Selection 4. The Heir

The Selection

Kiera Cass

(12)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 7,99

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

€ 13,99

Accordion öffnen

eBook

ab € 1,99

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

€ 42,99

Accordion öffnen
  • The Crown

    CD (2012)

    Versandfertig innerhalb von 3 Wochen

    € 42,99

    CD (2012)

Beschreibung

Kiera Cass's #1 New York Times bestselling Selection series has enchanted readers from the very first page. In this fourth romantic novel, follow Illéa's royal family into a whole new Selection-and find out what happens after happily ever after. A new generation of swoonworthy characters and captivating romance awaits in the fourth book of the Selection series!

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Altersempfehlung 13 - 17 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 07.05.2015
Sprache Englisch
ISBN 978-0-00-758022-4
Verlag HarperCollins
Maße (L/B/H) 19,5/12,6/2,7 cm
Gewicht 252 g
Verkaufsrang 4800

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
1
8
1
2
0

Eine nette Ergänzung der Selection Reihe, aber leider nur okay
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 14.06.2020

Inhalt: In der neuen Geschichte von Kiera Cass begleiten wir Maxons und Americas Tochter Eadlyn durch ihre eigene Selection. Sie wird die erste weibliche Königin werden und soll sich, wie ihr Vater zuvor, aus 35 Männern den Einen aussuchen, der an ihrer Seite leben und regieren wird. Das einzige Problem ist nur, dass sie auf di... Inhalt: In der neuen Geschichte von Kiera Cass begleiten wir Maxons und Americas Tochter Eadlyn durch ihre eigene Selection. Sie wird die erste weibliche Königin werden und soll sich, wie ihr Vater zuvor, aus 35 Männern den Einen aussuchen, der an ihrer Seite leben und regieren wird. Das einzige Problem ist nur, dass sie auf die ganze Sache überhaupt keine Lust hat. Charaktere: Die Auswahl der Männer hat mir sehr gut gefallen, es ist von allem etwas dabei. Natürlich auch ein paar Herren die einfach nicht in eine solche Selektion gehören. Doch die, die Eadlyn im laufe des Buches näher kennen lernt, waren alle sehr freundlich und einfach nur süß. Leider hatte ich große Probleme bei den ganzen Namen den Überblick zu behalten, aber das hat sich mit der Zeit gelegt, da jeder der Männer eine einzigartige Persönlichkeit hat, durch die man sie unterscheiden kann. Eadlyn hat mir leider gar nicht gefallen. Sie ist selbstsüchtig, oberflächlich und nicht in der Lage eine einzige Person näher an sich ran zu lassen. Ich war echt entsetzt und enttäuscht wie Maxon und America so eine Tochter aufziehen konnten. Sie ist in keinster Weise kritikfähig und muss in jedem zweiten Satz erwähnen, dass sie die zukünftige Königin ist. An einigen Stellen hat sie mir dann doch etwas leid getan, da sie keinen Bezug zur Realität oder zu ihrem Volk hat. Schreibstil&Cover: Der Schreibstil von Kiera Cass ist wie immer toll. Auch das Cover ist wieder sehr passend und fügt sich gut in die Reihe ein. Fazit: Alles in allem war es leider nur okay. Viele der Männer waren spannend und kreativ ausgearbeitet doch leider hat die Protagonistin einfach nur genervt. Das hat leider den ganzen Roman runter gezogen. Was ich jedoch positiv hervorheben möchte, ist der Sichtwechsel. Man bekommt durch Eadlyn die Möglichkeit hinter die Kulissen zu schauen, man erhascht einen Eindruck, wie es auch damals für Maxon gewesen sein muss. Daher vergebe ich 2 von 5 Sternen.

