Via Lucis: der Lichtweg. Kamishibai Bildkartenset.

Entdecken - Erzählen - Begreifen: Unterricht und Katechese.

Stephan Sigg

Buch (Box)
Buch (Box)
18,50
18,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

Via Lucis – das Licht ist stärker als die Dunkelheit! Lenken die Stationen des Kreuzwegs noch den Blick auf Schmerz und Leid, so schaut der Lichtweg auf die Kraft der Auferstehung: Trauer wandelt sich in Freude, Schuld in Versöhnung, Apathie in Kraft. Der Schweizer Theologe Stephan Sigg deutet die 14 nachösterlichen Stationen für junge Christen von heute. Eine Bilderserie mit Textimpulsen zum Einsatz im Gottesdienst, Religionsunterricht und in der Firmvorbereitung. Die Bilder können in einem Kamishibai gezeigt werden. Als Lichtweg – bei entsprechenden räumlichen Verhältnissen – empfiehlt es sich, die Karten an eine gespannte Leine zu hängen.

Stephan Sigg, Theologe, Journalist und Autor für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Er ist in der kirchlichen Erwachsenenbildung tätig und gibt regelmäßig Schreibworkshops für Jugendliche. Er lebt in St. Gallen..
Gabi Scherzer, Pädagogin, Autorin und Künstlerin, entwickelt ihre Bücher aus langjähriger Lehrerfahrung an Fachakademien für Sozialpädagogik und in ständig neuen Kunstprojekten. Seminare und Teamfortbildungen in Kunst- und Religionspädagogik und zum Tischtheater.

Produktdetails

Einband Box
Altersempfehlung 12 - 15 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 28.01.2015
Verlag Don Bosco
Seitenzahl 16
Maße (L/B/H) 42,4/29,6/1 cm
Gewicht 460 g
Auflage 1
Reihe Bildkarten für Unterricht und Katechese für unser Erzähltheater
Sprache Deutsch

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0