Meine Filiale

Dracula

(gekürzte Lesung)

Fischer Klassik Band 90108

Bram Stoker

(35)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 12,40

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

€ 7,95

Accordion öffnen

eBook

ab € 0,49

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 6,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Für alle, die das Original nicht kennen: Ja, er kann sich auch bei Tageslicht bewegen und zerfällt nicht zu Staub. Ja, er kann sich in niederes Getier verwandeln. Ja, er kann als Nebel durch Türritzen kriechen. Dracula im Ohr ist um vieles bedrohlicher als auf der Leinwand.

Jonathan Harker, seine Verlobte Mina und der Irrenarzt Dr. Seward erzählen vom Einfall des Vampirfürsten aus den Karpaten in London. In leisen, intensiv gespielten Szenen, mit schnellen Schnitten und mit der hollywoodreifen Musik von Jan-Peter Pflug spielt sich die Jagd auf Dracula im Kopf des Hörers ab.

(Laufzeit: 2h 36)

Gerd Baltus, geboren 1932 in Bremen, debütierte 1953 ohne Schauspielausbildung am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg. Bis 1956 gehörte er diesem an und arbeitete dort unter anderem mit Gustaf Gründgens zusammen. Ab 1963 widmete er sich ausschließlich Film- und Fernseharbeiten. Seitdem war Gerd Baltus in nahezu allen großen deutschen Serien wie "Tatort" , "Derrick" , "Das Traumschiff" oder "Der Alte" zu sehen.

Nach seiner Schauspielausbildung an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Hamburg war Konstantin Graudus u.a. am Deutschen Schauspielhaus Hamburg und bei den Kammerspielen Hamburg engagiert. Als Fernsehschauspieler ist er durch Rollen in „Doppelter Einsatz“, „Tatort“, „Balko“, „Die Männer vom K3“ oder „Großstadtrevier“ bekannt. Als Synchronsprecher kennt man ihn aus „Der Wüstenplanet“ und „Die Sopranos“. 2006 erhielt Konstantin Graudus den Rolf-Mares-Preis für „Der Krawattenklub“/Komödie extra am Winterhuder Fährhaus.

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Sprecher Andreas Fröhlich, Konstantin Graudus, Gerd Baltus
Spieldauer 156 Minuten
Erscheinungsdatum 17.09.2004
Verlag Der Hörverlag
Format & Qualität MP3, 156 Minuten
Fassung gekürzt
Hörtyp Hörspiel
Sprache Deutsch
EAN 9783844502251

Weitere Bände von Fischer Klassik

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Der berühmteste Vampir der Literaturgeschichte

Christina Welser, Thalia-Buchhandlung Salzburg

Man glaubt alles über diesen Grafen zu wissen, doch die heutigen Horrorfilme und Mythen vermitteln nur sehr wenig von Stokers Original. Dabei ist diese Geschichte noch heute überaus lesenswert und hält einige überraschende Wendungen für mutige Leser bereit. Auch stilistisch gesehen ist die Geschichte um den berühmten Blutsauger besonders interessant, besteht sie nämlich großteils aus Tagebucheinträgen, Mitschriften von Phonographen und Zeitungsausschnitten. Auf nach Transsilvanien!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
35 Bewertungen
Übersicht
27
5
2
0
1

Klassiker
von einer Kundin/einem Kunden aus Rödermark am 01.03.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Einfach ein Klassiker den man gelesen haben muss! Ich konnte das Buch kaum zur Seite legen, einfach zu gut und detailreich geschrieben!

ein Hoch auf alte Zeiten
von einer Kundin/einem Kunden aus Vilsbiburg am 11.02.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Man kennt die Filme, aber ein Buch ist immer anders. Es ist wie erwartet, super geschrieben. Man möchte es nicht aus der Hand legen.

von Nikola N. aus Wien am 17.11.2018
Bewertet: anderes Format

Bram Stokers Meisterwerk von 1897 dürfte wohl jedem etwas sagen. Der berühmteste Vampir der Geschichte prägte das Horrorgenre und ist für jede Heimbibliothek dieser Art ein Muss!


  • Artikelbild-0
  • Dracula

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Dracula
    1. Dracula