Kolposkopie in der Praxis

Ralph J. Lellé, Volkmar Küppers

eBook
eBook
62,94
bisher 79,99
*befristete Preissenkung des Verlages.
62,94
bisher 79,99 *befristete Preissenkung des Verlages.
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 102,95

Accordion öffnen
  • Kolposkopie in der Praxis

    Springer Berlin

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 102,95

    Springer Berlin

eBook

ab € 62,94

Accordion öffnen
  • Kolposkopie in der Praxis

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    € 62,94

    € 79,99

    PDF (Springer)
  • Kolposkopie in der Praxis

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    € 75,10

    PDF (Springer)

Beschreibung

NEU in der 2. Auflage:
Plus 23 neue klinische Szenarien
Zytologische und histologische Untersuchungsmethoden
Aktuelle internationale Kolposkopie-Nomenklatur vom 14. IFCPC-Weltkongress sowie die Münchner Nomenklatur III

Geschrieben von Experten in Sachen Kolposkopie und Dysplasie 

Exzellente Fotos und instruktive Schemazeichnungen

Mit 73 illustrierten klinische Szenarien aus der Dysplasiesprechstunde

Sichere Befundung und rasches Nachschlagen in der täglichen Praxis

Die Kolposkopie ist ein obligater Bestandteil der Facharztweiterbildung in der Frauenheilkunde. Zur Erkennung der Vorstufen und Frühformen von Karzinomen der Zervix, der Vulva und der Vagina ist diese Methode ein wichtiges Element. Erfahrenen Anwendern ermöglicht die Differenzialkolposkopie eine exakte Diagnostik.

Anhand exzellenter Farbfotos und instruktiver Schemata erläutern die Autoren typische kolposkopische Befunde. Insgesamt über 70 klinische Szenarien aus der Dysplasiesprechstunde helfen das erworbene Wissen direkt auf die tägliche Praxis zu übertragen.

Umfassend  vermittelt das Handbuch der Kolposkopie dem Neuling die notwendigen Grundlagen und ist auch zur Prüfungsvorbereitung zu empfehlen. Dem erfahrenen Kolposkopiker dient es der Vertiefung und Erweiterung seiner Kompetenzen und Fertigkeiten sowie als Nachschlagewerk für die Praxis.

Univ.-Prof. Dr. med. Ralph J. Lellé, Frauenklinik des Universitätsklinikums Münster; Mitglied der AG Zervixpathologie und Kolposkopie der DGGG.
PD Dr. med. Volkmar Küppers; Praxis in Düsseldorf; im Vorstand der AG Zervixpathologie und Kolposkopie der DGGG

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 04.12.2014
Verlag Springer
Seitenzahl 319 (Printausgabe)
Dateigröße 28966 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783642383083

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0
  • Normale Anatomie der Zervix.- Anomale Befunde der Zervix.- Kolposkopische Nomenklatur.- Indikation zur Kolposkopie.- Stellenwert von Zytologie und HPV-Test.- Kolposkopischer Untersuchungsgang.- Operative Kolposkopie.- Kolposkopie der operativ behandelten Zervix.- Kolposkopie während der Schwangerschaft.- Kolposkopie strahlenbedingter Veränderungen.- Kolposkopie der Vagina.- Kolposkopie der Vulva.- Besonderheiten bei immunsupprimierten Patientinnen.- Psychologische Aspekte einer Dysplasiesprechstunde.- Praktisches Kolposkopietraining anhand von 50 klinischen Szenarien.- Kolposkopieausbildung in Deutschland.