Warenkorb
 

>> Großes Jubiläum, großartige Angebote. Feiern Sie mit und sparen Sie dabei.

Tödlicher Lavendel / Leon Ritter Bd.1

Kriminalroman. Leon Ritters erster Fall

Leon Ritter Band 1

Weitere Formate

Eigentlich hatte sich Rechtsmediziner Dr. Leon Ritter auf einen entspannten Job in der Sonne gefreut. Doch kaum im Örtchen Lavandou angekommen, liegt schon sein erster Fall auf dem Tisch. Ein Mädchenmörder geht in der Provence um. Zwei weitere Mädchen sterben, und alle Spuren laufen scheinbar ins Leere. Ritter kämpft nicht nur gegen einen perfiden Mörder, sondern auch mit dem Laisserfaire der südfranzösischen Behörden. Als plötzlich die Tochter seiner Kollegin Isabell Morell entführt wird, wird es heiß in Lavandou, sehr heiß sogar. Und Ritter merkt, dass sogar sein eigenes Urteilsvermögen getrübt ist.
Rezension
"Ein Roman, der Spannung mit Urlaubsgefühlen packend verbindet und in schöne Zeilen gießt.", Rhein-Zeitung, 02.06.2015 20151112
Portrait

Remy Eyssen (Jahrgang 1955), geboren in Frankfurt am Main, arbeitete zunächst als Redakteur bei der Münchner Abendzeitung, später als freier Autor für Tageszeitungen und Magazine. Anfang der 90er Jahre entstanden die ersten Drehbücher. Bis heute folgten zahlreiche TV-Serien und Filme für alle großen deutschen Fernsehsender im Genre Krimi und Thriller. Mit seiner Krimireihe um den Gerichtsmediziner Leon Ritter begeistert er die Leserinnen und Leser und landet regelmäßig auf der Bestsellerliste.

 

 

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum 08.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-28699-0
Reihe Ein Leon Ritter-Krimi 1
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,1/3,8 cm
Gewicht 331 g
Auflage 10. Auflage
Verkaufsrang 3645
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,40
11,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Leon Ritter

  • Band 1

    40931332
    Tödlicher Lavendel / Leon Ritter Bd.1
    von Remy Eyssen
    (25)
    Buch
    11,40
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    44243190
    Schwarzer Lavendel / Leon Ritter Bd.2
    von Remy Eyssen
    (48)
    Buch
    11,40

Kundenbewertungen

Durchschnitt
25 Bewertungen
Übersicht
16
7
2
0
0

Spannend aber nicht überragend
von einer Kundin/einem Kunden aus Turgi am 02.07.2019

Wie alle Krimis von Remy Eyssen war auch dieser spannend erzählt. So spannend, dass man nur mit Mühe das Lesen unterbrechen konnte. So spannend, dass auch das manchmal etwas holprige Deutsch und auch mal die nicht korrekt geschriebenen Französischen Ortsnamen zu verschmerzen waren.

von einer Kundin/einem Kunden am 01.06.2019
Bewertet: anderes Format

Ein super Krimi mit provencialischem Flair. Mit Leon Ritter, dem Rechtsmediziner, hat Remy Eyssen einen tollen Ermittler auf den Plan gerufen. Unbedingt lesen!

Ein heißer und trockener Sommer in der Provence.....
von einer Kundin/einem Kunden am 06.06.2018

Gerichtsmediziner Dr. Leon Ritter ist ein Mann mit Prinzipien, schafft Fakten und nimmt stets seine Empathie mit in den Sektionssaal. Kaum in Lavandou angekommen, bekommt er es mit einem kniffeligen Fall zu tun. Dabei überschreitet er eindeutig seine Kompetenzen, sehr zum Unwillen der örtlichen Gendarmerie..... Mittlerweile gibt... Gerichtsmediziner Dr. Leon Ritter ist ein Mann mit Prinzipien, schafft Fakten und nimmt stets seine Empathie mit in den Sektionssaal. Kaum in Lavandou angekommen, bekommt er es mit einem kniffeligen Fall zu tun. Dabei überschreitet er eindeutig seine Kompetenzen, sehr zum Unwillen der örtlichen Gendarmerie..... Mittlerweile gibt es vier Fälle und dieser 1. Fall hat mich definitiv neugierig gemacht, wie es mit Leon Ritter weitergeht. Ich garantiere Ihnen jedenfalls allerbeste und spannende Unterhaltung, Urlaubsfeeling á la Provence inklusive!