Warenkorb
 

>> Koch- und Backbücher reduziert*

Spiel der Zeit / Clifton Saga Bd.1

Roman

Die Clifton-Saga Band 1


Die Schicksale zweier Familien. Eine verborgene Wahrheit. Das Ringen um Freundschaft und Liebe.



England um 1930: Der junge Harry Clifton wächst an den Hafendocks von Bristol heran, seine Mutter Maisie muss sich mit harter Arbeit durchschlagen. Um den Tod von Harrys Vater, der angeblich im Krieg gefallen ist, rankt sich ein Geheimnis. Harrys Leben nimmt eine Wendung, als er das Stipendium für eine Eliteschule erhält. Er tritt ein in die Welt der Reichen und lernt Giles Barrington sowie dessen Schwester Emma kennen, Erben einer Schifffahrts- Dynastie. Harry verliebt sich in Emma, ohne zu ahnen, dass die Schicksale ihrer Familien auf tragische Weise miteinander verknüpft sind ...

»Spiel der Zeit« ist der erste Band von Jeffrey Archers großem historischen Familienepos »Die Clifton-Saga« ...

Rezension
"Dieses großartige Buch ist wie ein Wunder - Sie werden nicht mehr mit dem Leser aufhören können!" (Sunday Express)
Portrait
Archer, Jeffrey
Jeffrey Archer, geboren 1940 in London, verbrachte seine Kindheit in Weston-super-Mare und studierte in Oxford. Archer schlug eine bewegte Politiker-Karriere ein, die bis 2003 andauerte. Weltberühmt wurde er als Schriftsteller. Archer verfasste zahlreiche Bestseller und zählt heute zu den erfolgreichsten Autoren Englands. Sein historisches Familienepos "Die Clifton-Saga" stürmt auch die deutschen Bestsellerlisten und begeistert eine stetig wachsende Leserschar. Archer ist verheiratet, hat zwei Söhne und lebt in London und Cambridge.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 560
Erscheinungsdatum 13.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-47134-4
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 19/12,6/4,6 cm
Gewicht 481 g
Originaltitel Only Time Will Tell (The Clifton Chronicles 1)
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Übersetzer Martin Ruf
Verkaufsrang 9823
Buch (Klappenbroschur)
Buch (Klappenbroschur)
10,30
10,30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Die Clifton-Saga

  • Band 1

    40981197
    Spiel der Zeit / Clifton Saga Bd.1
    von Jeffrey Archer
    (89)
    Buch
    10,30
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    40977309
    Das Vermächtnis des Vaters / Clifton-Saga Bd.2
    von Jeffrey Archer
    (37)
    Buch
    10,30
  • Band 3

    40977267
    Erbe und Schicksal / Clifton-Saga Bd.3
    von Jeffrey Archer
    (30)
    Buch
    10,30
  • Band 4

    44455741
    Im Schatten unserer Wünsche / Clifton-Saga Bd.4
    von Jeffrey Archer
    (24)
    Buch
    10,30
  • Band 5

    44455740
    Die Wege der Macht / Clifton-Saga Bd.5
    von Jeffrey Archer
    (29)
    Buch
    10,30
  • Band 6

    45116899
    Möge die Stunde kommen / Clifton-Saga Bd.6
    von Jeffrey Archer
    (28)
    Buch
    10,30
  • Band 7

    46135010
    Winter eines Lebens / Clifton-Saga Bd.7
    von Jeffrey Archer
    (25)
    Buch
    10,30

Buchhändler-Empfehlungen

Der Beginn einer atemberaubenden Familiensaga!

