>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Schutzpatron / Kluftinger Bd.6

Die Komplettlesung. Kluftingers sechster Fall. Ungekürzte Lesung

Kluftinger 6

(56)
Eine Arbeitsgruppe für die Sicherung des Altusrieder Burgschatzes mit der Reliquie von St.Magnus, dem Schutzpatron des Allgäus, der unter der Burgruine Kalden gefunden wurde und jetzt nach einer weltweiten Ausstellungstour endlich wieder in die Heimat kommt - so ein Schmarrn!, denkt sich Kommissar Kluftinger, der doch gerade den mysteriösen Mord an einer alten Frau aufklären muss. Oder hat das eine gar mit dem anderen zu tun? Und ausgerechnet jetzt wird auch noch Kluftingers Auto gestohlen, was er aus Scham jedoch seinen Kollegen und sogar Erika verschweigt. Das bringt ihn mehr als einmal in Bedrängnis. Vor allem natürlich, wenn Dr. Langhammer mit von der Partie ist …

Über die Serie:
Volker Klüpfel und Michael Kobr haben mit ihren Geschichten um den kauzigen Kommissar Kluftinger, kurz "Klufti", eine Kultserie geschaffen. Kluftis Einsatzgebiet ist das beschauliche Allgäu. Dort blickt er mit seinen Kollegen regelmäßig in tiefe Abgründe hinter den idyllischen Fassaden.
Portrait

Volker Klüpfel, 1971 geboren, hat viele Jahre in Altusried gewohnt. Wer dort aufwächst, verfällt für gewöhnlich der Schauspielerei mit Leib und Seele. Bei Freilichtspielen und vielen Inszenierungen im Theaterkästle wirkte er mit. Seine große Leidenschaft heißt allerdings: Krimis schreiben. Klüpfel studierte Politikwissenschaft, Journalistik und Geschichte in Bamberg, arbeitete bei einer Zeitung in den USA, beim Bayerischen Rundfunk und als Redakteur der überregionalen Kulturredaktion der Augsburger Allgemeinen Zeitung. Er treibt viel Sport und fotografiert gerne. Klüpfel lebt mit seiner Familie in Augsburg.

Michael Kobr, 1973 in Kempten geboren, studierte Germanistik und Romanistik in Erlangen. Nach seinem Staatsexamen arbeitete er als Realschullehrer für Deutsch und Französisch. Momentan ist Kobr beurlaubt - um sich dem Schreiben der Romane, den Shows und der Familien widmen zu können. Ausgleich zur Arbeit am Schreibtisch findet er beim Skifahren, auf Reisen und in der Musik. Michael Kobr wohnt mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern im Allgäu.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Herbert Knaup, Markus Boysen
Anzahl 11
Erscheinungsdatum 19.01.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783869522708
Verlag Osterwoldaudio
Auflage 3
Spieldauer 827 Minuten
Hörbuch (CD)
15,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Schutzpatron / Kluftinger Bd.6

Schutzpatron / Kluftinger Bd.6

von Michael Kobr, Volker Klüpfel
Hörbuch (CD)
15,99
+
=
Laienspiel/  Kluftinger Bd.4

Laienspiel/ Kluftinger Bd.4

von Volker Klüpfel, Michael Kobr
Hörbuch (CD)
13,99
+
=

für

29,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Kluftinger mehr

  • Band 3

    36478587
    Seegrund / Kluftinger Bd.3
    von Volker Klüpfel
    Hörbuch
    13,99
  • Band 4

    38789334
    Laienspiel/ Kluftinger Bd.4
    von Volker Klüpfel
    Hörbuch
    13,99
  • Band 5

    33801401
    Rauhnacht. Kommissar Kluftinger 05
    von Volker Klüpfel
    (112)
    Hörbuch
    13,99
  • Band 6

    40930815
    Schutzpatron / Kluftinger Bd.6
    von Michael Kobr
    Hörbuch
    15,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 7

    36922441
    Herzblut / Kluftinger Bd.7
    von Volker Klüpfel
    Hörbuch
    15,99
  • Band 8

    42555089
    Grimmbart / Kluftinger Bd.8
    von Volker Klüpfel
    Hörbuch
    15,99
  • Band 9

    62389055
    Himmelhorn / Kluftinger Bd.9
    von Volker Klüpfel
    Hörbuch
    15,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Unterhaltung und Spannung vom Feinsten!“

