Controlling-Konzeptionen

Ein schneller Einstieg in Theorie und Praxis

Boris Hubert

eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook

ab € 4,99

Accordion öffnen
  • Controlling-Konzeptionen

    PDF (Gabler)

    Sofort per Download lieferbar

    € 4,99

    PDF (Gabler)
  • Controlling-Konzeptionen

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    € 4,99

    PDF (Springer)

Beschreibung

Boris Hubert beschreibt die Inhalte von vier Controlling-Konzeptionen, stellt ihre Gemeinsamkeiten heraus und zeigt Beispiele zur Implementierung in der unternehmerischen Praxis. Er verdeutlicht, welche Gemeinsamkeiten zwischen den untersuchten Konzeptionen bestehen und inwieweit sich diese zu einer individuellen Konzeption verdichten lassen. Dazu führt der Autor zunächst unterschiedliche Varianten zur organisatorischen Einordnung einer Controlling-Abteilung in Unternehmen und Konzernen auf und demonstriert ihre Vor- und Nachteile. Ergänzend hierzu stellt er die Bedeutung des externen und internen Rechnungswesens für das Controlling dar. Da die IT-Unterstützung in heutiger Zeit als obligatorisch angesehen werden kann, wird abschließend der Nutzen eines Warenwirtschaftssystems/ERP als Basis für ein ausführliches Controlling-Berichtswesen/Reporting sowie sein struktureller Aufbau in Unternehmen und Konzernen vorgestellt.

Prof. Dr. Boris Hubert lehrt Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Rechnungswesen an der BEST-Sabel-Hochschule in Berlin.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 43 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.10.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783658075651
Verlag Gabler
Dateigröße 2427 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • ¿Historische Entwicklung des Controllings.- Controlling-Konzeptionen.- Organisatorische und hierarchische Eingliederung des Controllings in Unternehmen bzw. in
    Konzernen.- Informations- und Datenfluss.