Warenkorb
 

Die Beutelschneiderin

Historischer Roman

Die Diebin und der Geistliche

Nürnberg, 1522: Die Gaunerin Cressi Nabholz kennt jeden Trick. Als Junge verkleidet stiehlt sie sich munter durch Nürnbergs Gassen und träumt doch von einem besseren Leben. Bis man sie auf frischer Tat ertappt. Bei der Gerichtsverhandlung wird der junge Geistliche David auf Cressi aufmerksam. Er fasst sich ein Herz und rettet sie durch eine Lüge. Von diesem Tag an kreuzen sich ihre Wege immer wieder. Ihr Schicksal scheint auf verhängnisvolle Weise miteinander verwoben zu sein …

„Helga Glaesener ist eine von Deutschlands heimlichen Bestseller-Autorinnen.“ Bild der Frau

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.02.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783843710565
Verlag Ullstein eBooks
Dateigröße 4494 KB
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
6
3
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Koblenz am 16.06.2017
Bewertet: anderes Format

Leider schon oft dagesessen, sondern hätte die Geschichte mich bestimmt noch ein bisschen mehr in ihren Bann ziehen können. Dennoch war es schön geschrieben und hatte tolle Persone

von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein spannender historischer Roman, der Spaß macht zu Lesen!

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Spannung pur...