Brigitte Krautgasser, Thalia-Buchhandlung Vöcklabruck

Kluftinger muß in seinem neuen Fall für den Schutz eines sagenhaften Burgschatzes sorgen. Dabei soll er doch den Mord an einer alten Frau aufklären und hat gar keine Zeit dazu. Im Lauf der Ermittlungen wird immer mehr klar, dass die beiden Fälle eng zusammenhängen. Nebenbei wird auch noch sein geliebtes Auto gestohlen - aus Scham verschweigt er es seinen Kollegen und seiner Frau Erika.
Natürlich gibt es wieder die komischsten Verwicklungen, auch dieses Mal mit Mithilfe von Dr. Langhammer.
Ein spannendes und komisches Lesevergnügen ist wieder mal vorprogrammiert!
Kluftinger muß in seinem neuen Fall für den Schutz eines sagenhaften Burgschatzes sorgen. Dabei soll er doch den Mord an einer alten Frau aufklären und hat gar keine Zeit dazu. Im Lauf der Ermittlungen wird immer mehr klar, dass die beiden Fälle eng zusammenhängen. Nebenbei wird auch noch sein geliebtes Auto gestohlen - aus Scham verschweigt er es seinen Kollegen und seiner Frau Erika.
Natürlich gibt es wieder die komischsten Verwicklungen, auch dieses Mal mit Mithilfe von Dr. Langhammer.
Ein spannendes und komisches Lesevergnügen ist wieder mal vorprogrammiert!

„Ein Muß für Kluftinger Fans“

Helga Pamminger, Thalia-Buchhandlung Wiener Neustadt

Jeder Kluftinger Fan muß unbedingt auch den neuen Fall lesen. Das ist schon mal klar.
Er hat auch wieder ganz schön viel um die Ohren.
Da ist die Sache mit der geplanten Ausstellung des Schatzes des Heiligen Magnus, der schon an allen möglichen Orten, sogar in Wien zu sehen war. Jetzt kommt der Schatz zurück ins Allgäu.
Allerdings interessiert sich auch ein Bande von Kunstdieben für diesen Schatz. Kluftinger hat einen Mord an einer alten Frau zu klären, der anscheinend mit dem geplanten Kunstdiebstahl zusammenhängt.
Sein uraltes Auto wurde gestohlen, und er kann es niemandem, nicht mal seiner Frau Erika sagen. Sein erster Flug - nach Wien - ist zu erleben und erleiden.
Und Doktor Langhammer ist auch nie weit, wenn es für Klufti mal wieder ganz unangenehm und peinlich ist.
Jeder Kluftinger Fan muß unbedingt auch den neuen Fall lesen. Das ist schon mal klar.
Er hat auch wieder ganz schön viel um die Ohren.
Da ist die Sache mit der geplanten Ausstellung des Schatzes des Heiligen Magnus, der schon an allen möglichen Orten, sogar in Wien zu sehen war. Jetzt kommt der Schatz zurück ins Allgäu.
Allerdings interessiert sich auch ein Bande von Kunstdieben für diesen Schatz. Kluftinger hat einen Mord an einer alten Frau zu klären, der anscheinend mit dem geplanten Kunstdiebstahl zusammenhängt.
Sein uraltes Auto wurde gestohlen, und er kann es niemandem, nicht mal seiner Frau Erika sagen. Sein erster Flug - nach Wien - ist zu erleben und erleiden.
Und Doktor Langhammer ist auch nie weit, wenn es für Klufti mal wieder ganz unangenehm und peinlich ist.

Unsere Buchhändler-Tipps

Kundenbewertungen

Durchschnitt
56 Bewertungen
Übersicht
35
17
3
1
0

Kluftinger trifft seinen Widersacher...
von einer Kundin/einem Kunden am 18.05.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

...und es ist nicht Dr. Langhammer, so viel sei verraten! Erneut gelingt den Autoren ein spannender und humoriger Krimi aus dem Allgäu, das scheinbar das Herz des Verbrechens in Deutschland geworden ist (zumindest wenn man nicht nach Oberbayern, an die Nordsee oder in den Taunus blickt bzw. liest). Die... ...und es ist nicht Dr. Langhammer, so viel sei verraten! Erneut gelingt den Autoren ein spannender und humoriger Krimi aus dem Allgäu, das scheinbar das Herz des Verbrechens in Deutschland geworden ist (zumindest wenn man nicht nach Oberbayern, an die Nordsee oder in den Taunus blickt bzw. liest). Die Entwicklungen, die Kluftinger im Privaten nimmt, sind ein wunderbares Gegenstück zu den Ermittlungen und machen jedes Buch mit Kluftinger zu einem Teil von etwas Großem das (leider) irgendwann mal etwas Ganzes ergeben wird. Ich bin davon sehr angetan und finde es erfrischend, dass nicht nur nach dem Schema F ermittelt wird, sondern die Protagonisten regelrecht leben und man als Leser alle größeren und kleineren Dramen mit erleben kann - danke dafür an die Autoren!

von einer Kundin/einem Kunden am 10.02.2018
Bewertet: anderes Format

Klufti, wir wissen wo dein Auto steht! Riffifi mit doppeltem Boden und köstlichem Running Gag.

von einer Kundin/einem Kunden am 24.05.2017
Bewertet: anderes Format

Kluftinger ist Kult zwischen Regionalkrimi und Hollywood-Comedy.