>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Andreas Steinhöfel
Altersempfehlung ab 8
Erscheinungsdatum 29.09.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783844904895
Verlag Silberfisch
Spieldauer 397 Minuten
Format & Qualität MP3, 397 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
13,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Rico, Oskar und der Diebstahlstein

Rico, Oskar und der Diebstahlstein

von Andreas Steinhöfel
Hörbuch-Download (MP3)
13,95
+
=
Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch

Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch

von Andreas Steinhöfel
Hörbuch-Download (MP3)
13,95
+
=

für

27,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Rico und Oskar

  • Band 1

    40936249
    Rico, Oskar und die Tieferschatten - Das Filmhörspiel
    von Andreas Steinhöfel
    Hörbuch-Download
    9,95
  • Band 2

    40936210
    Rico, Oskar und das Herzgebreche - Das Hörspiel
    von Andreas Steinhöfel
    Hörbuch-Download
    6,95
  • Band 3

    41625844
    Rico, Oskar und der Diebstahlstein
    von Andreas Steinhöfel
    Hörbuch-Download
    13,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    62427691
    Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch (Rico und Oskar )
    von Andreas Steinhöfel
    (17)
    Buch
    15,50

Buchhändler-Empfehlungen

„Rico“

Tamara Zoltan, Thalia-Buchhandlung St. Pölten

Auch im 3. Band erleben Rico und sein Freund Oskar ein atemberaubendes Abenteuer. Rico, der wie er selbst sagt tiefbegabt ist und bei seiner Mutter lebt, hat gerade eine tolle Zeit. Seine Mutter und der „Bühl“ sind ein Paar, er hat einen Hund namens Porsche und Oskar wohnt seit kurzem mit seinem Papa im selben Haus. Rico schreibt Tagebuch über seine Erlebnisse. Darin erklärt er sich so manches schwierige Wort. So wird schnell aus Paranoia Para-Neujahr. Er versteht bloß nicht, was das mit dem 1. Jänner zu tun hat. Imposant mit „D“ am Schluss….
Wenn Sie das nächste Mal mit Ihrem Po im Sand sitzen…. Dann denken Sie an Rico!
Auch im 3. Band erleben Rico und sein Freund Oskar ein atemberaubendes Abenteuer. Rico, der wie er selbst sagt tiefbegabt ist und bei seiner Mutter lebt, hat gerade eine tolle Zeit. Seine Mutter und der „Bühl“ sind ein Paar, er hat einen Hund namens Porsche und Oskar wohnt seit kurzem mit seinem Papa im selben Haus. Rico schreibt Tagebuch über seine Erlebnisse. Darin erklärt er sich so manches schwierige Wort. So wird schnell aus Paranoia Para-Neujahr. Er versteht bloß nicht, was das mit dem 1. Jänner zu tun hat. Imposant mit „D“ am Schluss….
Wenn Sie das nächste Mal mit Ihrem Po im Sand sitzen…. Dann denken Sie an Rico!

„"Kalbstein" oder Juwel?“

Sonja Wurzer, Thalia-Buchhandlung Linz

Im neuesten Abenteuer der ungleichen, aber unglaublich liebenswerten Freunde Rico und Oskar, wird das wertvollste Exemplar aus Nachbar Fitzkes Steinsammlung entwendet. Nachdem sich der Fall als verzwickt und die Suche sich als äußerst gefährlich herausstellen, steht Ricos Bigotrommel kurz vor einer Explosion. Um dem Ganzen noch die Krone aufzusetzen, droht schließlich auch noch die Freundschaft der beiden kleinen Detektive zu zerbrechen! Mann, Mann, Mann, was für ein Schlamassel!

Obwohl dies der dritte Band der Serie ist, weist die Geschichte keine Hänger auf! Steinhöfel versteht es bestens Spannung aufzubauen, dabei Humor ein zu flechten und Situationen entstehen zu lassen, die zu Tränen rühren und dies alles geschieht in unkomplizierter, doch nie derber Art und Weise! Mit Sicherheit ein Juwel der Kinder- und Jugendbuchliteratur!
Im neuesten Abenteuer der ungleichen, aber unglaublich liebenswerten Freunde Rico und Oskar, wird das wertvollste Exemplar aus Nachbar Fitzkes Steinsammlung entwendet. Nachdem sich der Fall als verzwickt und die Suche sich als äußerst gefährlich herausstellen, steht Ricos Bigotrommel kurz vor einer Explosion. Um dem Ganzen noch die Krone aufzusetzen, droht schließlich auch noch die Freundschaft der beiden kleinen Detektive zu zerbrechen! Mann, Mann, Mann, was für ein Schlamassel!

Obwohl dies der dritte Band der Serie ist, weist die Geschichte keine Hänger auf! Steinhöfel versteht es bestens Spannung aufzubauen, dabei Humor ein zu flechten und Situationen entstehen zu lassen, die zu Tränen rühren und dies alles geschieht in unkomplizierter, doch nie derber Art und Weise! Mit Sicherheit ein Juwel der Kinder- und Jugendbuchliteratur!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
31 Bewertungen
Übersicht
30
1
0
0
0

Gewohnt klug, frech und witzig
von einer Kundin/einem Kunden am 05.10.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Als ihr mürrischer Nachbar Fitzke stirbt, vererbt er Rico seine Steine-Sammlung. Doch das wertvollste Stück wird bei einem nächtlichen Einbruch entwendet. Die Spurensuche führt die beiden in ihrem bisher spannendsten Fall bis an die Ostsee, wo sie den »Diebstahlstein« wiederbeschaffen wollen. Wer wissen will, was ein »Mehrtürer-Tod« ist oder wozu... Als ihr mürrischer Nachbar Fitzke stirbt, vererbt er Rico seine Steine-Sammlung. Doch das wertvollste Stück wird bei einem nächtlichen Einbruch entwendet. Die Spurensuche führt die beiden in ihrem bisher spannendsten Fall bis an die Ostsee, wo sie den »Diebstahlstein« wiederbeschaffen wollen. Wer wissen will, was ein »Mehrtürer-Tod« ist oder wozu man ein »Beh-Weh-Ell-Studium« braucht, sollte unbedingt dieses Buch lesen!

von einer Kundin/einem Kunden am 12.12.2016
Bewertet: anderes Format

Ein würdiger Abschlussband für eine unglaublich lustige, spannende und liebevolle Trilogie über tolle Jungs, die nicht der Norm entsprechen. Ein Hoch auf die Freundschaft!

von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertet: anderes Format

Rico und Oskars neuestes Abenteuer führt sie ganz allein bis an die Ostsee! Lest selbst, was die Freunde auf ihrer Reise so alles erleben. Wie immer ein Genuss!