>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Die Purpurlinie

Roman

(7)
'Gabrielle d’Estrées und eine ihrer Schwestern': Generationen von Betrachtern hat dieses anonyme Gemälde fasziniert, auf dem eine Dame mit spitzen Fingern die Brustknospe einer anderen umfasst. Liegt in der seltsamen Pose der Schönen eine verschlüsselte Botschaft? Wolfram Fleischhauer hat aus der unheilvollen Entstehungsgeschichte jenes Porträts einen atemberaubend spannenden Kriminalroman gemacht, der sofort zum Erfolg wurde. Im Anhang dieser opulenten Taschenbuchausgabe ist erstmals nachzulesen, wie viel Wahrheit hinter der Fiktion tatsächlich steckt.
Portrait
Wolfram Fleischhauer wurde 1961 in Karlsruhe geboren. Bei Droemer erschienen seine vier Romane über die Künste ("Die Purpurlinie", "Die Frau mit den Regenhänden", "Drei Minuten mit der Wirklichkeit", "Das Buch, in dem die Welt verschwand") mit bis heute ungebrochenem Bestsellererfolg. In seinen neuesten Romanen "Torso", „Schweigend steht der Wald“ und "Das Meer" verbindet Wolfram Fleischhauer aktuelle gesellschaftliche Themen mit rasantem Thrill.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 490
Erscheinungsdatum 01.11.2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-62592-7
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,6/3,4 cm
Gewicht 487 g
Abbildungen , mit 12 Abbildungen im Text, 9 Abbildungenen Abb. auf Taf. 19 cm
Verkaufsrang 27.143
Buch (Taschenbuch)
13,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Purpurlinie

Die Purpurlinie

von Wolfram Fleischhauer
(7)
Buch (Taschenbuch)
13,40
+
=
Das Buch in dem die Welt verschwand

Das Buch in dem die Welt verschwand

von Wolfram Fleischhauer
(10)
Buch (Taschenbuch)
13,40
+
=

für

26,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
4
2
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein Rätsel um ein Gemälde. Vielfach in der Literatur. Aber hier auf eine ganz eigene Art in einen Kriminalfall mit vielen kunsthistorischen nebensträngen eingebettet.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Wie so oft erzählt Fleischhauer ungemein spannend um eine historische Begebenheit herum. Auch hier gelingt ihm das so sehr, dass das Buch kaum aus der Hand zu legen ist.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Nicht einmal dreissig Jahre alt war Gabrielle d'Estrees als sie 1599 unter ungeklärten Umständen ums Leben kam. Fleischhauer spinnt aus den bekannten Fakten einen spannenden Krimi!