>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Steal my heart 5

Polarlicht

(1)
Portrait
Liebesgeschichten mit Herzschmerz und sinnlicher Erotik haben es Emilia Lucas schon immer angetan. Seit 2014 veröffentlicht sie überaus erfolgreich Erotik beim E-Book-Imprint feelings, unter anderem die „Sex and Landscape“-Serie „Steal my Heart“ sowie die Novelle „Die Dunkelheit in dir“. Als Alana Falk schreibt sie romantische Fantasy. Ihr Roman „Unendlich“ wurde innerhalb weniger Tage zum E-Book-Bestseller.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 50 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.10.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783426433171
Verlag Feelings
eBook
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Steal my heart 5

Steal my heart 5

von Emilia Lucas
(1)
eBook
1,99
+
=
Die Dunkelheit in Dir

Die Dunkelheit in Dir

von Emilia Lucas
(1)
eBook
1,99
+
=

für

3,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

4,5 Sterne - Schöner Abschluss der Serie
von Vanessas Bücherecke am 07.11.2014

Inhalt: Ina hat sich damit abgefunden, Josh nicht wiederzusehen und die Schlittenhundetour in Norwegen ohne ihn anzutreten. Als er schließlich auftaucht, kann sie ihr Glück kaum fassen. Doch bald muss sie feststellen, dass er nicht gekommen ist, weil er sich an die Abmachung halten will. Kann Ina sich für ihn... Inhalt: Ina hat sich damit abgefunden, Josh nicht wiederzusehen und die Schlittenhundetour in Norwegen ohne ihn anzutreten. Als er schließlich auftaucht, kann sie ihr Glück kaum fassen. Doch bald muss sie feststellen, dass er nicht gekommen ist, weil er sich an die Abmachung halten will. Kann Ina sich für ihn entscheiden und sich einer Zukunft stellen, die sie mit all ihren Ängsten konfrontiert? Meinung: Im finalen Teil der Serie entscheidet es sich, ob es für Ina und Josh ein Happy End gibt. Ina ist in Norwegen bei der Hundeschlittentour angekommen, hat aber keine Hoffnung, dass Josh nach dem Debakel in der Karibik noch auftauchen wird. Wider Erwarten kommt er aber doch und die Gefühle kochen nochmal richtig hoch. Die beiden stehen vor der Frage, wieviel sie bereits sind, für den anderen zu opfern und ob sie dafür auch bereits sind. Das Ende des Buches fand ich zufriedenstellend, auch wenn ich mir das Finale noch etwas emotionaler gewünscht hätte. Trotzdem hat die Autorin es wieder geschafft, ihre Figuren sehr lebendig und authentisch zu gestalten. Wie die vier Vorgänger ist auch dieses Buch aus der Ich-Perspektive mit Ina's Sicht geschrieben. Der Schreibstil ist sehr flüssig und eingängig. Die Geschichte ist kurzweilig und ohne Längen geschrieben. Fazit: Ein schöner und zufriedenstellender Abschluss der Reihe, der vielleicht am Ende hin noch einen Schuss mehr Drama hätte vertragen können. Von mir gibt es 4,5 von 5 Punkten.