen Ferner Osten sind und wolle gerade schauen was es neues gibt, als ich Ihre 'Rezension' lass. Wenn ein Buch vom Inhalt her nicht Ihren Vorstellungen entspricht, dann sollte man das genau nach Punkten sachlich formulieren , aber ein Buch zu zerreisen ist keine Rezension sondern destruktiv und passt nicht zu Ihrer Aussage das eine 30 Jahre lange Autorin sind. Dazu mal ehrlich, ihre ganze Rezension ist in sich ein Widerspruch, sogar irgendwie unreif, kindisch und unsachlich. Ich würde gerne sehen was Sie schreiben als 30 Jahre etablierte Autorin? :-) Dazu, ich bin mit den Autor nicht verwand noch bekannt noch sonst etwas, ich lese nur das Buch, lese andere Rezension auf anderen Portalen und dann mache ich mir meine Meinung. Und auf anderen Portalen großen Portale ist dieses Buch überall mit 5 Sternen bewertet. Also liebe 30 Jahre etablierte Autorin, was sollte diese, Ihre Rezension bewirken? Ihren Kommentar zu diesen Buch kann ich nur damit abtun, genau gegen was ein großes Portal nun klagt und auch gegen jene Webseiten welche dafür bezahlen. Sie sollten das nicht nun, denn Sie schaden den Autor, das Portal und auch vielleicht andere Interessieret Leser. Ist es das Geld wert? Ich denke nicht liebe 30 Jahre etablierte Autorin. :-)

Nicht empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Geestland am 05.10.2015
Bewertet: eBook (ePUB)

Mich interessierte das Thema, weil aus dem Bekanntenkreis jemand mit dem Gedanken spielte, nach Thailand zu ziehen. Bevor ich das Buch empfahl, wollte ich das eBook lesen. Einerseits finde ich es gut, dass es heute so viele preiswerte Möglichkeiten der Veröffentlichungen gibt, aber leider findet man mehr Quantität als... Mich interessierte das Thema, weil aus dem Bekanntenkreis jemand mit dem Gedanken spielte, nach Thailand zu ziehen. Bevor ich das Buch empfahl, wollte ich das eBook lesen. Einerseits finde ich es gut, dass es heute so viele preiswerte Möglichkeiten der Veröffentlichungen gibt, aber leider findet man mehr Quantität als Qualität. Es sei denn, ein Autor, der bei einem "richtigen" Verlag veröffentlicht hatte, gibt ein nicht mehr aufgelegtes Buch wieder heraus. Zu diesem Buch: es beinhaltet Rechtschreibfehler, Wortwiederholungen und ganze inhaltliche Wiederholungen. Nein, ich werde es nicht verschenken, denn noch nicht einmal das Lesen macht Spaß. Auch bei dieser Art der Veröffentlichung sollte man sich Zeit lassen, wenigstens jemanden haben, der das Buch vorher liest und auch textsicher ist. Schreiben bedeutet nicht nur Spaß, etwas für sein Ego tun, sondern es ist richtige Arbeit! Schade, es war für mich vergeudete Lebenszeit. Bevor man nun über mich oder meine Negativkritik her fällt: ich bin eine seit 30 Jahren etablierte Autorin.