Warenkorb
 

Brida

(ungekürzte Lesung)

"Aber woran erkennt man den Mann oder die Frau seines Lebens?", fragte Brida. "Du musst etwas riskieren", war die Antwort. "Dabei wirst du oft scheitern, du wirst enttäuscht werden, desillusioniert. Aber wenn du nie aufhörst, nach deiner Liebe zu suchen, wirst du sie am Ende finden." Eine bewegende Geschichte über Liebe, Mut und eine spirituelle Form der Erotik.
Portrait
Paulo Coelho wurde 1947 in Rio de Janeiro geboren. Sein Leben - voller Unterbrüche und Neuorientierungen - liest sich wie eines seiner Bücher: Von seinen Eltern wurde Coelho als Teenager dreimal in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. Das Jurastudium brach er ab, um zwei Jahre lang Südamerika, Europa und Nordafrika zu bereisen. Zurück in Brasilien, schrieb er Theaterstücke und verfaßte provokative Songtexte. Die in den 70er Jahren herrschende Militärdiktatur steckte ihn dafür dreimal ins Gefängnis. Coelho war Herausgeber einer Untergrundzeitschrift, eines Musikmagazins und Direktor von Polygram und cbs Brasilien. 1980 wurde er entlassen, es war der Wendepunkt in Coelhos Leben. Er studierte fünf Jahre lang in einem alten spanischen Orden und legte den Pilgerweg nach Santiago de Compostela zu Fuß zurück. Dort hatte er die Idee zu seinem Buch Der Alchimist und schrieb es in zehn Tagen. Seither sagt Coelho: »Ich glaube an Wunder«. Seine gleichnishaften Erzählungen über die spirituelle Suche nach dem Lebenssinn schrieb er vor allem für sich selbst - und erreichte damit Millionen. Coelhos Bücher wurden in 34 Sprachen übersetzt und sind in 69 Ländern in einer Auflage von über 12 Millionen erschienen: »Ein weltweites Verlagsphänomen« (The New York Times). Zu seinen Fans gehören Politiker wie Bill Clinton und Berühmtheiten wie Madonna und der Fußballer Ronaldo. Regelmäßig wird er als Redner zum Weltwirtschaftsforum in Davos eingeladen, und die Unesco ernannte ihn zum Sonderberater ihres Programms für interkulturellen Dialog. Trotz des Erfolgs - Paulo Coelho hat nicht aufgehört zu Träumen: »Die Kraft unserer Träume liegt darin, unsere Sicht der Dinge und damit auch der Welt zu verändern. Wenn genug Menschen einen bestimmten Traum haben, dann wird er am Ende Realität werden.«
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Brida

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Brida
    1. Brida
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Sven Görtz
Erscheinungsdatum 01.12.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783257690712
Verlag Diogenes Verlag
Spieldauer 379 Minuten
Format & Qualität MP3, 379 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
30 Tage kostenlos testen. Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
17,95
17,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
3
4
2
0
0

Die Suche nach der Liebe auf Hexenart
von margaret k. am 15.02.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Brida möchte erfahren was die wahre Liebe ist und so geht sie in die Lehre einer Hexe und lernt die Welt mit anderen Augen zu sehen. Das Buch wimmelt nur so von tiefgründigen Sätzen, die mich zum Nachdenken gebracht haben und sehr weise und philosophisch sind. Daher fand ich es sehr interessant das Buch zu lesen. Das Them... Brida möchte erfahren was die wahre Liebe ist und so geht sie in die Lehre einer Hexe und lernt die Welt mit anderen Augen zu sehen. Das Buch wimmelt nur so von tiefgründigen Sätzen, die mich zum Nachdenken gebracht haben und sehr weise und philosophisch sind. Daher fand ich es sehr interessant das Buch zu lesen. Das Thema des Hexenkults und der ganze Esoterikkram, war jedoch nicht wirklich etwas das mich überzeugen konnte. Dazu kommt in dem Buch eigentlich fast nichts anderes vor und hauptsächlich besteht die Handlung aus aneinandergereihten Hexenpraktiken. Nur ein kleiner Teil erzählt Bridas Liebesgeschichte. Außerdem kamen mir die Personen sehr oberflächig und leblos vor, weshalb ich nicht in die Geschichte reinfinden konnte. Auch wenn das Buch an sich sehr gut geschrieben wurde, so konnte es mich nicht wirklich überzeugen. Am meisten haben mir die tiefgründigen Sprüche gefallen, aber mehr leider nicht. Es trifft einfach nicht meinen Geschmack.

Ein magisches Buch
von Nina am 23.06.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Nach langer Zeit habe ich wieder zu einem Buch von Paulo Coelho gegriffen - ich habe es vor einigen Jahren als Geschenk erhalten und konnte mich bisher nicht dafür motivieren. Aber das Buch ist wirklich wunderbar magisch, voller Erzählkraft und es geht runter wie Öl. Leider ist das Buch so dünn, ich hätte mehr davon vertragen :... Nach langer Zeit habe ich wieder zu einem Buch von Paulo Coelho gegriffen - ich habe es vor einigen Jahren als Geschenk erhalten und konnte mich bisher nicht dafür motivieren. Aber das Buch ist wirklich wunderbar magisch, voller Erzählkraft und es geht runter wie Öl. Leider ist das Buch so dünn, ich hätte mehr davon vertragen :-) Man findet durch das Buch wieder etwas mehr zu seiner eigenen Spiritualität (man braucht dafür also nicht immer ein Sachbuch).

Mystisch feminin
von Ludwig aus Wien am 07.08.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Mit Brida ist Coelho seiner intuitiven, esoterischen Ader treu geblieben. Die femininen und einfühlsamen Eigenschaften geben Brida besondere Fähigkeiten, die sie entwickelt und lebt. Gleichzeitig gibt sie dem Leser damit Impulse für sein eigenes Leben