Warenkorb

>>Jedes Türchen ein Schnäppchen - Entdecken Sie täglich ein neues eBook-Angebot**

After forever / After Bd.4

AFTER 4 - Roman

After Band 4

Life will never be the same ...

Die Verbindung zwischen Tessa und Hardin ist so stark wie nie zuvor. Tessa ist längst nicht mehr das süße Good Girl, das sie einmal war. Und Hardin nicht mehr der unberechenbare Bad Guy, in den sie sich leidenschaftlich verliebt hat. Tessa versteht seine gequälte Seele und weiß, dass nur sie ihn beruhigen kann, wenn er ausrastet. Er braucht sie. Doch als die Vergangenheit sie wieder einholt, wird Tessa klar, dass sie ihn nicht retten kann. Zumindest nicht, ohne sich selbst zu opfern ...
Rezension
"Anna Todd ist das größte schriftstellerische Phänomen ihrer Generation."
Portrait
Anna Todd ist die »New York Times«-Bestsellerautorin der »After«-Serie. Sie war schon immer eine begeisterte Leserin und schrieb die Geschichte um Tessa und Hardin auf ihrem Smartphone auf Wattpad. Innerhalb kürzester Zeit wurde sie zur meistgelesenen Serie der Plattform. Die gedruckte Ausgabe wurde 2014 veröffentlicht, ist seitdem in über 30 Sprachen erschienen, verkaufte sich über 8 Millionen Mal weltweit und war in Deutschland, Italien, Frankreich und Spanien auf Platz 1 der Bestsellerlisten. Anna Todd lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann in Los Angeles. Mehr über die Autorin auf AnnaTodd.com, bei Twitter unter @imaginator1d, auf Instagram unter @imaginator1d und auf Wattpad unter Imaginator1D.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 576 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.08.2015
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783641162696
Verlag Random House ebook
Originaltitel After (4)
Dateigröße 1432 KB
Übersetzer Nicole Hölsken, Corinna Vierkant-Ensslin
Verkaufsrang 118
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von After

  • Band 1

    40335984
    After passion / After Bd.1
    von Anna Todd
    (312)
    eBook
    9,99
  • Band 2

    40335983
    After truth / After Bd.2
    von Anna Todd
    (116)
    eBook
    9,99
  • Band 3

    40335982
    After love / After Bd.3
    von Anna Todd
    (92)
    eBook
    9,99
  • Band 4

    40335985
    After forever / After Bd.4
    von Anna Todd
    (79)
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 5

    44009944
    Before us / After Bd.5
    von Anna Todd
    (38)
    eBook
    9,99
  • Band 6

    44401531
    Nothing more / After Bd.6
    von Anna Todd
    (3)
    eBook
    9,99
  • Band 7

    44401958
    Nothing less / After Bd.7
    von Anna Todd
    (1)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Lisa Haslinger, Thalia-Buchhandlung Liezen

Ein gelungener Abschluss von Tessa & Hardin. Die Beziehung ist so gut wie nie, doch Hardin kämpft wieder mit seinen Dämonen und lässt Tessa im Stich.Diesmal ist es endgültig oder?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
79 Bewertungen
Übersicht
43
13
14
7
2

von einer Kundin/einem Kunden am 25.11.2019
Bewertet: anderes Format

Ein toller Abschluss für Tessa und Hardin. Wieder einmal eine bunte Mischung aus Streit, Versöhnung und ganz viel Drama.

von einer Kundin/einem Kunden am 11.11.2019
Bewertet: anderes Format

After forever ist der Abschluss und für mich leider auch der schlechteste Teil der Reihe. Zwar bleiben intensive Gefühle und tolle Dialoge, jedoch wurde das Ende einfach zu lange hinausgezögert, um dann in einem Epilog von wenigen Seiten abgespeist zu werden.

Der schwächste Teil der After-Reihe,in der Hardin ganz klar der Sympathieträger ist
von YaBiaLina aus Berlin am 12.10.2019
Bewertet: Einband: Paperback

Auf After Forever habe ich mich besonders gefreut,denn ich habe damit gerechnet bzw gehofft,das es wieder neben viel Drama,ein schönes Happy End für die beiden gibt.Jedoch hat sich Anna Todd etwas anderes für den vierten Band der After Reihe überlegt. Inhalt: Das Band zwischen Tessa und Hardin ist mit jedem Problem und jed... Auf After Forever habe ich mich besonders gefreut,denn ich habe damit gerechnet bzw gehofft,das es wieder neben viel Drama,ein schönes Happy End für die beiden gibt.Jedoch hat sich Anna Todd etwas anderes für den vierten Band der After Reihe überlegt. Inhalt: Das Band zwischen Tessa und Hardin ist mit jedem Problem und jedem Streit stärker geworden. Tessa ist längst nicht mehr das süße Good Girl, das sie einmal war. Und Hardin nicht mehr der unberechenbare Bad Guy, in den sie sich leidenschaftlich verliebt hat. Tessa versteht seine gequälte Seele und die wilden Gefühle, die unter seiner coolen Oberfläche toben. Sie weiß, dass nur sie ihn beruhigen kann, wenn er ausrastet. Er braucht sie. Doch als die Vergangenheit sie wieder einholt, weiß Tessa nicht, ob sie ihn retten kann – nicht, ohne sich selbst zu opfern Meinung: After Forever ist für mich der schwächste Teil der vier Bände der After Reihe,das kann ich direkt zu Beginn schon mal sagen.Wie oben erwähnt,habe ich etwas ganz anderes erwartet.Man ist von Tessa und Hardin viel Drama gewohnt,für den einen möge das auf Dauer nervig gewesen sein,ich fand dieses Drama hat die beiden ausgemacht,dies waren die spannendsten und fesselnsten Stellen in den Büchern,auch wenn sowas natürlich nicht auf Dauer laufen kann. Bei After Forever gibt es direkt zu Beginn ein riesen großes Drama und dann war es das,der Rest ist eher so ein Selbstfindungstrip für beide,bei der ich die ganze Zeit auf Hardins Seite war.Hardin hat sich unglaublich weiter entwickelt,er ist erwachsen geworden,vernünftig. Tessa hingegen war weiterhin immer wieder dieses naive und nervende Mädchen.Klar,das war sie zuvor auch schon und das fand ich bis dahin auch interessant,diese beiden komplett verschiedenen Menschen.Aber man wird ja auch älter und Tessa hat das irgendwie verpasst,daher fand ich es in diesem Teil besonders schlimm.Vielleicht kam es mir aber auch nur so vor,weil sich Hardin so sehr gewandelt hat. Zum Ende will ich nicht zu viel sagen,aber mir war das zu kurz,da hätte ich mir gerne mehr gewünscht,aber da hat die Autorin leider dran gespart.