Warenkorb
 

>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Todesspiele

(ungekürzte Lesung)

Vartanian 3

(18)
Todesspiele
gelesen von Nicole Engeln
Die Fortsetzung des Bestsellers "Todesbräute"
In einem Bunker stößt die Polizei auf fünf bestialisch zugerichtete Mädchenleichen. Von ihren Peinigern keine Spur. Zwei Mädchen haben schwerverletzt überlebt. Ihre Aussagen führen die Ermittler auf die Spur eines international operierenden Mädchenhändlerrings. Ein dramatischer Wettlauf beginnt, als Agent Papadopoulos und die smarte Staatsanwältin Susannah Vartanian die Ermittlungen aufnehmen. Beide haben ihre ureigenen Motive, die skrupellosen Killer zu stoppen. Doch als Susannah eine überraschende Entdeckung macht, gerät sie selbst in Lebensgefahr ...
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Nicole Engeln
Erscheinungsdatum 24.04.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783838766560
Verlag Lübbe Audio
Spieldauer 379 Minuten
Format & Qualität MP3, 379 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Vartanian

  • Band 1

    16332679
    Todesschrei / Todestrilogie Bd.1
    von Karen Rose
    (51)
    Buch
    11,30
  • Band 2

    40662136
    Todesbräute
    von Karen Rose
    Hörbuch-Download
    7,99
  • Band 3

    40662362
    Todesspiele
    von Karen Rose
    Hörbuch-Download
    7,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

„Menschenhandel....“

Ingrid Führer, Thalia-Buchhandlung Gmunden

Monica ist ein 16jähriges Mädchen, das entführt wird (Kontakte im Internet) Nach Monaten der Vergewaltigungen und weiteren brutalen Misshandlungen kann sie fliehen, während andere Mädchen erschossen oder weiterverschleppt werden.
Susannah Vartanian, Staatsanwältin kehrt in ihrer Geburtsstadt zurück, um Beweise der Verbrechen ihres Bruders aufzudecken.
Sie findet Monica schwer verletzt und muss feststellen, dass das Mädchen teilweise ihre Vergangenheit wiederspiegelt.
Zusammen mit Agent Luke Papadopoulos ermittelt sie gegen den Menschenhändlerring und ihre Vergangenheit.
Ein richtig spannendes Buch.

Auch wenn ich am Anfang den Eindruck hatte, dass die Geschichte etwas durcheinander erzählt wird, wurde es dann strukturierter und in sich schlüssiger.
Monica ist ein 16jähriges Mädchen, das entführt wird (Kontakte im Internet) Nach Monaten der Vergewaltigungen und weiteren brutalen Misshandlungen kann sie fliehen, während andere Mädchen erschossen oder weiterverschleppt werden.
Susannah Vartanian, Staatsanwältin kehrt in ihrer Geburtsstadt zurück, um Beweise der Verbrechen ihres Bruders aufzudecken.
Sie findet Monica schwer verletzt und muss feststellen, dass das Mädchen teilweise ihre Vergangenheit wiederspiegelt.
Zusammen mit Agent Luke Papadopoulos ermittelt sie gegen den Menschenhändlerring und ihre Vergangenheit.
Ein richtig spannendes Buch.

Auch wenn ich am Anfang den Eindruck hatte, dass die Geschichte etwas durcheinander erzählt wird, wurde es dann strukturierter und in sich schlüssiger.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
13
5
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 21.10.2018
Bewertet: anderes Format

Beklemmend und sehr spannend erzählter Krimi, den man lesen sollte, wenn man fesselnd geschriebene .Storys mag.

von einer Kundin/einem Kunden am 01.02.2017
Bewertet: anderes Format

Spannend, blutig, einfach alles was ein Thriller braucht

Thrillertipp!
von Doris Lesebegeistert am 22.05.2011
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Da ich die Vorgänger:“ Todesschrei“ und „Todesbräute“ mit Begeisterung verschlungen habe, war es für mich selbstverständlich das Ende dieser Thrillertrilogie der Familie Vartanian zu lesen. Aus verschiedenen Sichtweisen geschrieben, ist es nur sehr schwer aus der Hand zu legen und ich hatte diesen Thriller innerhalb von zwei Nächten ausgelesen.... Da ich die Vorgänger:“ Todesschrei“ und „Todesbräute“ mit Begeisterung verschlungen habe, war es für mich selbstverständlich das Ende dieser Thrillertrilogie der Familie Vartanian zu lesen. Aus verschiedenen Sichtweisen geschrieben, ist es nur sehr schwer aus der Hand zu legen und ich hatte diesen Thriller innerhalb von zwei Nächten ausgelesen. Ein grandioses Finale um die Familie Vartanian.