Meine Filiale

Grüne Leidenschaften

18 Gartenprofis ins Beet geschaut

Ina Sperl

(1)
eBook
eBook
18,99
18,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 12,30

Accordion öffnen

eBook (PDF)

€ 18,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Vom Glück, Gärtner zu sein
- Außergewöhnliche Einblicke in das Leben und Gärtnern bekannter und berühmter Gartenprofis
- Mit exklusiven Fotografien der Privatgärten
- Überraschende Bekenntnisse und inspirierende Gedanken
Wenn man als weitgereiste Chefredakteurin eigentlich schon alles in der Gartenwelt gesehen hat, was inspiriert einen immer wieder neu? Wenn man einen der berühmtesten Sichtungsgärten in Deutschland leitet, welche geheime Passion hegt und pflegt man im eigenen Garten? 18 Reportagen, Lebens- und Gartengeschichten geben Einblick in die Träume und geheimen Leidenschaften bekannter Größen der grünen Branche. Ein Buch voller lebendiger Leidenschaft, grünem Humor, tief wurzelnder Lebensweisheit und ganz persönlicher Gartentipps.

Ina Sperl, M.A., ist Journalistin und lebt in Köln. Sie schreibt regelmäßig für regionale und überregionale Tageszeitungen sowie den Rundfunk. Ihre Leidenschaft für Gartenthemen stammt aus dem großen Garten, in dem sie ihre Kindheit verbracht hat.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 192 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783800104444
Verlag Verlag Eugen Ulmer
Dateigröße 47815 KB

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Faszinierende Einblicke
von einer Kundin/einem Kunden aus Karlsruhe am 21.12.2016
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

"Grüne Leidenschaften" von Ina Sperl ist ein wirklich schönes Buch, das Einblicke in die privaten Gärten verschiedenster (in der Szene nicht unbekannte) Personen aus den Bereichen Planung, Pflanzenverwendung, Forschung und Fachliteratur gibt. Es zieht sich ein angenehm - keinesfalls steifer oder langweilig werdender - roter Fad... "Grüne Leidenschaften" von Ina Sperl ist ein wirklich schönes Buch, das Einblicke in die privaten Gärten verschiedenster (in der Szene nicht unbekannte) Personen aus den Bereichen Planung, Pflanzenverwendung, Forschung und Fachliteratur gibt. Es zieht sich ein angenehm - keinesfalls steifer oder langweilig werdender - roter Faden durch die unterschiedlichen Porträts und Biografien: neben bewundernswerten beruflichen wie auch faszinierenden persönlichen Lebensläufen werden weiterhin die individuellen Vorlieben im eigenen Garten, Zukunftspläne, Träume, Wünsche, Hoffnungen, Gedanken, Inspirationsquellen und Vorbilder der einzelnen Befragten zitiert. Im Mittelpunkt steht dabei immer der eigene Garten der 18 Gartenprofis. Die stimmungsvollen Fotos, das liebevolle Layout und Design wie auch die hochwertige Papierqualität machen dieses Buch zu einem kleinen Schatz. Absolut empfehlenswert!


  • Artikelbild-0