>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Magonia

Magonia 1

(2)

Maria Dahvana Headley´s soaring YA debut is a fiercely intelligent, multilayered fantasy where Neil Gaiman´s Stardust meets John Green´s The Fault in Our Stars in a story about a girl caught between two worlds . . . two races . . . and two destinies.

Aza Ray Boyle is drowning in thin air. Since she was a baby, Aza has suffered from a mysterious lung disease that makes it ever harder for her to breathe, to speak—to live. So when Aza catches a glimpse of a ship in the sky, her family chalks it up to a cruel side effect of her medication. But Aza doesn´t think this is a hallucination. She can hear someone on the ship calling her name.

Only her best friend, Jason, listens. Jason, who´s always been there. Jason, for whom she might have more-than-friendly feelings. But before Aza can consider that thrilling idea, something goes terribly wrong. Aza is lost to our world—and found, by another. Magonia.

Above the clouds, in a land of trading ships, Aza is not the weak and dying thing she was. In Magonia, she can breathe for the first time. Better, she has immense power—but as she navigates her new life, she discovers that war between Magonia and Earth is coming. In Aza´s hands lies fate of the whole of humanity—including the boy who loves her. Where do her loyalties lie?

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 320
Altersempfehlung ab 13
Erscheinungsdatum 28.04.2015
Sprache Englisch
ISBN 978-0-06-232052-0
Verlag Harper Collins (US)
Maße (L/B/H) 23,6/15,9/3,2 cm
Gewicht 468 g
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Magonia

Magonia

von Maria Dahvana Headley
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99
+
=
Aerie

Aerie

von Maria Dahvana Headley
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99
+
=

für

33,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Magonia

  • Band 1

    39962678
    Magonia
    von Maria Dahvana Headley
    Buch
    16,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    44618204
    Aerie
    von Maria Dahvana Headley
    Buch
    16,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Drowning in Thin Air“

Sabrina Reiter, Thalia-Buchhandlung Wien, Donauzentrum

"Magonia" is the first book in a new fantasy series by Maria Dahvana Headley.

Aza can't breathe. Ever since she was a baby Aza has been suffering from a mysterious lung disease and the doctors are amazed that she made it to adolescence. Shortly before her 16th birthday Aza seizes once again and when she wakes up she finds herself on an unfamiliar ship and able to breathe freely. Freaking out, she believes to have died, only to be informed that nothing is as it seems...

I am not entirely sure how to rate this book. I liked the idea behind the story and really enjoyed the author's writing and experimenting with the type face. But I couldn't quite get into the story itself, especially the whole bird-thing was kind of over the top for me. The cover, I absolutely love, though.
"Magonia" is the first book in a new fantasy series by Maria Dahvana Headley.

Aza can't breathe. Ever since she was a baby Aza has been suffering from a mysterious lung disease and the doctors are amazed that she made it to adolescence. Shortly before her 16th birthday Aza seizes once again and when she wakes up she finds herself on an unfamiliar ship and able to breathe freely. Freaking out, she believes to have died, only to be informed that nothing is as it seems...

I am not entirely sure how to rate this book. I liked the idea behind the story and really enjoyed the author's writing and experimenting with the type face. But I couldn't quite get into the story itself, especially the whole bird-thing was kind of over the top for me. The cover, I absolutely love, though.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Unbedingt lesen!!! Der Schreibstil ist fantastisch, die Geschichte ein bisschen wie Peter Pan, ich konnte das Buch keine Sekunde weglegen.
von einer Kundin/einem Kunden am 11.09.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Zum Inhalt Aza leidet an einer Lungenkrankheit und kann schon ihr ganzes Leben lang nicht richtig Atmen. Als sie dann auf einmal ein fliegendes Schiff im Himmel sieht, halten es alle für eine Halluzination, durch ihre Krankheit hervorgerufen. Nur ihr bester Freund Jason glaubt ihr. Als etwas schrecklich daneben geht,... Zum Inhalt Aza leidet an einer Lungenkrankheit und kann schon ihr ganzes Leben lang nicht richtig Atmen. Als sie dann auf einmal ein fliegendes Schiff im Himmel sieht, halten es alle für eine Halluzination, durch ihre Krankheit hervorgerufen. Nur ihr bester Freund Jason glaubt ihr. Als etwas schrecklich daneben geht, erwacht Aza auf einem Schiff über den Wolken, wo wie erkennt, dass sie nicht nur richtig Atmen kann, sondern auch noch über ungeahnte Kräfte verfügt. Sie ist in der Welt von Magonia und auf einmal gefangen zwischen einem aufkommenden Krieg zwischen Magonia und der Erde. Zum Cover Mal wieder ein richtiger Hingucker. Wunderschöne Farbwahl und die Feder mit den kleinen Vöglein passt einfach perfekt zur Geschichte. Zum Schreibstil Geschrieben ist es in der Ich Perspektive meistens aus der Sicht von Aza Ray, zwischendurch kommt aber auch Jason zu Wort. Ich war von der ersten Seite an gefesselt. Und zwar wirklich! Diese intensiven, leicht sarkastischen, bissigen Gedankengänge von Aza sind einfach unglaublich. Zuweilen erkannte ich Ähnlichkeiten zum Schreibstil von Tahereh Mafi (Ich fürchte mich nicht Trilogie) Die hat auch so eine spezielle Art zu erzählen. Ich hab es auf englisch gelesen und ich fand es sehr flüssig und einfach. Über die Charaktere Aza ray! Per sofort einer meiner Lieblingscharaktere! Ich liebe alles an ihr! Von ihrem Namen über ihre Charakterzüge, ihren Sarkasmus, ihre draufgängerische Art, ihr grosses Herz! Auch Jason fand ich einfach toll. So einen besten Freund wünscht sich doch jeder!? Er hat das Herz am rechten Fleck und würde für Aza wirklich alles tun! Persönliche Meinung Wow! Einer meiner Highlights dieses Jahr! Sowohl von der Geschichte, als auch vom Schreibstil. Ich bin endlos begeistert! Ich liebe diese Vogelartige Welt im Himmel, ich liebe Aza Ray. Es war mega spannend, witzig und sarkastisch. Ich konnte das Buch wirklich nicht weglegen. So schnell habe ich noch kein englischsprachiges Buch gelesen. Fazit: Unbedingt lesen!!! Der Schreibstil ist fantastisch, die Geschichte ein bisschen wie Peter Pan, ich konnte das Buch keine Sekunde weglegen.