Meine Filiale

Mineralogie

Eine Einführung in die spezielle Mineralogie, Petrologie und Lagerstättenkunde

Siegfried Matthes, Martin Okrusch

eBook
eBook
35,96
bisher 40,00
*befristete Preissenkung des Verlages.
35,96
bisher 40,00 *befristete Preissenkung des Verlages.
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 66,81

Accordion öffnen
  • Mineralogie

    Springer Berlin

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 66,81

    Springer Berlin

eBook

ab € 30,90

Accordion öffnen
  • Mineralogie

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    € 30,90

    PDF (Springer)
  • Mineralogie

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    € 35,96

    € 40,00

    PDF (Springer)
  • Mineralogie

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    € 36,99

    PDF (Springer)

Beschreibung

Diese Einführung in die spezielle Mineralogie, Petrologie, Geochemie und Lagerstättenkunde auf genetischer Grundlage konzentriert sich auf wesentliche Inhalte des Fachgebietes, die aber eingehend behandelt und durch zahlreiche Abbildungen verständlich gemacht werden. Grundkenntnisse in Physik, Chemie und allgemeiner Geologie werden vorausgesetzt. Zahlreiche Hinweise auf die technische Bedeutung von Mineralen, Gesteinen und Erzen bereichern das Lehrbuch. Das Werk spiegelt die langjährigen Erfahrungen der Autoren wider. Es ist in idealer Weise auf den Unterricht an Universitäten zugeschnitten und bietet wichtige Lernhilfen in den geowissenschaftlichen Diplom-, BSc- und MSc-Studiengängen.

Der Inhalt der 9. Auflage wurde gründlich überarbeitet und auf einen modernen wissenschaftlichen Stand gebracht. Das einführende Kapitel wurde in die Kapitel Kristalle, Minerale und Gesteine aufgeteilt und erweitert. Zahlreiche neue Abbildungen, darunter mehrere in Farbe sind dazu gekommen und tragen zum Verständnis des Textes bei. Das bewährte Layout und Format wurde beibehalten.

“… eignet sich wie seine Vorgänger als Standardlehrbuch für Studenten im Grundstudium der Mineralogie, für Studenten in den Bachelorund [sic] Masterstudiengängen Geowissenschaften sowie für Wissenschaftler der Vertiefungsrichtungen Sedimentologie, Ingenieurgeologie, Hydrogeologie, Pälaontologie,Geophysik, Kristallographie und/oder der Materialwissenschaften sowie für Umweltchemiker, kristallographisch arbeitende Chemiker und Physiker. ... Dozenten sollten seine Anschaffung auch Nebenfächlern nahelegen. Fach- und Universitätsbibliotheken müssen das Lehrbuch auf jeden Fall mehrfach im Bestand haben.” (Cornelia Schmitt-Riegraf, in: Zentralblatt für Geologie und Paläontologie, Heft 5-6, 2014) 

“… Es ist ein interessantes Nachschlagewerk, das zum Weiterlesen und Weiterforschen anregt. Kurzweilig, aufgelockert durch die zahlreichen Abbildungen ... ist ein spannendes Nachschlagewerk entstanden, ein Abenteuer, das einem immer wieder neue Wege aufzeigt. Es präsentiert in einer klaren, verständlichen Sprache kondensierte Inhalte und gibt ein Ordnungsprinzip ...“ (Georg Büchel, in: GMIT, Heft 57, September 2014)

Martin Okrusch wurde 1934 in Guben (Niederlausitz) geboren und studierte an der Freien Universität Berlin und an der Universität Würzburg Geowissenschaften. Nach seiner Promotion 1961 und seiner Habilitation 1968 arbeitet er zunächst als Gastforscher an der University of California in Berkeley. Anschließend war er Professor an der Universität zu Köln, bevor er 1972 eine Professur für Mineralogie an der Technischen Universität Braunschweig erhielt. Ab 1982 dann hatte Martin Okrusch den Lehrstuhl für Mineralogie an der Universität Würzburg inne. Auch nach seiner Emeritierung im Jahr 2000 setzt er seine Forschungen zur Petrologie metamorpher und magmatischer Gesteine fort.

Siegfried Matthes +, geboren 1913 in Pausa (Vogtland), verstorben 1999 in Würzburg, war von 1955 bis 1981 Inhaber des Lehrstuhls für Mineralogie an der Universität Würzburg. Er ist durch wichtige Arbeiten auf dem Gebiet der Petrologie metamorpher Gesteine bekannt geworden.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 01.10.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783642346606
Verlag Springer
Dateigröße 53467 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Einführung und Grundbegriffe.- Teil I: Spezielle Mineralogie - Eine Auswahl wichtiger Minerale.- Elemente.- Sulfide, Arsenide und komplexe Sulfide.- Halogenide.- Oxide und Hydrocide.- Karbonate, Nitrate und Borate.- Sulfate, Chromate, Molybdate, Wolframate.- Phosphate, Arsenate, Vanadate.- Silikate.- Flüssigkeitseinschlüsse in Mineralien.- Teil II: Petrologie und Lagerstättenkunde.- Magnetische Gesteine.- Vulkanismus.- Plutonismus.- Magma und Lava.- Bildung und Weiterentwicklung von Magma.- Experimentelle Modellsysteme.- Die Herkunft des Basalts.- Die Herkunft des Granits.- Orthomagmatische Erzlagerstätten.- Pegmatite.- Hydrothermale Erz- und Minerallagerstätten.- Phasengleichgewichte und Mineralreaktionen in metamorphen Gesteinen.- Metamorphe Mineralfazies.- Teil III: Stoffbestand und Bau von Erde und Mond - unser Planetensystem.- Aufbau des Erdinnern.- Aufbau und Stoffbestand des Mondes.- Meteorite.- Unser Planetensystem.- Einführung in die Geochemie.- Die Entstehung unseres Sonnensystems.