>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Homo Faber

Penguin Modern Classics

The novel tells the story of a middle-class UNESCO engineer called Walter Faber, who believes in rational, calculated world. Strange events undermine his security - an emergency landing in a Mexican desert against all odds, his friend Joachim hangs himself in the Mexican jungle, and he falls in love with a woman who dies of a concussion, he has an incestuous affair. Finally Faber becomes ill with stomach cancer, but it is too late for him to change his life.
Portrait
Max Frisch wurde 1911 in Zürich geboren und starb 1991 ebenda. Er studierte Germanistik an der Universität Zürich (1930-1934) und Architektur an der ETH Zürich (1936-1940). Ab 1931 arbeitete er als Journalist, später als freier Schriftsteller. Seine zahlreichen Auslandsreisen führten ihn u.a. 1951/1952 für einen längeren Aufenthalt in die USA. Max Frisch hat ein großes literarisches Werk geschaffen, das mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wurde, unter anderem 1958 mit dem Georg-Büchner-Preis und 1976 mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.11.2006
Sprache Englisch
EAN 9780141944340
Verlag Penguin Books Ltd
eBook
9,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.