Meine Filiale

Mahler-Gespräche

Rezeptionsfragen - literarischer Horizont - musikalische Darstellung

Friedbert Aspetsberger, Erich W. Partsch

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
29,90
29,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

Das auf vielen Feldern begabte Genie Gustav Mahler - auch manche seiner Liedertexte schrieb er selber - ist seit jeher ein Faszinosum für Philosophen, Musikforscher und Künstler, wie die Studien von Theodor W. Adorno über ihn oder der grandiose Mahler-Film von Ken Russel beweisen.
Die Beiträge in dem interdisziplinär angelegten Band "Mahler-Gespräche" gehen Mahlers Studienjahren und seinem literarischen Textverständnis sowie der Figurenlehre und der Tonartensymbolik in seinem Liedschaffen nach. Ein runder und informationsreicher Band.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Friedbert Aspetsberger, Erich Wolfgang Partsch
Seitenzahl 198
Erscheinungsdatum 06.12.2002
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7065-1799-7
Verlag Studien Verlag
Maße (L/B/H) 1,5/13,4/19,6 cm
Gewicht 216 g
Abbildungen mit Abbildungen und Notenbeispielen 19,5 cm
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0