>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Kein Ort ohne dich

Roman

(25)
Der 91-jährige Ira steht nach einem schweren Unfall an der Schwelle des Todes. Nur die Erinnerungen an seine verstorbene Frau Ruth halten ihn am Leben. Währenddessen kämpfen Luke und Sophia, ein junges Paar, um ihre Liebe: Sie sind so verschieden, dass eine gemeinsame Zukunft kaum vorstellbar ist. Können sich die beiden Generationen gegenseitig retten?
Portrait
Nicholas Sparks, 1965 in Nebraska geboren, lebt in North Carolina. Mit seinen Romanen, die ausnahmslos die Bestsellerlisten eroberten und weltweit in 47 Ländern erscheinen, gilt Sparks als einer der meistgelesenen Autoren der Welt. Mehrere seiner Bestseller wurden erfolgreich verfilmt. Alle seine Bücher sind bei Heyne erschienen, zuletzt „Kein Ort ohne dich”.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 560
Erscheinungsdatum 09.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-41871-4
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,5/11,6/4 cm
Gewicht 381 g
Originaltitel The Longest Ride
Übersetzer Astrid Finke
Verkaufsrang 6.487
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Kein Ort ohne dich

Kein Ort ohne dich

von Nicholas Sparks
(25)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=
The Choice - Bis zum letzten Tag

The Choice - Bis zum letzten Tag

von Nicholas Sparks
(33)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=

für

20,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein Muss für alle, die gefühlvolle Romane lieben!“

Tamara H., Thalia-Buchhandlung Lentia, Linz

"Kein Ort ohne dich" ist ein wunderschöner Roman über zwei Pärchen, deren Geschichten zwar zu unterschiedlichen Zeiten spielen, aber unweigerlich zusammenkommen.
Kunststudentin Sophia und Bullenreiter Luke treffen bei einem Rodeo-Event aufeinander und fühlen sich sofort zueinander hingezogen. Zur gleichen Zeit kämpft der 91-jährige Ira nach einem Autounfall um sein Leben. Nur die gemeinsamen Erinnerungen mit seiner Frau Ruth geben ihm die Kraft weiterzuleben. Als Sophia und Luke Ira eingeklemmt in seinem Auto finden, erfahren die beiden über die unsterblichen Gefühle zwischen Ira und Ruth. Ihre Liebe musste große Hürden überwinden- wie wird es zwischen Sophia und Luke sein? Haben sie eine gemeinsame Zukunft?

***
Nicholas Sparks in seiner Bestform! Ich bin seit seinen Romanen "Wie ein Licht in der Nacht" und "Wie ein einziger Tag" ein begeisterter Fan dieses Autors! Bei jedem seiner Bücher frage ich mich, wie er es schafft, so gefühlvolle Geschichten zu verfassen, so liebenswerte Charaktere zu formen und einem selbst so zu fesseln! Ich glaub, man hört deutlich heraus, wie toll ich seine Romane finde :)

Fazit: Ich will mehr!!!

"Kein Ort ohne dich" ist ein wunderschöner Roman über zwei Pärchen, deren Geschichten zwar zu unterschiedlichen Zeiten spielen, aber unweigerlich zusammenkommen.
Kunststudentin Sophia und Bullenreiter Luke treffen bei einem Rodeo-Event aufeinander und fühlen sich sofort zueinander hingezogen. Zur gleichen Zeit kämpft der 91-jährige Ira nach einem Autounfall um sein Leben. Nur die gemeinsamen Erinnerungen mit seiner Frau Ruth geben ihm die Kraft weiterzuleben. Als Sophia und Luke Ira eingeklemmt in seinem Auto finden, erfahren die beiden über die unsterblichen Gefühle zwischen Ira und Ruth. Ihre Liebe musste große Hürden überwinden- wie wird es zwischen Sophia und Luke sein? Haben sie eine gemeinsame Zukunft?

***
Nicholas Sparks in seiner Bestform! Ich bin seit seinen Romanen "Wie ein Licht in der Nacht" und "Wie ein einziger Tag" ein begeisterter Fan dieses Autors! Bei jedem seiner Bücher frage ich mich, wie er es schafft, so gefühlvolle Geschichten zu verfassen, so liebenswerte Charaktere zu formen und einem selbst so zu fesseln! Ich glaub, man hört deutlich heraus, wie toll ich seine Romane finde :)

Fazit: Ich will mehr!!!

