Warenkorb
 

Auf der Suche nach der verlorenen Zeit 1

In Swanns Welt (ungekürzte Lesung)

Auf der Suche nach der verlorenen Zeit Band 1

Der Geschmack einer Madeleine, das Licht einer Laterna Magica, der Duft der Weißdornhecke: Schlüsselerlebnisse, die im Kopf des Erzählers Marcel unwillkürlich Erinnerungen hervorrufen. Kunstfertig und detailgetreu entsteht das Panorama des alten Combray und der Stadt Paris mit ihren Salons und Bällen. Kurz: einer Zeit, die verloren und doch gegenwärtig scheint.

(Laufzeit: 20h 35)
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Auf der Suche nach der verlorenen Zeit 1

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Auf der Suche nach der verlorenen Zeit 1

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Auf der Suche nach der verlorenen Zeit 01: In Swanns Welt
    1. Auf der Suche nach der verlorenen Zeit 01: In Swanns Welt
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Peter Matic
Erscheinungsdatum 13.10.2006
Sprache Deutsch
EAN 9783844502503
Verlag Der Hörverlag
Spieldauer 1235 Minuten
Format & Qualität MP3, 1235 Minuten, 974.4 MB
Übersetzer Eva Rechel-Mertens
Verkaufsrang 1173
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
30 Tage kostenlos testen. Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
29,95
29,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Auf der Suche nach der verlorenen Zeit

  • Band 1

    40663214
    Auf der Suche nach der verlorenen Zeit 1
    von Marcel Proust
    Hörbuch-Download
    29,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    40663392
    Auf der Suche nach der verlorenen Zeit 2
    von Marcel Proust
    Hörbuch-Download
    29,95
  • Band 3

    40663302
    Auf der Suche nach der verlorenen Zeit 3
    von Marcel Proust
    Hörbuch-Download
    29,95
  • Band 4

    40745514
    Auf der Suche nach der verlorenen Zeit 4
    von Marcel Proust
    Hörbuch-Download
    29,95
  • Band 5

    40665266
    Auf der Suche nach der verlorenen Zeit 5
    von Marcel Proust
    Hörbuch-Download
    29,95
  • Band 7

    40665403
    Auf der Suche nach der verlorenen Zeit 7
    von Marcel Proust
    Hörbuch-Download
    29,95

Buchhändler-Empfehlungen

100 Jahre "Du côté de chez Swann"

Dr. Ralf ROTHER, Thalia-Buchhandlung Wien

Hundert Jahre nach dem Erscheinen von "Du côté de chez Swann", als dem ersten Band des Romanwerks "A la recherche du temps perdu", beginnt der Reclam Verlag mit Herausgabe einer Neuübersetzung der Romanbände "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit". Ein Projekt, das allemal große Anerkennung gebührt. Die letzte Übersetzung des Werks von Marcel Proust publizierte die renommierte Eva Rechel-Mertens für den Suhrkamp Verlag. Das war in den Jahren 1953 bis 1957. Der Übersetzer ist Bernd-Jürgen Fischer und unterrichtet am Fachbereich der Germanistik an der FU-Berlin. Schon im Jahr 2002 fiel er mit der Herausgabe des Proust-Lesebuches "Trois places, trois femmes, trois metiers" auf, in dem er einige neuübersetzte Proust-Texte vorstellte. Auch wenn es für die Leserin mühsam wäre, die verschiedenen Übersetzungen zu vergleichen und abzuwägen, so kann ein erneutes Lesen der proustschen Romane nie ein Fehler sein.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
2
0
0
0

