>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Zorn

Thriller (gekürzte Lesung)

Opcop-Gruppe 2

(11)
Ein renommierter plastischer Chirurg, ein albanischer Waffenhändler und ein tschechischer Politiker – eine grauenvolle Mordserie hält ganz Europa in Atem. Die Opcop-Gruppe, ein geheimes Team der Europol, ermittelt und stößt dabei nicht nur auf zwei parallele Serienkiller, sondern auch auf einen 80 Jahre zurückliegenden Vorfall auf der sibirischen Kannibaleninsel Nasino ...
Portrait
Arne Dahl ist das Pseudonym des schwedischen Romanautors Jan Arnald, geboren 1963. Arnald ist Literatur- und Theaterkritiker und arbeitet für die Schwedische Akademie, die alljährlich den Nobelpreis vergibt. Als Arne Dahl wurde er in den letzten Jahren mit seinen Kriminalromanen um den Stockholmer Inspektor Paul Hjelm und die Sonderermittler der A-Gruppe bekannt und von Publikum und Kritik begeistert aufgenommen. »Misterioso« ist Paul Hjelms erster Fall, es folgten »Böses Blut«, »Falsche Opfer«, »Tiefer Schmerz«, »Rosenrot« und zuletzt »Ungeschoren«. Arne Dahl erhielt mehrere Auszeichnungen, darunter zweimal den Deutschen Krimipreis: 2005 für »Falsche Opfer« und 2006 für »Tiefer Schmerz«.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Wolfram Koch, Sebastian Rudolph, Matthias Leja, Kornelia Boje
Erscheinungsdatum 26.02.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783844905878
Verlag Osterwoldaudio
Spieldauer 515 Minuten
Format & Qualität MP3, 515 Minuten
Übersetzer Antje Rieck-Blankenburg
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
10,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Opcop-Gruppe

  • Band 1

    40666531
    Gier
    von Arne Dahl
    Hörbuch-Download
    9,95
  • Band 2

    41773285
    Zorn
    von Arne Dahl
    Hörbuch-Download
    10,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    40667195
    Neid
    von Arne Dahl
    Hörbuch-Download
    10,95
  • Band 4

    42092732
    Hass
    von Arne Dahl
    Hörbuch-Download
    10,95

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
7
3
0
1
0

unglaubwürdige, konstruiert, kaum spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Wendeburg am 25.06.2018
Bewertet: Taschenbuch

Das Grundkonzept einer europäischen Polizeinheit finde ich ja sehr attraktiv. Schade, dass es nicht von einem besseren Autoren umgesetzt wurde. Da wird diese angebliche Spitzengruppe ständig von ihren Gegnern an der Nase herumgeführt. Die Fortschritte in den Ermittlungen kommen allein dadurch zustande, dass einem der Ermittler aus heiterem Himmel... Das Grundkonzept einer europäischen Polizeinheit finde ich ja sehr attraktiv. Schade, dass es nicht von einem besseren Autoren umgesetzt wurde. Da wird diese angebliche Spitzengruppe ständig von ihren Gegnern an der Nase herumgeführt. Die Fortschritte in den Ermittlungen kommen allein dadurch zustande, dass einem der Ermittler aus heiterem Himmel eigentlich abwägige Schlussfolgerungen einfallen, denen die ganze Truppe dann folgt und sie, ach welch Zufall, dann zum richtigen Ziel führt. Auch die Geschichte an sich ist ziemlich an den Haaren herbei gezogen. Ein Serienmörder, dessen Antrieb darin besteht, den Großvater dadurch zu rächen, indem er willkürlich Anhänger/Vertreter repressiver Systeme ermordet. Also bitte, das ist doch lächerlich! Der zweite Handlungsstrang ist noch verquerer. Krimikost für wenig anspruchvolle Leser, die es mit der inneren Logik und Glaubwürdigkeit nicht so genau nehmen. Spannend wird es auch nur gelegentlich mal kurz. Den nächsten Teil lese ich nur, wenn ich so gar nichts besseres finde.

von einer Kundin/einem Kunden am 15.09.2017
Bewertet: anderes Format

Es geht um die unmoralische, unmenschliche Kehrseite von Forschung, um die Grausamkeiten des Kommunismus - und um die Liebe. Die Spannung ist trotz der Üppigkeit des Buches enorm!

bewährter schwedischer Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 15.10.2015
Bewertet: Taschenbuch

wieder ein neues Abenteuer der opcop-Gruppe um Herrn Hjelm und Co. mit seinem internationalen Team; man fühlt sich mit jedem Roman mehr mit den Figuren verbunden, da man auch etwas über das Privatleben oder ihr Innenleben erfährt; die Bösen sind gewohnt grausam und man ist als Leser gespannt, was... wieder ein neues Abenteuer der opcop-Gruppe um Herrn Hjelm und Co. mit seinem internationalen Team; man fühlt sich mit jedem Roman mehr mit den Figuren verbunden, da man auch etwas über das Privatleben oder ihr Innenleben erfährt; die Bösen sind gewohnt grausam und man ist als Leser gespannt, was den/die Mörder wieder mal antreibt. Schön bei Dahl ist auch immer die mehr oder minder versteckte Kritik am politischen und wirtschaftlichen System - und dass es offenbar keinen Ausbruch oder eine Veränderung aus diesem System gibt.