Gefälscht

detebe Band 23309

Dick Francis

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Pferdemaler Charles Todd hat sich auf ein gemütliches Wochenende bei seinem Cousin eingestellt. Dieser jedoch empfängt ihn tief verstört - denn vor wenigen Stunden ist gerade seine Ehefrau ermordet worden.
Der Verdacht der Polizei fällt schon bald auf Donald, der nicht die Kraft hat, die Vorwürfe zurückzuweisen. Todd scheut weder Mühe noch Gefahr, um Donalds Unschuld zu beweisen. Skrupellosen Kunsthändlern auf der Spur, reist er durch ganz Australien. Doch seine Nachforschungen bleiben nicht unbemerkt, und bald wird der Verfolger zum Verfolgten...

Dick Francis, geboren 1920, war viele Jahre Englands erfolgreichster Jockey, bis ein mysteriöser Sturz 1956 seine Karriere beendete. Fast 50 Jahre lang schrieb er Thriller, die das Pferderenn- und Wettmilieu als Hintergrund haben. Seine 42 Romane wurden alle Bestseller. Dick Francis starb 2010.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 304 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.10.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783257606119
Verlag Diogenes
Originaltitel In the Frame
Dateigröße 1993 KB
Übersetzer Malte Krutzsch

Weitere Bände von detebe

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Hagen am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

5 Ehen hatte der Mann. Die letzt mit der geldgierigen Moria. Die dann ermordet wird. Für solche Sachen gibt es Lösungen .. schön nachzulesen in diesem "Krimiroman".

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eigentlich will sich Charles bei Verwandten entspannen - stattdessen wird sein Cousin verhaftet und er selbst bei Ermittlungen fast getötet. Doch er ist cleverer als der Mörder!

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Etwas abseits vom üblichen Thema geht es in diesem Dick Francis um Kunstraub und -Fälschung. Eine kuriose Verfolgungsjagd rund um den Erdball beginnt. Super.


  • Artikelbild-0