>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Du denkst nicht mit dem Kopf allein

Vom geheimen Eigenleben unserer Sinne

(1)
Wer hätte gedacht, dass es von Vorteil ist, wenn im Bewerbungsgespräch der zukünftige Chef eine duftende Tasse Kaffee in der Hand hält? Warum wir einen Verhandlungspartner besser auf einem weichen Stuhl platzieren sollten oder auch, warum wir der Bedienung mehr Trinkgeld geben, wenn sie uns zuvor am Arm berührt hat? Sehen, hören, riechen, schmecken und fühlen – unsere Sinne führen ein Leben in Eigenregie und beeinflussen unser Denken und Handeln in einem verblüffenden Ausmaß. Die Autorin Thalma Lobel zeigt anhand zahlreicher Beispiele, wie unsere Sinne uns täglich lenken, und bietet eine Fülle von Erkenntnissen darüber, wie wir diese Wirkungen für uns nutzen können. Begleiten Sie uns auf eine Reise durch das Labyrinth der Sinne.
Portrait
Thalma Lobel, promovierte Psychologin und Professorin an der Universität Tel Aviv, forscht seit drei Jahrzehnten im Bereich der Verhaltens- und Geschlechterpsychologie. Ihr Buch zeigt erstmals die Verbindung zwischen externen sensorischen Einflüssen und unserem Handeln.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 251 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.02.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783593424200
Verlag Campus Verlag
Übersetzer Jürgen Neubauer
eBook
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

sehr erhellend!
von einer Kundin/einem Kunden am 27.02.2015
Bewertet: Buch (gebunden)

Ein wunderbares Buch über alltägliche Verhaltensmuster, die man eigentlich kennt, aber eben nicht wirklich benutzt bzw. sich nicht bewusst macht. Wir machen viele Dinge intuitiv, aber wenn man den Grund kennt, warum wir so handeln oder uns so verhalten, wie wir es tun, kann man natürlich... Ein wunderbares Buch über alltägliche Verhaltensmuster, die man eigentlich kennt, aber eben nicht wirklich benutzt bzw. sich nicht bewusst macht. Wir machen viele Dinge intuitiv, aber wenn man den Grund kennt, warum wir so handeln oder uns so verhalten, wie wir es tun, kann man natürlich ganz anders durch das Leben gehen. Thalma Lobel vermittelt uns an hand vieler Beispiele und Testergebnissen anschaulich, wie wir ticken, auf was wir besonders reagieren und warum. Ein sehr erhellendes Buch über unsere Verhaltensmuster, die man nach dieser Lektüre ganz anders wahrnimmt und vor allem für sich oder sein Gegenüber gezielt einsetzen lernt.