Warenkorb
 

>> Jetzt gibt’s was für die Ohren - Sichern Sie sich Ihren 17% Hörbuch-Gutschein

Magisterium - Der Weg ins Labyrinth

(gekürzte Lesung)

Geschlagen mit einem lahmen Bein und einer scharfen Zunge ist der zwölfjährige Callum Hunt nicht gerade der beliebteste Junge auf dem Planeten. Doch das ist erst mal sein geringstes Problem. Denn just in diesem Moment befindet er sich auf dem Weg ins Magisterium, der unterirdischen Schule für Zauberei. Ein dunkler und geheimnisvoller Ort. Dort soll er bei Master Rufus, dem mächtigsten Magier der Schule, in die Lehre gehen. Doch alles was Call über ihn und das Magisterium weiß, lässt ihn befürchten, das erste Schuljahr nicht lebend zu überstehen.
Portrait
Holly Black lebt mit ihrer Familie und vielen Tieren in New Jersey. Seit sie 2002 den Roman "Die Zehnte" veröffentlichte, der von der American Library Association als "Best Book for Young Adults" ausgezeichnet wurde, lebt sie als freischaffende Autorin und hat mit ihren Romanen aus der Zauberwelt ihr Publikum und die Presse in Bann geschlagen. Zusammen mit dem Illustrator Tony DiTerlizzi schreibt und gestaltet sie die fantastische Kinderbuchreihe "Die Spiderwick Geheimnisse".

Cassandra Clare wurde als Tochter amerikanischer Eltern in Teheran geboren. Einen Großteil ihrer Kindheit reiste sie gemeinsam mit ihrer Familie durch die Welt. Die ersten zehn Jahre ihres Lebens verbrachte sie unter anderem in Frankreich, England und der Schweiz. Später lebte sie in Los Angeles und New York, wo sie für Zeitschriften und die Boulevardpresse schrieb. Seit 2006 arbeitet Cassandra Clare als freie Autorin. Sie lebt mit ihrem Mann, ihren Katzen und einer Unmenge an Büchern in einem alten viktorianischen Haus in Massachusetts.
Ihre Reihe 'Chroniken der Unterwelt' sowie die Trilogie 'Chroniken der Schattenjäger' wurden auf Anhieb zu einem internationalen Erfolg, ihre Bücher stehen weltweit auf den Bestsellerlisten.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Magisterium - Der Weg ins Labyrinth

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Magisterium - Der Weg ins Labyrinth
    1. Magisterium - Der Weg ins Labyrinth
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Oliver Rohrbeck
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 14.11.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783838774633
Verlag Lübbe Audio
Spieldauer 433 Minuten
Format & Qualität MP3, 432 Minuten
Verkaufsrang 1176
Hörbuch-Download (MP3)
Hörbuch-Download (MP3)
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Magisterium 1: Der Weg ins Labyrinth

Diana, Thalia-Buchhandlung Wien

Drei Freunde, die in einer geheimen Schule über Magie lernen und dabei aufregende Abenteuer bestehen. Kommt einem bekannt vor? Ich hab auch ein bisschen gebraucht, um dem Buch eine Chance zu geben und bin unglaublich froh! Anstatt Zauberstäbe zu schwingen lernen Call und seine Mitschüler die Elemente zu beherrschen. Harry Potter trifft auf Avatar und das ist genauso cool, wie es klingt! In der Mitte des Buches dachte ich, dass ich das Geheimnis um Call gelöst hätte, aber weit gefehlt! Das Ende hat mich nochmal wirklich überrascht und ich kann schon so viel sagen: in Band 2 geht es genauso spannend weiter! 5 Sterne

Fast alle Jugendbücher erinnern doch an Harry Potter

Milli, Thalia-Buchhandlung Wien

Erinnert die Geschichte an Harry Potter? Ja natürlich. Ist aber auch nicht schwer. Magische Kinder in einem Internat die Abenteuer erleben, da kann man die Ähnlichkeit nicht abstreiten. Viel wichtiger ist: Hat es mich gestört? Überhaupt nicht! Warum? Es ist einfach eine tolle, lustige und spannende Geschichte, die einen sofort in den Bann zieht. Die Welt, die beschrieben ist, klingt einfach wundervoll – die Schule ist in einer Höhle voller verschiedener Wesen und fluoreszierenden Pflanzen - und die Hauptcharaktere sind sympathisch und deren Humor trifft genau den meinen (besonders Call trieft vor Sarkasmus). Vor allem das schnelle Pacing der Geschichte hat mir gefallen. Es gibt keine unnötigen Längen. Also wie gesagt. Ein tolles Buch und ein toller Beginn einer echt guten Reihe.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
54 Bewertungen
Übersicht
35
15
4
0
0

Habe alle Bücher gelesen und kann sagen ...
von einer Kundin/einem Kunden aus Surwold am 24.08.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Habe alle Bücher der Reihe gelesen und muss sagen sehr spannend bis zum Schluss, auch wenn das Ende etwas gezogen wirkt im letzten Buch. Kann die Reihe nur allen Harry Potter Fans und Magie Fans empfehlen. Die Charaktere sind der gut beschrieben und man baut eine gute Bindung zu Ihnen auf. Es gibt für mich immer wieder ungeahn... Habe alle Bücher der Reihe gelesen und muss sagen sehr spannend bis zum Schluss, auch wenn das Ende etwas gezogen wirkt im letzten Buch. Kann die Reihe nur allen Harry Potter Fans und Magie Fans empfehlen. Die Charaktere sind der gut beschrieben und man baut eine gute Bindung zu Ihnen auf. Es gibt für mich immer wieder ungeahnte Wendungen, die aber die Spannung in den Büchern nur erhöhen. Super Reihe nur zu empfehlen.

Eintauchen in eine neue magische Welt!
von einer Kundin/einem Kunden am 28.06.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Dieses Buch ist vor allem für Harry Potter Fans ein MUSS! Was macht man wenn man eigentlich schon immer gesagt bekommen hat das Magier böse sind? - Richtig! In eine magische Schule gehen... Genau mein Humor! Cassandra Clare und Holly Black schicken uns mit einem charmanten Trio auf eine neue magische Reise!

Der Schüler
von einer Kundin/einem Kunden am 28.05.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Bis zu dem Tag an dem Callum von seinem Vater zum Magisterium gebracht wird weiß er nichts über die Vergangenheit seiner Eltern. Zutiefst überzeugt, dass er nie diese Academy besuchen wird kämpft er darum bei den Aufnahmeprüfungen durchzufallen. Doch es kommt alles anders als er und sein Vater es erwarten.. Den Aurorinnen geling... Bis zu dem Tag an dem Callum von seinem Vater zum Magisterium gebracht wird weiß er nichts über die Vergangenheit seiner Eltern. Zutiefst überzeugt, dass er nie diese Academy besuchen wird kämpft er darum bei den Aufnahmeprüfungen durchzufallen. Doch es kommt alles anders als er und sein Vater es erwarten.. Den Aurorinnen gelingt nicht nur eine spannende Handlung mit diesem Auftakt der Reihe, sondern auch zu erklären wie die Magie z.B. in dieser Welt funktioniert. Die einzelnen Charaktere sind klar und lebendig gezeichnet und es macht Spaß ihnen durch die Handlung zu folgen. Denn am das Ende eines jeden Lehrjahres muß der Schüler eine der Pforten durchschreiten, wenn er weiterkommen will. Ich habe bei diesem Buch immer wieder mitgefiebert und ab und zu auch herzlich gelacht. Absolute Empfehlung!