Durch die Vielzahl
von einer Kundin/einem Kunden am 20.11.2016
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

an Kommentaren, die man zu der Suche nach der verlorenen Zeit liest, hatte ich eine Menge Respekt vor dem Lesestoff, fürchtete mich, mich auf 4000 Seiten im Stile eines abschweifenden Hugo zu verlaufen. Nichts da! Proust liest sich flüssig, ist leicht verständlich, baut neue Charaktere über ausgedehnte, detaillierte Erlebnisse e... an Kommentaren, die man zu der Suche nach der verlorenen Zeit liest, hatte ich eine Menge Respekt vor dem Lesestoff, fürchtete mich, mich auf 4000 Seiten im Stile eines abschweifenden Hugo zu verlaufen. Nichts da! Proust liest sich flüssig, ist leicht verständlich, baut neue Charaktere über ausgedehnte, detaillierte Erlebnisse ein, wodurch diese dem Leser auch in Erinnerung bleiben und ihn keinesfalls durch ihre Vielzahl überfordern. Ein Genuss! Ich lese den Proust in der Reclam-Ausgabe, also in einer neueren Übersetzung, da ich mir einen festen Einband wünschte, kann daher keine Vergleiche zu der ursprünglichen Suhrkamp-Übersetzung anstellen. 4000 Seiten im Taschenbuchformat mochte ich mir nicht geben. Das Buch selbst ist sehr handlich, beinhaltet zwei Bändchen, damit man sich sowohl die aktuelle Textstelle wie auch die aktuelle Seite bei den ausführlichen Anmerkungen im hinteren Teil markieren kann. Dazu gibt es ganz zum Abschluss noch eine Inhaltsübersicht, in der thematisch angeordnet die wichtigsten Ereignisse mit zugehöriger Seitenzahl stichpunktartig aufgelistet sind. Ein grossartiger Service, kann sich der Leser so die Handlung immer wieder schnell zurückrufen. Und falls einem ein Punkt doch mal völlig in Vergessenheit geraten ist findet man die betreffende Passage schnell wieder. Nach ein par Zeilen kommt dann der "ach ja"-Effekt. Tolle Ausgabe! Ich habe mir schon längere Zeit überlegt, nach den alten Russen und Franzosen den Proust vorzunehmen, es aber immer wieder aufgrund der angeblich schwierigen Verständlichkeit seiner Texte aufgeschoben. Dass ich jetzt endlich angefangen habe war die absolut richtige Entscheidung, ich bin glücklich. Ich lese ihn daher bewusst langsam, sinniere gerne über das mir erlesene; was hätte ich auch davon, ihn in nur zwei Nächten durchzunehmen?

schwieriger Klassiker
von einer Kundin/einem Kunden aus Angermünde am 22.05.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein sehr schwieriger Klassiker. Ich war nicht immer in der Lage, den Worten des Autoren immer zu folgen. Aber es ist eine vertretbare Investition.

"Auf der Suche nach der verlorenen Zeit"
von einer Kundin/einem Kunden am 01.04.2011
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

als Graphic Novel zusammenzufassen, erscheint vielleicht als unerhört.Andererseits gibt es wohl nicht sehr viele Menschen, die die gesamte Recherche gelesen haben, und, das ist bei Proust ja auch etwas schwierig, den Inhalt wiedergeben können. Wer dieses wunderbare Buch gelesen hat und auch die nachfolgende Geschichte "Im Schat... als Graphic Novel zusammenzufassen, erscheint vielleicht als unerhört.Andererseits gibt es wohl nicht sehr viele Menschen, die die gesamte Recherche gelesen haben, und, das ist bei Proust ja auch etwas schwierig, den Inhalt wiedergeben können. Wer dieses wunderbare Buch gelesen hat und auch die nachfolgende Geschichte "Im Schatten junger Mädchenblüte", kann durchaus noch den richtigen Proust lesen, das (knappe) Handlungsgerüst des Romans , das durch die Graphic Novel nun bekannt ist, hilft dabei sehr. Die Zeichnungen sind wunderbar,die Sätze klug ausgewählt, dieses Buch zu lesen und anzuschauen ist eine große Freude. Ich warte sehnsüchtig auf die weiteren Bände.