Jacqueline Waibel, Thalia-Buchhandlung Bürs

Harry Clifton wächst in eher ärmlichen Familienumständen um. Sein Vater lebt nicht mehr und so ist die Familie von seinem Onkel Stan und seiner Mutter Maisie abhängig. Sein Vater soll anscheinend im ersten Weltkrieg ums Leben gekommen sein, doch um diesen Tod kursieren einigen Gerüchte die diese Behauptung widerlegen. Da Harry eine wunderschöne Stimme hat, singt er im Kirchenchor, was ihm ein Stipendium an einer sehr renommierten Schule verschafft. So schafft es Harry zu einer guten Bildung zu kommen und nicht wie der Rest seiner Familie als Hafenarbeiter zu enden. Doch was hat Hugo Barrington (der Vater von Harrys bestem Freund Giles) zu verbergen? Wiso verhält er sich Harry gegenüber immer so reserviert? Zu Jeffrey Archers erstem Band der Clifton Saga kann ich eigentlich nur eines sagen: WOOOOOOW! Ich habe das Buch regelrecht gefressen. Die Geschichte von Harry wie er immer mehr in seinem Leben erreicht zu verfolgen ist einfach wunderschön. Außerdem will man jedes Familiengeheimnis dass in dem Buch vorkommt so schnell gelüftet haben, dass man einfach nicht mehr aufhören kann zu lesen! Was mir auch sehr gut gefallen hat war, dass das Buch in der Sicht der jeweiligen Hauptprotagonisten gegliedert wurde, was die Charaktere nur noch lebhafter für mich gemacht hat. Für jeden Liebhaber von historischen Romanen oder solchen die es noch werden wollen: Lest die Clifton Saga es war mein erster historischer Roman und hat mich auf jeden Fall von dem Genre überzeugt, sodass ich immer mehr von dieser Sparte lesen möchte!

Tolles Zeitporträt und Auftakt zur Familiensaga

Nicole Pieringer, Thalia-Buchhandlung Linz

Bristol, Südengland, nach Ende des ersten Weltkriegs: Die zwei Familien Clifton und Barrington arbeiten beide im Hafen. Die Barringtons sind die Reederei-Inhaber und sozial angesehen, die Cliftons sind einfache Hafenarbeiter. Trotzdem kreuzen sich die Wege der beiden Familien und ihre Geschichte beginnt sich miteinander zu verweben als Harry Clifton im Internat auf Emma Barrington trifft... Die Unvereinbarkeit verschiedener sozialer Schichten, gesellschaftliche Schwierigkeiten (alleinerziehende Mütter die arbeiten) und Familiengeheimnisse machen diesen historischen Roman zu einem umfassenden Spiegel der Zwischenkriegszeit. Zusätzlich fand ich den Wechsel der Erzählperspektive sehr spannend und abwechslungsreich. Wirklich gelungener historischer Roman!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
89 Bewertungen
Übersicht
64
21
3
1
0

Gelungener Auftakt
von einer Kundin/einem Kunden aus Neudenau am 11.09.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

England um 1930. Harry Clifton wächst im Hafen von Bristol auf. Um seinen Vater ranken sich die Geheimnisse. Als er ein Stipendium für eine Eliteschule erhält, wendet sich sein Leben. Als er sich in die Schwester seines besten Freundes verliebt, weiß Harry noch nicht, dass ihre Familien auf tragische Weise verknüpft sind. Es ha... England um 1930. Harry Clifton wächst im Hafen von Bristol auf. Um seinen Vater ranken sich die Geheimnisse. Als er ein Stipendium für eine Eliteschule erhält, wendet sich sein Leben. Als er sich in die Schwester seines besten Freundes verliebt, weiß Harry noch nicht, dass ihre Familien auf tragische Weise verknüpft sind. Es handelt sich um den ersten Band der Clifton Saga. Das Buch umfasst 528 Seiten. Es wird aus abwechselnden Perspektiven geschrieben. Vor jedem Perspektivenwechsel wird gesagt, welche Person erzählt und von wann bis wann. Das Buch beginnt mit Harrys Kindheit und geht bis zum Erwachsenenalter. Man geht mit Harry, seiner Mutter und seinen Freunden durch Höhen und Tiefen. Durch die verschiedenen Perspektiven wird das Buch erst richtig interessant, da man beinahe allwissend ist. Durch die verschiedenen Perspektiven erlebt man manche Situationen mehrmals, jedoch wird sie immer aus einem anderen Blickwinkel geschildert, sodass es nicht langweilig wird. Der Schreibstil ist sehr flüssig und man kann das Buch sehr schnell lesen. Zudem endet es unglaublich spannend, sodass man sofort das Bedürfnis hat, weiterzulesen.

von einer Kundin/einem Kunden am 29.07.2019
Bewertet: anderes Format

Fabelhafte Familiengeschichte, spannend und romantisch mit Suchtcharakter!

von einer Kundin/einem Kunden am 01.04.2019
Bewertet: anderes Format

Eine wunderbare Familiengeschichte, die im England der 30er Jahre spielt. Es geht um verbotene Liebe, Intrigen und die gesellschaftlichen Unterschiede zwischen Armen und Reichen.