„Gefühlsvoll und facettenreich“

Katrin Gugl, Thalia-Buchhandlung Liezen

Eine wundervolle Liebesgeschichte, die das Leben eines jungen Liebespaares und nebenbei die vergangene Liebe eines alten Ehepaares erzählt.
Sophia, eine kunstbegeisterte Studentin, verliebt sich unfreiwillig in Luke, einen wilden Bullenreiter, der bei mehreren Rodeo-Bewerben sein Leben riskiert, nur um seine Ranch vor dem Verkauf zu retten.
Ira, ein 91 – jähriger Witwer, hat einen schweren Autounfall und schwebt in Lebensgefahr. Eingeklemmt im Auto, muss er ständig an seine verstorbene Ehefrau namens Ruth denken.
Wie durch ein Schicksal, lässt ein Tag die zwei Generationen aufeinandertreffen und alles für immer verändern.
Wird die junge Liebe bestehen?
Ein gefühlsvoller Roman, der zum Nachdenken anregt und zeigt, wie besonders die Verbindung zwischen zwei Menschen sein kann.
Eine wundervolle Liebesgeschichte, die das Leben eines jungen Liebespaares und nebenbei die vergangene Liebe eines alten Ehepaares erzählt.
Sophia, eine kunstbegeisterte Studentin, verliebt sich unfreiwillig in Luke, einen wilden Bullenreiter, der bei mehreren Rodeo-Bewerben sein Leben riskiert, nur um seine Ranch vor dem Verkauf zu retten.
Ira, ein 91 – jähriger Witwer, hat einen schweren Autounfall und schwebt in Lebensgefahr. Eingeklemmt im Auto, muss er ständig an seine verstorbene Ehefrau namens Ruth denken.
Wie durch ein Schicksal, lässt ein Tag die zwei Generationen aufeinandertreffen und alles für immer verändern.
Wird die junge Liebe bestehen?
Ein gefühlsvoller Roman, der zum Nachdenken anregt und zeigt, wie besonders die Verbindung zwischen zwei Menschen sein kann.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
25 Bewertungen
Übersicht
17
7
1
0
0

5 Sterne!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wiener Neustadt am 14.01.2018

Auch dieses Buch von Sparks ist hervorragend! Zwei Unterschiedliche Geschichten, die sich doch so ähnlich sind. Ira und Ruth sind mir so ans Herz gewachsen, obwohl es doch nur eine Geschichte ist. Und trotzdem gehen Sie mir nicht aus dem Kopf.

Mein erstes Nicholas Sparks Buch und ich wurde nicht enttäuscht.
von sk aus Werdohl am 10.08.2017

Der 91-jährige Ira steht nach einem schweren Unfall an der Schwelle des Todes. Nur die Erinnerungen an seine verstorbene Frau Ruth halten ihn am Leben. Währenddessen kämpfen Luke und Sophia, ein junges Paar, um ihre Liebe: Sie sind so verschieden, dass eine gemeinsame Zukunft kaum vorstellbar ist. Können sich... Der 91-jährige Ira steht nach einem schweren Unfall an der Schwelle des Todes. Nur die Erinnerungen an seine verstorbene Frau Ruth halten ihn am Leben. Währenddessen kämpfen Luke und Sophia, ein junges Paar, um ihre Liebe: Sie sind so verschieden, dass eine gemeinsame Zukunft kaum vorstellbar ist. Können sich die beiden Generationen gegenseitig retten? Ich habe schon so viel über Nicholas Sparks, seine Schreibart, und wie wundervoll doch seine Bücher seien, gehört. Dennoch hatte ich selbst noch keins zuvor gelesen."Kein Ort ohne dich" war somit mein erstes Nicholas Sparks Buch. Ich kannte den Film schon länger, dementsprechend war ich auch gespannt, ob sich vieles aus dem Film im Buch wiederspiegelt. Das Cover ist typisch Nicholas Sparks Bücher. Schaut man sich die anderen Bücher von ihm an, sind sie genau so gestaltet worden. Ich persönlich finde es nicht schlecht. Es ist weniger dieses "groß gestaltete" Cover, das man von vielen anderen Büchern kennt. Der Inhalt hat mich schon im Film berührt. Eine Buch über zwei Geschichten, zwei Liebesgeschichten.Diese Geschichten treffen ineinander. Die Liebesgeschichte um Sophia und Luke ist eine schöne Geschichte, die es wahrscheinlich nicht des öfteren gibt. Es gibt Höhepunkte und auch Rückschläge, die Sophia und Luke jedoch immer zusammen meistern.Dennoch ist die Liebesgeschichte um Ruth und Ira diejenige, die den Leser berührt. Mich hat sie sogar zu Tränen gebracht. Eine Liebesgeschichte, die einzigartig ist. Nicholas Sparks hat sich zwar eine Liebesgeschichte ausgewählt, die damals während des Zweiten Weltkrieges einigen wenigen so erging - aber genau das hat mich zu mindestens desto öfters zum Lachen, zum Lächeln, zum Schmunzeln und leider auch zum Weinen gebracht.Ich konnte mich sooo soo sehr in all die Charaktere hineinversetzen ... , was natürlich meine Gefühlswelt total beeinflusst hatte. Ich kann es nicht wirklich in Worte fassen, wie Nicholas Sparks dieses Zauberwerk geglückt ist, aber das Buch ist voller Magie. Ein Buch über zwei Liebesgeschichten - ein Hindernis eines jeden Autors diese so wunderbar zu erschaffen, zu beschreiben und am Ende zu verknüpfen. Aber Nicholas Sparks ist dies in seinem Buch "Kein Ort ohne dich" wirklich geglückt. Ich hab ja zuvor geschrieben, dass ich jede Menge über Nicholas Sparks gehört habe, jede Menge Gutes. Und ich kann mich dem nur anschließen. Der Film ist an einigen Stellen anders als im Buch, aber ich kann jetzt wirklich nicht sagen, ob das Buch oder der Film besser ist. Aber eins kann ich nur sagen: beides verdient 5 von 5 Sterne.

von einer Kundin/einem Kunden am 09.07.2017
Bewertet: anderes Format

Der beste Sparks-Roman! Zwei Liebesgeschichten in zwei Zeiten, die gleichzeitig fesseln und berühren. Wunderschön geschrieben, zum schmunzeln und schniefen.