Meine Filiale

Mein Leben

Erinnerungen

Wolfgang Waldstein

eBook
eBook
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Kunststoff-Einband

€ 18,50

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 14,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Wolfgang Waldstein wurde am 27. August 1928 in Hangö/Finnland geboren. In seinen Erinnerungen, die er auf Wunsch von Kardinal Ratzinger niedergeschrieben hat, schildert er seine Kindheit in Finnland, die Kriegszeit in Salzburg und seine Berufung als ao. Professor an die Universität Innsbruck und ab 1965 als Professor für Römisches Recht an die Universität Salzburg. Ab 1994 gehörte er dem Consiglio direttivo der "Päpstlichen Akademie für das Leben" in Rom an. Zeit seines Lebens trat er für den Schutz des Lebens ein. Er kämpfte gegen das legitimierte Unrecht der Abtreibung und versuchte, beim Heiligen Stuhl eine Stellungnahme zum Thema "Hirntod - Organentnahme" zu erwirken. Prof. Dr. Wolfgang Waldstein gilt international als Experte für das Naturrecht. Er erhielt zwei Ehrendoktorate verliehen und wurde mit zahlreichen Preisen und Ehrungen ausgezeichnet.

Wolfgang Waldstein siedelte 1940 mit seiner Familie wegen des sowjetisch-finnischen Krieges nach Salzburg um. Dort lehrte er als ao. Professor an der Universität Innsbruck und ab 1965 als Professor für Römisches Recht an der Universität Salzburg. Als Rektor wurde er auch in die Europäische Rektorenkonferenz berufen. Von 1996 bis 1998 war er Ordinarius an der Zivilrechtlichen Fakultät der Päpstlichen Lateran-Universität in Rom.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 240 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.07.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783945401453
Verlag Media Maria Verlag
Dateigröße 780 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0