Selection - Wem gehört die Krone?
von "Nina's verrückte Ekstase" am 06.10.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Vielleicht kennt ihr die Reihe bereits. Mit ziemlicher Sicherheit habt ihr schon einmal von ihr gehört: "Selection". Nun habe ich das allerletzte und neueste Buch der Reihe - "The Corwn (Die Krone)" von Kiera Cass durchgelesen und bin einfach sprachlos. Die Geschichte um Eadlyn geht weiter und es bleiben noch fünf Kandidaten ... Vielleicht kennt ihr die Reihe bereits. Mit ziemlicher Sicherheit habt ihr schon einmal von ihr gehört: "Selection". Nun habe ich das allerletzte und neueste Buch der Reihe - "The Corwn (Die Krone)" von Kiera Cass durchgelesen und bin einfach sprachlos. Die Geschichte um Eadlyn geht weiter und es bleiben noch fünf Kandidaten übrig...! Es verspricht also spannend zu werden! Es ist ein Buch, das sehr aufwühlend und gefühlvoll ist. Es ist... nun, ich war begeistert. Im Gegensatz zu dem 4. Band der Selection-Reihe, finde ich diesen Teil überaus gelungen. Es entsteht Freundschaft, Vertrauen und, ja, irgendwo auch Liebe. Aber in diesem Band werden nicht nur die positiven Teile hervorgehoben, sondern auch die Negativen! Meiner Ansicht nach haben besonders die negativen Aspekte alles andere überwogen und Eadys Sicht auf die Dinge hat vieles in den Schatten, in schlechtes Licht gerückt. Nun, im 2. Teil ihrer Selektion, beginnt sie sich ein wenig für die schöneren Dinge zu öffnen und damit werden auch die Eindrücke des Lesers besser und natürlich schöner! Selbstverständlich kommen hier aber auch die schlechten Dinge wieder zum Vorschein. Sie treten aber gemeinsam mit einem Überraschungseffekt auf, der das Ganze dann fast schon wieder wettmacht. Dieses Buch steckt voller Überraschungen, Wendungen und unerwarteter Begebenheiten. Wie ihr jetzt vielleicht schon herausgehört habt, hat mir dieses Buch viel besser gefallen, als der Band davor. Denn hier gibt es eine gewisse Art von Liebe - mehr sage ich dazu noch nicht! -, die allseits und überall benötigte Freundschaft und Familie - obwohl diese hier in diesem Buch eine etwas andere Rolle hat, als sonst vielleicht... - und, nicht zu vergessen, die Spannung! Der Spannungsbogen baut sich recht gemächlich auf. Es geht darum, wen Eadlyn wählen wird und ob es mit Americas Gesundheit wieder bergauf geht. Aber ganz langsam, beinahe unmerklich, merkt man, wie die Spannung sich zu wandeln scheint. Und an einem bestimmten Punkt steigt die Kurve in die Höhe und man ist gezwungen weiterzulesen... - Ihr könnt euch nicht vorstellen, was für eine Reaktion die Personen von mir zu erwarten hatten, wenn sie mich einmal unterbrachen! Was ich sagen will; das Buch ist gut. Sehr gut. Und es lohnt sich definitiv es zu lesen. Denn, auch, wenn ihr im 4. vielleicht denkt: Oh nein. Noch einmal eine Liebesgeschichte mit einem Mädchen als Protagonistin, die nicht an die Liebe glaubt?! Aber so ist es nicht. Also; setzt euch Zuhause hin, oder wo auch immer ihr gerade seid, und lest dieses Buch. Denn es ist es definitiv wert!

The final book of the selection series!
von Isabelle am 26.05.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Yesterday morning I picked up The Crown and yesterday in the late evening I finished it. Though I've been working and couldn't read a lot, this book was as wonderful as the others. It is easy to read and you can't put it don't because you need to know what happens next! The story is a perfect end to the series - a typical Kiera ... Yesterday morning I picked up The Crown and yesterday in the late evening I finished it. Though I've been working and couldn't read a lot, this book was as wonderful as the others. It is easy to read and you can't put it don't because you need to know what happens next! The story is a perfect end to the series - a typical Kiera Cass book! And a must read for every Selectionfan :)

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1